Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: vorherige Seite123nächste Seite
Aktuelle Seite: 2 von 3


Perry

Beiträge: 22

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: Perry - Outlander 2017 Diamond 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. Dezember 2017 20:00

Guten Abend

Ich kann momentan nur positives sagen. Die Automatik hat sich nach meinen Fahrstil so eingestellt das sogar bei ~50kmh knapp über 1000 /min ohne Vibrationen läuft. Auch jetzt beim Kaltstart 1500/min sehr ruhig. Kann es sein das Mitsubishi je nach Austastungs Variante
mehr Aufwand betrieben wird

Lg Jörg

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


celeste

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: celeste - Outlander 2017 100+ 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. Dezember 2017 06:01

Das Auto ist 4 Wochen alt. Am 16.11.2017 Zugelassen und hat jetzt 2200 Km gelaufen. Habe direkt ein Tag später die vibrationen bemängelt.Das mit dem Magnetventil habe ich der Werkstatt vorgebracht. Der Freundliche meinte das Ventil könnte mann zwecks Prüfung , das ich vorgebracht habe, nicht abschalten. Gruß Lothar

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


celeste

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: celeste - Outlander 2017 100+ 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. Dezember 2017 06:04

Hallo Perry. was meinst du mit" Austastungs Variante"

Gruuß Lothar

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Perry

Beiträge: 22

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: Perry - Outlander 2017 Diamond 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. Dezember 2017 18:17

oh sorry
"Ausstattungsvarianten ".
Um so teuer ums so bessere Qualität -

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


*Zlatorog*

Beiträge: 86

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: *Zlatorog* - Outlander 2.2 DI-D Top  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. Dezember 2017 19:54

Wenn sie es nicht prüfen können, wie können sie dann u.U. sagen, die Ventile sind ok???
Verstehst was ich meine?

Ehrlich gesagt, wenn der Wagen vier Wochen alt ist, ich würde ihn schön beim Händler auf´m Hof parken. Soll er sich der Sache annehmen.
Weiß zwar nicht, wer in der Beweispflicht ist, aber so sollte der Auslieferungszustand des Wagens nicht sein. Und Du warst ja schon einen Tag später wieder da gewesen.

Vielleicht sollte man mal ein gleiches Fahrzeug zum Vergleich heranziehen.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


celeste

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: celeste - Outlander 2017 100+ 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Dezember 2017 10:29

Hallo, wenn ich ihm das Auto auf den Hof stelle, brauche ich doch auch ein beleg, das ich das Auto abgestellt habe. Und ich bräuchte ein Auto, weil ich darauf angewiesen bin. Frau Schwerbehindert.
Ich hatte mit dem Gleichen Auto, nur 4 Wochen älter als meiner eine Probefahrt gemacht. Habe nur einmal ganz kurz bei 1200 umdrehungen ein kurzes, leichtes Vibrieren bemerkt. war aber direkt wieder weg. Und er sagt das seiner auch Vibriert. Ich habe zum Freundlichen gesagt, das wenn das Auto bei der Probefahrt so wie meiner Vibriert hätte, hätte ich das Auto nicht gekauft. Habe ihm den Vorschlag gemacht, das man die Autos Tauschen könne, wenn seiner genauso Vibriert. Das geht nicht sagt er. Jetzt warte ich schon 2 Wochen auf einen Anruf das der Mitsubishi Mitarbeiter kommt. Ich glaube da kann ich lange warten. Was tun. Ich glaube die meinen, den Alten Rentner können wir hinhalten, bis er aufgibt. MfG Lothar

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 819

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Dezember 2017 11:36

Bitte probiere alles zum Thema Luftfilterkasten aus, es findet sich hier in der Suche. Außerdem stecke einmal einen Sportluftfilter hinein und schaue, ob dass das Problem beeinflusst.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 12898

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Dezember 2017 12:34

Das ist unglaublich.
Bist Du Rechtschutz versichert?
Geh zu einem Anwalt,der soll ein Schreiben aufsetzen, oder geh zu einem anderen Händler.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4337

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Dezember 2017 13:16

Ich würde, so wie Hans auch schreibt, einen Anwalt einschalten.

Die ganze Sache hat einen Beigeschmack.

