Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin & Diesel

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Foren:  Outlander Benzin & Diesel  |  Outlander III - PHEV
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: 123nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 3


McStrong

Beiträge: 101

Normaler Beitrag. DPF-Reinigung
geschrieben von: McStrong - Mitsubishi Outlander 2.2 DI-D 4WD Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. August 2016 21:39

Hallo zusammen,

wie merkt man denn beim IIIer die Selbstreinigung des DPF?

Auch bei unterschiedlicher Fahrtdauer, -geschwindigkeit, Drehzahl etc. konnte ich noch kein
Geräusch als "Freibrennen" deuten ...

Vielen Dank und Gruß,
McStrong

Viele Grüße,
McStrong

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 1052

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. August 2016 21:54

Es ist schwer zu merken.
Aber mit der App Torque und einem Bluetooth-OBD-Dongle kann man zusehen...

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


hawkeyeCW0

Beiträge: 96

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: hawkeyeCW0 - Outlander III DI-D  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. September 2016 08:30

Das würde mich auch etwas genauer interessieren. Einen OBD Dongle und Torque habe ich auch, aber wie kann ich das dort sehen?

Hatte letztens die Erfahrung, dass der "Motor" plötzlich (gefühlt) gegen deutlich mehr Widerstand dreht und auch die Spritverbrauchanzeige ging einen Liter nach oben. Nach Abstellen auf dem Parkplatz lief auch der Lüfter noch nach. Ich rate mal, das war das erste Freibrennen...? Fühlte sich beim Passat DPF ähnlich an.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Homer66

Beiträge: 289

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: Homer66 - 2.2 SUV Star+ AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. September 2016 20:16

Merkt man am Lüftergeräusch, und einen Geruch, den ich aber schwer beschreiben kann...
Im Idealfall (auf der Autobahn) merkt man gar nichts.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Steve

Beiträge: 33

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: Steve - Outlander 2.2 DI-D PLUS MT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. September 2016 20:24

Fällt mir auch deutlich schwerer als beim Lancer. Da war es eindeutig. Kein Durchzug mehr, übler Geruch und die Verbrauchsanzeige geht nicht mehr runter.
Beim Outlander habe ich es erst einmal bewusst gemerkt.
Diese Dongle Geschichte würde mich auch mal näher interessieren. Davon hab ich noch gar nichts gehört bisher!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 1052

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. September 2016 21:24

OK zu Torque.
Hauptscreen - Einstellungen - Zusätzliche PIDs/Sensoren
Mehr - Eigene PID hinzufügen
Folgende Werte:

Sensor1:
PID 2110
Minimum 0.0
Maximum 256.0
Skalierungsfaktor x1
Gleichung (A-40)*5
OBDHeader Auto

Sensor2:
PID 2110
Minimum 0.0
Maximum 256.0
Skalierungsfaktor x1
Gleichung (B-40)*5
OBDHeader Auto

Sensor3:
PID 2110
Minimum 0.0
Maximum 256.0
Skalierungsfaktor x1
Gleichung (C-40)*5
OBDHeader Auto

Sensor4:
PID 2110
Minimum -0.05
Maximum 1.0
Skalierungsfaktor x1
Gerätetyp bar
Gleichung 1.05/256*D-0.05
OBDHeader Auto

Dann halt die 4 Sensoren einem Display hinzufügen.

1-3 Sind Temperatursensoren im Abgastrakt
4 Differenzdruck, der steigt mit Füllung des DPF

ALexander



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.05.20 12:17.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 1052

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2016 22:36

Schon probiert?

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


hawkeyeCW0

Beiträge: 96

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: hawkeyeCW0 - Outlander III DI-D  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2016 08:20

Nein, noch nicht. Werds aber ausprobieren und hier schreiben. Da brauche ich mal Zeit und Muße. Hatte bislang immer nur die Standards im Torque genutzt und fand den Nutzwert für mich recht gering. Jetzt verstehe ich aber, dass man da viel weiter einsteigen muss... also danke für den guten Tipp! ;-)
(kleine Nebenfrage: Gibts eigentlich Nachteile, wenn der dongle dauerhaft angeschlossen bleibt? Ruhestrom bspw?)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Alf555

Beiträge: 573

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: Alf555 - Outlander III 2.2DiD 4WD AT 7-Sitzer  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2016 13:50

Scheinbar ist das eine Android App .

Was kann man bei iPhone aktuell dafür empfehlen ?

Gruß,
Alf555

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 1052

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2016 17:56

IPhone kA.
Ich habe meinen Dongle seit 3J permanent dran.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Nightwish089

Beiträge: 77

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: Nightwish089  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2016 19:57

Auf die Gefahr hin, dass ich es irgendwo überlesen hab [gruebel] ... welchen BT-Dongle habt Ihr denn im Einsatz? Ich suche auch nach einem solchen Teilchen, nachdem ich nun meinen "Tanktaler"-Stecker zurückgeschickt habe, kenne mich aber bei den OBD-Steckerchen ziemlich Null aus.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


hawkeyeCW0

Beiträge: 96

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: hawkeyeCW0 - Outlander III DI-D  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2016 20:14

Ich hab zwei billige China Dinger für so 5...6 €. Die können wohl mehr oder weniger, obwohl im großen und ganzen wohl immer ein ähnlicher Chip verbaut ist.

"Mini ELM327 V2.1 Bluetooth OBD2 OBD II " kann man bspw in der Bucht mal suchen.

