Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander I - Benzin

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


Caligineus

Beiträge: 4

Normaler Beitrag. Quietschen, ich werd Wahnsinnig
geschrieben von: Caligineus - Outlander I Dakar  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. März 2017 01:46

Huhu Leute ;-)

Mein kleiner Outy macht mich grad wahnsinnig.
Er hat aktuell 80.000km auf der uhr und quietscht aus dem hinteren Bereich.

Da ich ihn erst vor 1500km bekommen habe, kann ich auch nicht viel sagen wie lange
das schon besteht.

Ich tippe bisher auf die Kardanwelle, da das Quietschen nicht mit Vibrationen oder Unebenheiten
auszulösen ist.

Was ist mir aufgefallen :

Quitschen im Stand bzw die ersten Sekunden nach dem anhalten.
Quietschen im Schubbetrieb, selten bis gar nicht beim stärkeren beschleunigen.
Kommt definitiv aus dem hinteren Bereich.
Hört sich an wie ne Bettfeder.
Nicht abhängig von Vibrationen / Unebenheiten.


Was der Outy verbaut hat:

LPG Anlage von Landi


Ich habe in einem thread hier gelesen, das jemand ein ähnliches Quietschen hatte, welches am ende
der Schwimmer der Gasanlage im Tank war.
Das macht mich nämlich stutzig, denn heute nach dem volltanken von Gas, war das Geräusch für 20km weg.
Kann aber auch nur zufall sein.

Wie bekomme ich am besten raus wo jetzt dieses Quietschen herkommt?

Kann es bei nem lager der kardanwelle überhaupt von hinten kommen? Müsste es dann nicht eher aus der mitte kommen?

Bin irgendwie überfragt und möchte ungern in ne Werkstatt auf gut glück.

Vielen dank leute!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4276

Normaler Beitrag. Re: Quietschen, ich werd Wahnsinnig
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. März 2017 07:16

Hallo Caligineus,

es könnte der Schwimmer im Gastank sein, oder ein Stoßdämpfer.

Was anderes kann ich mir nicht vorstellen.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Romano

Beiträge: 3

Normaler Beitrag. Re: Quietschen, ich werd Wahnsinnig
geschrieben von: Romano - Outlander 2,0 4WD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Oktober 2017 22:01

Hatte auch ein Quitschen. Immer beim Bremsen und Gas geben.
Hat mich wahnsinnig gemacht. Es stellte sich heraus, dass es der Gurt war.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 12845

Normaler Beitrag. Re: Quietschen, ich werd Wahnsinnig
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Oktober 2017 11:47

Bei meinem 1 er war es damals eher ein Klären, das kam von der Radaufhängung.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
alx37
Gäste: 33
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!