Gruß Günther Winke



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.12.17 13:28.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


celeste

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: celeste - Outlander 2017 100+ 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Dezember 2017 16:47

Hallo, ich war schon bei einem anderen Händler. Der hat ein Outlander , 1 Jahr alt, 13000 Km vor der Türe stehen. Der selbe wie meiner. Wir sind dan damit gefahren, und der Vibrierte auch. Aber nicht ganz so schlimm wie meiner. Er sagte dann das die alle so Vibrieren. Vor einem haben Jahr war ich bei einem Unternehmer, dar hatte einen outlander. Vor cirka 2 Monaten war ich wieder bei dem Unternehmer und der wollte mir das Auto verkaufen. Er wollte sich ein stärkeres Auto kaufen, ein 3Ltr Chiroke, oder wie die Dinger heissen. Und dieses Auto war das wo wir jetzt Probe gefahren sind. Ich habe den Händler darauf angesprochen, und der sagte das das dem Unternehmer war. Heute war ich bei dem Unternehmer, um ihn dazu zu befragen, warum er das Auto zurück gegeben hat. ??????
Er war aber nicht zu hause. Ich kann mir vorstellen, das er deswegen das Auto zurück gegeben hat. MfG Lothar



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.12.17 17:12.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


celeste

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: celeste - Outlander 2017 100+ 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Dezember 2017 17:15

Zitat:
alx37
Bitte probiere alles zum Thema Luftfilterkasten aus, es findet sich hier in der Suche. Außerdem stecke einmal einen Sportluftfilter hinein und schaue, ob dass das Problem beeinflusst.
ALexander

Hallo, habe mal den Luftfilter ein wenig geöffnet, und bin da so gefahren. Das Vibrieren ist noch da, aber das Schaltverhalten ist anders. Gruß

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


celeste

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: celeste - Outlander 2017 100+ 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Dezember 2017 11:02

Zitat:
alx37
Bitte probiere alles zum Thema Luftfilterkasten aus, es findet sich hier in der Suche. Außerdem stecke einmal einen Sportluftfilter hinein und schaue, ob dass das Problem beeinflusst.
ALexander
Hallo Alexander.
Meinst du nicht das mit dem Sportluftfilter die Garantie erlischt? Es ist immerhin eine veränderung des Original Zustandes. Gruß Lothar

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 819

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Dezember 2017 12:39

Ich sehe keinen Punkt, es ist ein Verschleißteil, ich spreche auch von einem Luftfiltereinsatz und nicht von einem Trichter, der die Ansaugung umbaut.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


*Zlatorog*

Beiträge: 86

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: *Zlatorog* - Outlander 2.2 DI-D Top  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Dezember 2017 17:43

Wenn das mit der Werkstatt nicht läuft, wende Dich an Mitsubishi selbst. Das könnte helfen.
So habe ich es damals gemacht (anderer Hersteller), und siehe da, die elendig lange Fehlersuche hatte plötzlich ein Ende. Fazit: der Wagen lief danach so, wie er sollte. Ohne jemals wieder zu mucken.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


celeste

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: celeste - Outlander 2017 100+ 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Dezember 2017 00:02

Zitat:
*Zlatorog*
Wenn das mit der Werkstatt nicht läuft, wende Dich an Mitsubishi selbst. Das könnte helfen.
So habe ich es damals gemacht (anderer Hersteller), und siehe da, die elendig lange Fehlersuche hatte plötzlich ein Ende. Fazit: der Wagen lief danach so, wie er sollte. Ohne jemals wieder zu mucken.

Hallo, hast du da eine E-Mailadresse, oder Telefonnummer, oder Fax.Gruß Lothar

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4337

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Dezember 2017 06:45

Hallo celeste,

such Dir im Internet die Mitsubishiseite.

Dort findest Du alles was Du brauchst.

Mitsubishi.de

Gruß GüntherWinke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


celeste

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: celeste - Outlander 2017 100+ 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Dezember 2017 08:24

Hallo, habe diese T-Nummer gefunden,
Mitsubishi Hotline kostenlos.

0800 – 2121 – 888
da werden sie NICHT geholfen.
Mein Händler hatte ja bei Mitsubishi Nachgefragt. Die Antwort war Untertourig und Euro 6, daher die Vibrationen. Der gute Mann am anderen Ende der Leitung fragte nach der Fahrgestellnummer. Dann meinte er das ja schon mal eine Anfrage gestellt wurde und bla bla bla das Problem sei. Weiter könne er mir auch nicht helfen. Das wars. MfG Lothar

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


*Zlatorog*

Beiträge: 86

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: *Zlatorog* - Outlander 2.2 DI-D Top  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Dezember 2017 19:30

Versuch es per E-Mail. Da hast Du den event. Schriftverkehr schwarz auf weiß.
Nach meiner Erfahrung wird das dauern, bis die sich auf ´ne Mail melden ...

Sollten die sich dann auch nicht groß bewegen, bleibt Dir wohl nur noch der Gang zum Anwalt ...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


celeste

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: celeste - Outlander 2017 100+ 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Dezember 2017 13:44

Dankeschön!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


celeste

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Fahrbericht outlander 2.0 Cvt Getrieb
geschrieben von: celeste - Outlander 2017 100+ 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Dezember 2017 17:42

Hallo, wo ist der OPD 2 Stecker für ein Diagnose Gerät an zu schliesen. Gruß

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: vorherige Seite123nächste Seite
Aktuelle Seite: 2 von 3


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
alx37
Gäste: 34
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!