Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


Slowhand

Beiträge: 20

Normaler Beitrag. 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Slowhand - Outlander 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2017 21:22

Einen schönen guten Abend,
ich bin neu hier und möchte mir einen Outlander 100 Edition kaufen, mir reicht der Benziner, da ich nur ca 12000 km im Jahr fahre, möchte gerne die CVT Version, nun zu meiner Frage:
Ich habe einen Wohnwagen mit 1600 kg, hat jemand Erfahrungen wie die Automatik sich verhält??
Oder ist ein Schalter ansichts dieses Gewichtes besser?? Habe auch gehört das man eventuell auflasten kann...
Bin für Tipps Dankbar, möchte nächste Woche bestellen...

viele Grüße Holger

ps: die Anhängerkupplung Original oder im Zubehör kaufen und montieren lassen?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4716

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. August 2017 06:14

Hallo Slowhand,

herzlich willkommen im Forum.

Viel Spaß mit dem Forum und immer eine knitterfreie Fahrt mit dem Outi.

Zu Deiner Frage kann ich leider nichts sagen.

Aber es sind bestimmt 3er Outi- Fahrer hier vorhanden, die Dir helfen können.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Slowhand

Beiträge: 20

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Slowhand - Outlander 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. August 2017 06:17

Guten Morgen,

freue mich schon auf reichlich Tipps...Idee

allen noch einen schönen Tag

Gruß Holger

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Tine

Beiträge: 279

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Tine - Outlander 2,2 DI-D AT Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. August 2017 08:31

Schau mal hier im Forum!

Da habe ich schon mal meine Meinung kundgetan!

Viele Grüße Tine

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Slowhand

Beiträge: 20

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Slowhand - Outlander 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. August 2017 08:25

so jetzt habe ich es getan, morgen bekomme ich meinen neuen Outi......Auto

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13293

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. August 2017 09:27

Supi dann viel Spaß Auto

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maicl2003

Beiträge: 393

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: maicl2003 - Santa fe Premium 2.2 CRDI  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. August 2017 01:11

Hast du Ihn?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Slowhand

Beiträge: 20

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Slowhand - Outlander 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. Oktober 2017 17:54

Ja, habe ihn !!!! Jetzt 1500 km gefahren und bin bis jetzt super zufrieden,
habe auch noch mit viel Glück, Alukompletträder 18" original vom PHEV mit Sensoren und Sommerreifen für 500 € bekommen, hoffe das die sich anlernen lassen....

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1761

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: caprice2006 - Outlander 2016 2.2 DI-D - TOP Automatik - bald PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. Oktober 2017 19:49

Zitat:
Slowhand
Ja, habe ihn !!!! Jetzt 1500 km gefahren und bin bis jetzt super zufrieden,
habe auch noch mit viel Glück, Alukompletträder 18" original vom PHEV mit Sensoren und Sommerreifen für 500 € bekommen, hoffe das die sich anlernen lassen....

Das ist kein Problem. Kann der :-) machen. Von welchem Mitsu die Sensoren kommen ist egal und die Systeme im PHEV und Outlander sind gleich.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Slowhand

Beiträge: 20

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Slowhand - Outlander 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. April 2018 08:47

Guten Morgen und noch einen schönen Ostermontag,

so ich habe jetzt mal meinen Wohnwagen 1500kg von Niederaula nach Homberg Efze gezogen,
mein Outi muss schon sehr kämpfen an den Kassler Bergen ( kommt nicht über 80 kmh ), und was mir aufgefallen ist das er unter Vollast aus dem Tempomat springt. Sprich er schaltet nicht allein runter, sonder verliert plötzlich das Gas, und man muss eingreifen. Nur gut das ich die Kroatien Anreise auf 3 Tage ausdehne ;-), so fahre ich gemütlich hinter den LKW´s die Berge hoch.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

ps: meine Freundin meinte es würde so wippen, als wenn man gas gibt und bremst, also ganz leicht??

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


ralfkc

Beiträge: 81

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: ralfkc - Outlander 2.2 DI-D 4WD Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. April 2018 09:05

Da bin ich aber froh, dass mein Stinkediesel hier einen tollen Job macht. Tempomat bei 100 rein und ab gehts. Zieht auch sauber an LKW´s vorbei - und nicht umgekehrt. Ja

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Slowhand

Beiträge: 20

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Slowhand - Outlander 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. April 2018 09:44

Ich fahre nicht viel, habe seit August das Auto und jetzt ca. 5800 km auf der Uhr, da lohnt sich ein Diesel leider nicht :-(

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Micska

Beiträge: 325

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Micska - Subaru XV 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. April 2018 11:50

Mit dem zweier outi 2,4 Awd gab es auch als Benziner nie Probleme beim Ziehen, das hat er auch immer brav und zügig geschafft.

Frohe Ostern

Micha

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Baumschubser

Beiträge: 218

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Baumschubser - Outlander 2,0 CVT Invite AWD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. April 2018 10:26

Zitat:
Slowhand
Ich fahre nicht viel, habe seit August das Auto und jetzt ca. 5800 km auf der Uhr, da lohnt sich ein Diesel leider nicht :-(

Das kommt ausschließlich auf den Kaufpreis an. Wenn du den Diesel zum selben Preis wie den Benziner kaufen kannst, lohnt er sich vom ersten Tag an, auch bei wenig Fahrleistung. Ich führe seit Jahren akribisch Buch über meine Fahrzeugkosten und auch nach Jahren ist bei jedem Auto immer noch die Anschaffung der größte Batzen. Der laufende Unterhalt wirkt sich deutlich weniger aus.

Spritmonitor.de

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Slowhand

Beiträge: 20

Normaler Beitrag. Re: 100 Edition 2WD als Zugfahrzeug
geschrieben von: Slowhand - Outlander 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. April 2018 06:18

Das stimmt, und für 24.000 bekommst du keinen neuen Diesel... Auto

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
Bach, MadMaex, Magdalena
Gäste: 36
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!