Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander II - Benzin & LPG

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


mucki

Beiträge: 42

Normaler Beitrag. Zeicom-Anlage
geschrieben von: mucki - 2.4 4WD Ultimate LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. Januar 2011 16:17

Hallo Leute
hab vom :-) ein Angebot für eine Zeicomanlage bekommen
52l Tank, ca. 2300,-€
im Netz finde ich nur wenige Aussagen über diese Anlage
könnt Ihr mir helfen? Bewertung/Zufiedenheit/Probleme... DANKE

mfg mucki

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


lampe22

Beiträge: 1

Normaler Beitrag. Re: Zeicom-Anlage
geschrieben von: lampe22 - Outlander 2,0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. Januar 2011 21:45

Hallo,
ich habe die Zeicom Anlage seit Juli 2010 in meinem Outlander 2,0 eingebaut. Bin seitdem ca. 12000 km gefahren und habe bis jetzt keine Probleme. 52 Liter sind natürlich nicht viel aber es reicht mir, es besteht noch die Möglichkeit eines größeren Tank´s, dann muss aber eine starre AHK angebaut werden. Die Anlage wurde bei Mitsubishi eingebaut, dadurch volle 3 Jahre Werksgarantie.

Viele Grüße

lampe22

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Asphaltwalze

Beiträge: 22

Normaler Beitrag. Re: Zeicom-Anlage
geschrieben von: Asphaltwalze - Outlander 2.0 MIVEC 2WD Invite  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Februar 2011 16:45

Moin moin

Das ist aber ein gutes Angebot von dein ;-)

Ich/Wir haben die Anlage seit dem 28.1 .11 drin und bin sehr positiv überrascht.

Ist ist ja eine Verdampfer-Anlage.
Es kann sein das du auch bei diesen Temparaturen um die 4-5 Grad minus bis zu 7 km Fahren muss bis die Anlage auf Gas Umschaltet.
Denke mal daher auch die volle Garantieleistung von seitens Hersteller weil du nich gleich von Anfang an auf Gas fährst.

Mfg:Asphaltwalze

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Alex

Beiträge: 806

Normaler Beitrag. Re: Zeicom-Anlage
geschrieben von: Alex - CW5 2WD Plus 2.4 Bifuel  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Februar 2011 09:44

Zitat:
Asphaltwalze
Moin moin
Denke mal daher auch die volle Garantieleistung von seitens Hersteller weil du nich gleich von Anfang an auf Gas fährst.

Ich glaube dem Motor ist es egal ob er gleich mit Gas fährt, oder erst wenn er warm ist. :-D

http://images.spritmonitor.de/353466.png Outlander CW5 2WD Plus 2.4 Bifuel - ICOM JTG

Suzuki V-Strom DL650AL4

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Outstar

Beiträge: 44

Normaler Beitrag. Re: Zeicom-Anlage
geschrieben von: Outstar - Outlander 2.4 MIVEC Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Februar 2011 09:35

Hallo,

das du nichst über die Zeicom liesst ist doch schon mal ganz nett, denn fast nur wer Ärger hat schreibt ja hier rein :-).

Zeicom hat mir der :-) für 2,500 Euro angeboten, aber ich wollte unbedint eine Flüssigeinspritzanlage haben, also eine von Vialle oder ICOM. Gab zwar keine Werksgarantie, aber ich hab so eine 3J Zusatzgarantie mit drin.
Flüssiggasanlagen schalten schneller auf Gas um, kühlen beim einspritzen noch etwas die Ventile, sollen sparsammer sein, auch weil sie weniger Benzin zum warm werden brauchen (ich hab so 0.5-1L Super auf 1000km), da ja kein Verdampfer warm werden muß und du brauchst keine jährliche Wartung mit Filterwechsel.

Überleg es dir, was du willst und was du brauchst..... ich denke da hat eh jeder seine eigene Vorstellung...

MfG Carsten

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


mucki

Beiträge: 42

Normaler Beitrag. Re: Zeicom-Anlage
geschrieben von: mucki - 2.4 4WD Ultimate LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Februar 2011 13:04

Hallo Leutchen
Danke für Eure AntwortenSupi
die Entscheidung ist gefallen, eine Zeicom ist bestellt
der ;-) baut nur noch Zeicom ein --> schnell und einfach einzustellen und es gab nie Probleme
Euch allen ein schönes WochenendeProst
mucki

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


nihat

Beiträge: 6

Normaler Beitrag. Re: Zeicom-Anlage
geschrieben von: nihat - outlander 2.0 2WD 35 Jahre Edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. November 2012 20:05

Ich les mich gerade so durchs Forum durch, weil ich auch noch nicht
sicher bin, ob Zeicom Anlage oder doch die von Prins in meinen Outi II, 2.0 CWB kommen soll.

Da du deine Zeicom schon seit 02/2011 drin hast, würde mich dein Erfahrungsbericht sehr interessieren. Kannst du was (positives/negatives) berichten? Meine Händler wollen für die Zeicom 2900,- Euronen haben. :-(

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
Jokel, alx37
Gäste: 27
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!