Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander I - Benzin

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2


Trapper

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: Trapper - Outlander (I) 2.4 Motion  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28. Dezember 2010 21:01

Spitze forza.11 Supi

Hab die Werte gefunden, danke nochmal.
Auch an alle, die geholfen haben mich aus meiner
Unwissenheit zu erlösen. Idee

Grüße von Trapper

Auto

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Felixudo

Beiträge: 32

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: Felixudo - Outlander 2.2 DI-D Invite  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. September 2013 13:41

Hallo, ich fahre den Mitsubishi Outlander II 2.2 DI-D
mein Freundlicher meinte die Ventile müssten bei 30000 km kontroliert und eingestellt werden.
Ist diese Aussage richtig ?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


leuchtlampe

Beiträge: 1

Normaler Beitrag. Re:Zahnriemen wechseln
geschrieben von: leuchtlampe - Outlander 1 2,0 CU0W  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. September 2013 14:24

Hallo Leute,

ich bin neu hier und ich habe ein kleines Problem.Mein Outi.1 2,0 Bj.04 ist nun schon 9 Jahre alt und ist ca. 65000 Km ohne Probleme gelaufen.Nun möchte ich den Zahnriemen und die dazu gehörigen Rollen wechseln.Vielleicht kann mir jemand von euch Tips geben oder schreiben,wo ich eventuell eine Reperaturanleitung finde.Ich würde mich über eine Antwort freuen.

MfG. leuchtlampe

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


AO535

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: AO535 - Outlander I 2.4  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Dezember 2017 21:05

Hallo ich bin der Jupp und seit kurzem Besitzer eines 2,4er Outlanders. Kann mir jemand sagen wie groß das Ventilspiel sein soll und was beim Mitsubishi zu beachten ist.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4594

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Dezember 2017 04:53

Hallo AO535,

was meinst Du mit beachten bei Mitsubishi?.

Ich suche Dir die Daten raus.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4594

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Dezember 2017 14:01

Hallo Ao535,

Ventilspiel am Einlaß 0,02 - 0,04 Grenzwert 0,10

Ventilspiel am Auslaß 0,04 - 0,06 Grenzwert 0,15

Ich hoffe das hilft Dir weiter.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


AO535

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: AO535 - Outlander I 2.4  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Dezember 2017 15:33

Danke Guenther.

Werden die Ventile echt so stramm eingestellt, meine Bmw Motoren bekommen in der Regel zwischen 0,25 und 0,35.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4594

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Dezember 2017 15:39

Ja so sind die Angaben im Werkstatthandbuch.

Habe noch 2 andere Einstelldaten.

Ventilschaftende und Einstellschraube:

Einlaßseite 0,11 mm

Auslaßseite 0,20 mm

Beide Daten bei kaltem Zustand.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


AO535

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: AO535 - Outlander I 2.4  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Dezember 2017 15:47

Hallo Guenther,

Welche Maße soll ich denn jetzt für den 2,4er Benziner nehmen.
Besteht auch die Möglichkeit so ein Werkstatthandbuch zu bekommen, also wer bietet sowas an

Danke, lg Jupp

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4594

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Dezember 2017 16:24

Hallo Ao535,

die Daten sind für den 2.4 Outi.

Sie mal Deine Post nach, da siehst es ganz genau.

Wenn Du mir einen USB-Stick schickst, ist das kein Problem.

Ich schicke Dir eine PN mit meiner Adresse.

Gruß GüntherWinke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


AO535

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: AO535 - Outlander I 2.4  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 26. Mai 2018 09:08

Also ich bin dabei meine Ventile einzustellen und habe folgende Frage weil es aus dem Handbuch nicht ersichtlich ist.

Laut Handbuch soll man einfach das Nockenwellenrad auf die Markierung vom Ventildeckel stellen um den ersten Zylinder in OT zu bringen. Aber wie sehe ich das der 4te Zylinder in OT steht um den Rest einzustellen? Drehe ich da einfach das Nockenwellenrad 180° weiter so das die Markierung nach unten steht. Leider sieht man nicht wie sich die Nocken überschneiden, weil dann wäre es kein Problem

Lg Jupp

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Runner504

Beiträge: 200

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: Runner504 - Outlander Turbo  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. Mai 2018 12:57

Im Werkstatthandbuch steht Kurbelwelle!

Aber ganz Einfach:

Kurbelwelle auf OT Markierung drehen...
An den Kipphebeln 1. Zylinder und 4.Zylinder wackeln.... Der Zylinder an dem Alle Kipphebel beweglich sind ist im OT

Ventilspiel gemäß Abbildung im Werkstatthandbuch einstellen...

Anschließen Kurbelwelle 1 Umdrehung auf OT drehen, dann sollte der andere im OT stehen

Anmerkung: Wenn du Kurbelwelle und Nockenwelle auf Markierung stellst hast du sicher den 1. Zylinder.. 1 Kurbelwellenumdrehung weiter dann den 4. ;-)

MfG
Laszlo
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

http://images.spritmonitor.de/669855.png [www.spritmonitor.de]



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 31.05.18 13:06.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4594

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. Mai 2018 14:47

Hallo Laszlo,

so hätte ich das nie erklären können. Gelernt ist halt gelernt. Gelle Ja

Supi

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Scania

Beiträge: 3049

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: Scania - Outlander 2.0 DI-D Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. Mai 2018 17:00

Lazlo hat ja im Gegensatz zu Dir , der roten Rennturbo.

Begeisteter Outiefahrer und Mittelfranke!!!!
Outlander 2.0 DI-D Intense
Franken-Outie, Glubb-Fan , Schwarzwaldschinkenvernichter

MfG Dieter
Frangn-Dragger

Versorger der Nation und leider nur " Outie-Freundlicher " LKW-Fahrer Arbeitsgerät : DAF XF 460
Mit Sportgrill im Outie

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4594

Normaler Beitrag. Re: Ventilspiel einstellen
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. Mai 2018 18:07

Also Scania,

den roten Rennturbo haben wir auch.

Nur Laszlo seiner ist nicht mehr original. Der ist aufmotzt. Hähä. Ja Hat aber fast nichts gebracht.

Genieße noch den Rest des Abends.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
alx37
Gäste: 25
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!