Wichtiger Praxistip scheint wohl nur zu sein, keinesfalls die beigelegte CD jemals in den Rechner zu stecken ;-) Nachdem wir dafür Smartphone Apps nutzen, wird der Rechner aber eh niemals benutzt.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Nightwish089

Beiträge: 77

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: Nightwish089  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2016 20:25

Merci :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


hawkeyeCW0

Beiträge: 96

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: hawkeyeCW0 - Outlander III DI-D  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. September 2016 08:16

Noch zum obersten Post, woran merke ich es. Bei mir kann man es sogar beim Fahren riechen. Dann steht kurzzeitig so eine verbrannte Note im Raum. Nicht besonders stark, aber immerhin.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Wizkid

Beiträge: 185

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: Wizkid - Outlander PHEV TOP Facelift MJ 2016  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. September 2016 11:02

Dieser Dongle funktioniert auch - sogar mit dem PHEV.

iCarsoft i610 WIFI

Ich benutze ihn mit der EvBatMon App, die mir alle möglichen Werte in Bezug auf das elektrische Fahren ausgibt.

MfG

Wizkid

Spielzeug für Männer:
[www.carver-one.com]
[www.celier-aviation.biz]

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Outifan0815

Beiträge: 177

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: Outifan0815 - 2.2 DI-D+ Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. September 2016 12:07

Geht das auch beim outi2?
kann man noch mehr Daten abfragen wie z.B. Motoröltemperatue oder Getroebeöltemperatur?

Gibt es da irgendwo eine Liste?

Outifan




quote alx37]OK zu Torque.
Hauptscreen - Einstellungen - Zusätzliche PIDs/Sensoren
Mehr - Eigene PID hinzufügen
Folgende Werte:

Sensor1:
PID 2110
Minimum 0.0
Maximum 256.0
Skalierungsfaktor x1
Gleichung (A-40)*5
OBDHeader Auto

Sensor2:
PID 2110
Minimum 0.0
Maximum 256.0
Skalierungsfaktor x1
Gleichung (B-40)*5
OBDHeader Auto

Sensor3:
PID 2110
Minimum 0.0
Maximum 256.0
Skalierungsfaktor x1
Gleichung (A-40)*5
OBDHeader Auto

Sensor4:
PID 2110
Minimum -0.05
Maximum 1.0
Skalierungsfaktor x1
Gerätetyp bar
Gleichung 1.05/256*D-0.05
OBDHeader Auto

Dann halt die 4 Sensoren einem Display hinzufügen.

1-3 Sind Temperatursensoren im Abgastrakt
4 Differenzdruck, der steigt mit Füllung des DPF

ALexander[/quote]

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 1052

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. September 2016 18:16

Nein, es gibt keine fertige Liste für den Outlander.
Die Sensoren da habe ich "mühsam" selber herausgefunden.

Motoröltemperatursensor hat der OL nicht, der Automat könnte einen Sensor für Getriebeöltemperatur haben.

Werte vom CAN-Bus festzustellen ist einfach, die Zuordnung ist schwierig...

ALexander



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.09.16 20:14.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


niles

Beiträge: 37

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: niles - Outlander 2.2 DI-D Top  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Juni 2017 18:51

Moin, ich muss mal einen alten Beitrag ausbuddeln:
Zitat:
Sensor1:
PID 2110
Minimum 0.0
Maximum 256.0
Skalierungsfaktor x1
Gleichung (A-40)*5
OBDHeader Auto

Sensor2:
PID 2110
Minimum 0.0
Maximum 256.0
Skalierungsfaktor x1
Gleichung (B-40)*5
OBDHeader Auto

Sensor3:
PID 2110
Minimum 0.0
Maximum 256.0
Skalierungsfaktor x1
Gleichung (A-40)*5
OBDHeader Auto

Sensor4:
PID 2110
Minimum -0.05
Maximum 1.0
Skalierungsfaktor x1
Gerätetyp bar
Gleichung 1.05/256*D-0.05
OBDHeader Auto
Ich wollte mir mit Hilfe von Torque auch den Reinigungszyklus des Partikelfilters anzeigen lassen (einfach aus Neugier und weil ich es halt habe.
).
Ich habe die obigen PID-Werte auf meinem Handy "eingehackt" (siehe auch Screenshot), aber ich bekomme keine Ausgaben, bzw. die Werte werden auch in der Übersicht, in der man neue Anzeigen hinzufügen kann nicht grün.
Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache?
http://up.picr.de/29613557py.jpg

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 1052

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Juni 2017 20:31

Bearbeite bitte mal einen und mache einen Screen
Abgastemp3 ist "C" nicht "A".

Bezahlversion von Torque?

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


niles

Beiträge: 37

Normaler Beitrag. Re: DPF-Reinigung
geschrieben von: niles - Outlander 2.2 DI-D Top  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29. Juni 2017 17:48

Torque ist die Folgende Version: Torque Pro (OBD2 / Auto), sollte die Bezahlversion sein.
Abgastemperatur3 hatte ich mir schon gedacht, zweimal dasselbe sah auch merkwürdig aus.

Hier noch ein paar Screenshots:
http://up.picr.de/29632284rg.jpg

http://up.picr.de/29632303bl.jpg

http://up.picr.de/29632308dn.jpg

http://up.picr.de/29632313ui.jpg

Und danke für deine Mühe.

mfg, Niels

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: 123nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 3


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 21
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!