Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Reifen und Räder

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Foren:  Outlander Benzin & Diesel  |  Outlander III - PHEV
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


Zartermetzger

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Reifendruck Sensoren
geschrieben von: Zartermetzger - Outlander 3 2.2DI-D Klassik plus Atm  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Mai 2016 12:32

Hallo zusammen, hab gerade meine Sommerreifen aufgezogen. Wie beschrieben dann im BC die Reifen geändert und jetzt sucht er und sucht er. Weis jemand wie lange das dauert oder ob es einen Trick gibt ..

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MadMex

Beiträge: 4721

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: MadMex - Outi II 2.0 DiD SE + Outi III 2.2 SE  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Mai 2016 20:28

Sucht er noch oder hat er die Sensoren gefunden?

Falls er immer noch sucht ändere die Einstellung wieder auf die alten Sensoren.
Falls er diese findet hat dein :-) einen Fehler gemacht,
Falls Nein sind deine Sensoren Kopfkratz wenn vorhanden noch nicht angelernt.

Grußhttp://up.picr.de/9729216ygb.gif

Befürworter der Winterreifen Pflicht und des Überholverbotes für LKW

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MichaelOffroad

Beiträge: 112

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: MichaelOffroad - Outlander III 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28. Oktober 2017 17:45

Wie kann man die Sensoren anlernen? In der Anleitung steht nur etwas von zurücksetzen. Das habe ich gemacht, aber die Anzeige blinkt immer noch.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Gery

Beiträge: 239

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: Gery - Intense+ Allrad Diesel Automatik MY 2016 Granit Braun  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. Oktober 2017 08:25

Anlernen kann nur der ;-).
es grüsst
Gery

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MichaelOffroad

Beiträge: 112

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: MichaelOffroad - Outlander III 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. Oktober 2017 09:25

Habe gerade nachgefragt beim :-) Es kostet 25 Euro, die Sensoren anzulernen. Ich bin mir noch nicht schlüssig, ob ich das gut oder schlecht finde.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


*Zlatorog*

Beiträge: 171

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: *Zlatorog* - Outlander 2.2 DI-D Top  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. Oktober 2017 09:28

Wenn Du mich fragst, ich finde das richtig schlecht.NEG
Bist Du denn bei dem Freundlichen schon Kunde, oder jetzt dadurch Neukunde?

Bei Neukunden kann ich das ja noch verstehen, aber nicht bei Kunden die ihren Wagen schon öfters zur Reparatur etc. dort abgegeben haben.

Das Anlernen ist in max. 5 Min. erledigt.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MichaelOffroad

Beiträge: 112

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: MichaelOffroad - Outlander III 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. Oktober 2017 17:39

Ich wäre dadurch ein Neukunde.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


michaelb

Beiträge: 7

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: michaelb - Outlander PHEV TOP  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Juli 2018 20:55

Hi,

der Thread ist zwar schon älter, aber ich habe bei meinem Dealer im Mai 2018 10€ für das anlernen der Sensoren bezahlt


Gruß

Michael

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


poli-stromi

Beiträge: 181

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: poli-stromi - Outlander 2.2D 4WD SUVStar+/ 6-Gang-Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. August 2018 11:13

Zitat:
michaelb
Hi,
der Thread ist zwar schon älter, aber ich habe bei meinem Dealer im Mai 2018 10€ für das anlernen der Sensoren bezahlt


Gruß

Michael
Du Glüklicher,
bei mir hat es 64,00€ gekostet

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Schlumpfine

Beiträge: 19

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: Schlumpfine - Outlander 2,2 CR Di-D Diamant edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. August 2018 15:52

Ich habe unsere Sensoren bei meinem Reifenhändler einlesen lassen, da war das beim Kauf mit drin...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


poli-stromi

Beiträge: 181

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: poli-stromi - Outlander 2.2D 4WD SUVStar+/ 6-Gang-Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. August 2018 11:41

Zitat:
Schlumpfine
Ich habe unsere Sensoren bei meinem Reifenhändler einlesen lassen, da war das beim Kauf mit drin...
War bei mir leider nicht möglich, denn Mitsubishi hatte dies für mein Modell gesperrt.
So musste ich extra zum M.. Händler und extra dafür löhnen.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Gankun

Beiträge: 4

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: Gankun - outlander 2.2 di-d 4wd Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. April 2019 23:07

Da was schon gefunden?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


royber

Beiträge: 266

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: royber - 2.0 / 4WD / Top+ / 2019  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28. April 2019 09:01

Hi,
es gibt 2+1 Möglichkeiten...

1. Mitsubishi (Der Freundliche) lernt die Sensoren an.
Das kostet je nach Händler und dessen Laune.

2. Der Reifenhändler klont die Original Sensoren.
Das Fahrzeug erkennt keinen Unterschied zwischen den Reifensätzen.
Kostet ca. 50 € incl. Sensor

3. Renn Ring Version bei der die Sensoren in ein PVC Rohr gesteckt werden.
Das Rohr wird dann im Fahrzeug befestigt und die Reifen können Problemlos
getauscht werden.
Das ist allerdings nicht im Sinne des Erfinders und auch nicht zulässig.NEG

Gruß royber

Ich glaube nicht an Horoskope....Typisch Waage eben!!!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


uli-mm

Beiträge: 44

Normaler Beitrag. Re: Reifendruck Sensoren
geschrieben von: uli-mm - Outlander 2wd-2.0 Facelift 2018 Diamant  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Mai 2019 17:45

Gibts inzwischen Sensoren, die preiswerter als 30€ plus X sind? Bin am schwanken zwischen Felgen/Winterreifen/Sensoren einzeln zu kaufen und dann bei meiner freien Werkstatt montieren zu lassen; oder ist ein Komplettpaket doch besser? (215/70R16)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 44
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!