Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Alf555

Beiträge: 391

Normaler Beitrag. Serviceanzeige zurückstellen / Re: Wer kann helfen
geschrieben von: Alf555 - Outlander III 2.2D  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Juli 2015 14:56

Da die ersten Outlander bald aus der Garantie sind, wäre es interessant zu wissen, wie man die Anzeige zurückstellt.

Gibt es hierzu schon Erkenntnisse ?

Gruss,
Alf555



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.02.17 15:15.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 875

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Juli 2015 18:20

Geht nur mit dem MUT III.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1735

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: caprice2006 - Outlander 2016 2.2 DI-D - TOP Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Juli 2015 18:51

oder mit ETACS-Decoder und dem Lexia ...

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


rogerb63

Beiträge: 54

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: rogerb63 - Outlander III 2.0 CVT 2WD mit LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Juli 2015 19:35

Solltest du ein MMCS im Auto haben geht das damit ohne Probleme! Supi

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 875

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Juli 2015 20:03

Das würde mich interessieren? Wie?

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Alf555

Beiträge: 391

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: Alf555 - Outlander III 2.2D  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. Juli 2015 16:14

@rogerb63: Ja, habe ich.
Und wie macht man das ??

Gruss,
Alf555

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


rogerb63

Beiträge: 54

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: rogerb63 - Outlander III 2.0 CVT 2WD mit LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. Juli 2015 18:31

Infotaste drücken und danach Inspektion wählen, da kann man dann die Werte zurücksetzen. Ja

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MadMex

Beiträge: 4544

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellenAnhang.
geschrieben von: MadMex - Outi II 2.0 DiD SE + Outi III 2.2 SE  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. Juli 2015 19:51

EINSTELLUNG MIT MULTISYSTEMDISPLAYSCHALTER

Mit dem Displayschalter am Kombinationsinstrument lässt sich die Wartungshinweisfunktion und die Zeitplaneinstellung löschen.
_______________________________________________________________________
LÖSCHEN DER WARTUNGSHINWEISFUNKTION

Vorsicht

Darauf achten, dass nach dem Löschen der aktuellen Wartungshinweisanzeigen nicht durch erneutes Drücken des Multisystemdisplayschalters die Wartungshinweisanzeigen gelöscht werden, da sonst auch das nächste Warnintervall gelöscht wird.
Wird das nächste Warnintervall irrtümlich gelöscht, so lässt sie sich wieder herstellen, indem zunächst ein anderer Zeitplan als der aktuelle eingestellt wird, um dann zum vorherigen Zeitplan zurückzuschalten.

_______________________________________________________________________
1.Den Zündschalter auf "OFF" drehen.
2.Durch Betätigung des Displayschalters wird das Warnintervall im Multisystemdisplay angezeigt.
3.Den Displayschalter mindestens 1,2 Sekunden gedrückt halten.
4.Daraufhin blinkt die Wartungshinweisanzeige.
5.Bei blinkender Wartungshinweisanzeige den Displayschalter einmal kürzer als 1,2 Sekunden drücken.
6.Die Wartungshinweisanzeige wird aktiviert und für 3 Sekunden "CLEAR" auf dem Kilometerzähler angezeigt.
7.Nach dem Einblenden während 3 Sekunden erscheint das Warnintervall bis zum nächsten Wartungshinweis.
_______________________________________________________________________
EINSTELLUNG DES ZEITPLANS

1.Den Zündschalter auf "OFF" drehen.
2.Durch Betätigung des Displayschalters wird das Warnintervall im Kilometerzähler angezeigt.
3.Den Displayschalter mindestens 1,2 Sekunden gedrückt halten.
4.Daraufhin blinkt die Wartungshinweisanzeige.
5.Bei blinkender Wartungshinweisanzeige den Displayschalter 3-mal hintereinander jeweils für mindestens 1,2 Sekunden drücken.
6.Die Wartungshinweisanzeige wird aktiviert und der aktuelle Zeitplan auf dem Kilometerzähler angezeigt.
7.Bei blinkender Wartungshinweisanzeige den Displayschalter 3-mal hintereinander jeweils kürzer als 1,2 Sekunden drücken.
8.Daraufhin wird der Kilometerzähler auf Zeitplan-Wahlmodus umgeschaltet.
9.Bei Drücken des Displayschalters für weniger als 1,2 Sekunden wird der Zeitplan gewechselt und bei Drücken des Schalters für mindestens 1,2 Sekunden wird der angezeigte Zeitplan eingestellt.
Hinweis "JPN", "EU", "NAS", "GCC/EXP", "MMAL" und "SEVERE" kann ebenfalls als Wartungsplan ausgewählt werden. Es darf jedoch nur "EU" verwendet werden.
10.Der in Schritt 9 eingestellte Zeitplan erscheint 3 Sekunden lang und dann das Intervall bis zum nächsten Wartungshinweis.
_______________________________________________________________________

Wartungsplan.jpg
_______________________________________________________________________
DEAKTIVIERUNG DER WARTUNGSHINWEISFUNKTION

Durch Wahl von "Display AUS" oder "Funktion AUS" bei eingestelltem Zeitplan lässt sich die Wartungshinweisfunktion deaktivieren.
Bei Wahl von "Display AUS"

Auch bei Aufruf der Wartungshinweisanzeige über Displayschalter wird "OFF" angezeigt.

Bein Wahl von "Function AUS"

Auch bei Erreichen der Inspektionszeitpunkts erscheint keine Wartungshinweisanzeige.
Auch bei Drücken des Displayschalters erscheint keine Wartungshinweisanzeige.

@rodgerb63

Es wäre nett von dir wenn du deine Version via MMCS beschreiben könntest.
Vielen Dank

Grußhttp://up.picr.de/9729216ygb.gif

Beführworter der Winterreifen Pflicht und des Überholverbotes für LKW

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Alf555

Beiträge: 391

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: Alf555 - Outlander III 2.2D  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Juli 2015 13:05

Wo ist der "Displayschalter" bei MMCS ?
Oder ist damit eine andere Taste gemeint ?
Die Info-Taste auf der linken Seite vielleicht ?

Sorry ...

Gruss,
Alf555



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.07.15 13:08.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1735

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: caprice2006 - Outlander 2016 2.2 DI-D - TOP Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. Juli 2015 14:02

Zitat:
Alf555
Wo ist der "Displayschalter" bei MMCS ?
Oder ist damit eine andere Taste gemeint ?
Die Info-Taste auf der linken Seite vielleicht ?

Sorry ...

Gruss,
Alf555

Displayschalter meint den Schalter oben links im Armaturenbrett wo man die verschiedenen Anzeigemodi für das Zentraldisplay im Tacho verstellen kann (Reichweite, Durchschnittsverbrauch etc.)

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


rogerb63

Beiträge: 54

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: rogerb63 - Outlander III 2.0 CVT 2WD mit LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Juli 2015 16:27

Bei meinem MMCS ist die Infotaste mittig unter dem Display, rechts davon Settings und links davon Navi Menu! Supi

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Alf555

Beiträge: 391

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: Alf555 - Outlander III 2.2D  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Juli 2015 20:53

@caprice2006: ok verstehe. Danke. Prost

Gruß
Alf555

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MadMex

Beiträge: 4544

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: MadMex - Outi II 2.0 DiD SE + Outi III 2.2 SE  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Juli 2015 22:09

Zitat:
rogerb63
Bei meinem MMCS ist die Infotaste mittig unter dem Display, rechts davon Settings und links davon Navi Menu! Supi

[gruebel][gruebel][gruebel][gruebel]

@caprice2006

ProstDankeschön!

Grußhttp://up.picr.de/9729216ygb.gif

Beführworter der Winterreifen Pflicht und des Überholverbotes für LKW

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


rogerb63

Beiträge: 54

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: rogerb63 - Outlander III 2.0 CVT 2WD mit LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Juli 2015 18:34

Zur Erklärung: Unter MMCS verstehe ich das System mittig im Armaturenbrett welches das Radio, das Navi u.s.w. beinhaltet! lol

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MadMex

Beiträge: 4544

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: MadMex - Outi II 2.0 DiD SE + Outi III 2.2 SE  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Juli 2015 18:42

Zitat:
rogerb63
Zur Erklärung: Unter MMCS verstehe ich das System mittig im Armaturenbrett welches das Radio, das Navi u.s.w. beinhaltet! lol

Das ist mir schon klar Ja

aber was hat das mit dem Rückstellen des Serviceintervalles zu tun.
Im MMCS kannst du dir selber deine Ölwechselintervalle etc. als Erinnerung anzeigen lassen.Prost

Grußhttp://up.picr.de/9729216ygb.gif

Beführworter der Winterreifen Pflicht und des Überholverbotes für LKW

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


rogerb63

Beiträge: 54

Normaler Beitrag. Re: Serviceanzeige zurückstellen
geschrieben von: rogerb63 - Outlander III 2.0 CVT 2WD mit LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Juli 2015 08:28

O.K., habe mal beides verglichen, damit kann man den Serviceintervall doch nicht zurücksetzen. Kopfkratz Also bleibt nur der Freundliche oder techn. Verständnis und die richtige Software. POS

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maicl2003

Beiträge: 393

Normaler Beitrag. Wer kann helfen
geschrieben von: maicl2003 - Santa fe Premium 2.2 CRDI  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2017 08:33

Ich habe diese Woche meinen 2016'er Outi zur ersten Inspektion gehabt. Leider kann meine Werkstatt das Service-Intervall nicht zurück setzen. Mitsubishi gibt die Software nur noch an Handelspartner aus. Kann man das eventuell selbst machen? Und wenn ja,was brauche ich dafür. Es geht um das Service Intervall nicht die Kilometer.

Danke und Gruss aus Bayern

Maic

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Zapf

Beiträge: 131

Normaler Beitrag. Re: Wer kann helfen
geschrieben von: Zapf - Outlander 2.2 DI-D TOP Autom., EZ:11/2016, Platinum Grau  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2017 12:20

Wer ist “deine Werkstatt“? Eine Mitsubishi Werkstatt oder ne freie?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


babik0

Beiträge: 42

Normaler Beitrag. Re: Wer kann helfen
geschrieben von: babik0 - Outlander III 2,2 DID Instyle AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2017 12:39

Im Handbuch zum Auto ist das Thema beschrieben.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1735

Normaler Beitrag. Re: Wer kann helfen
geschrieben von: caprice2006 - Outlander 2016 2.2 DI-D - TOP Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2017 12:45

Das geht mit Etacs-Decoder und einem passenden Adapter.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 25
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!