Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


asiafan

Beiträge: 3

Normaler Beitrag. Freisprechanlage
geschrieben von: asiafan - Outlander 2.0 MIVEC Edition 100 ClearTec 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Januar 2018 16:48

Erst mal hallo an alle,bin neu hier und habe schon meine erste Frage
Ich habe Zeit Juli 2017 neuen Outlander Benzin Automatik.
Bei meiner Freisprechanlage kommt bei eingehenden Anruf der Ton nur leise aus der rechten oberen Lautsprecherbox.Lautstarke ist voll aufgedreht.ich glaube er kam vorher aus allen Boxen und laut.
Normal müsste der Ton doch aus allen Boxen kommen.Händler meinte wäre normal nur aus der rechten Boxund wie gesagt leise.
Danke schon mal für die Antworten.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maicl2003

Beiträge: 392

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: maicl2003 - Santa fe Premium 2.2 CRDI  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Januar 2018 17:17

Ich fahre einen 2016'er mit MMCS und bei mir kommt der Ton aus allen Lautsprecher. Aber man kann das einstellen: Rechts/Linkslenker; nur Fahrer oder nur vor oder alle. So ist es bei mir.

Gruss aus Bayern

Maic

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


asiafan

Beiträge: 3

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: asiafan - Outlander 2.0 MIVEC Edition 100 ClearTec 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Januar 2018 17:31

Danke erstmals gilt das für die Komplette Musikanlage oder gibt es für die Freisprechanlage extra Einstellungen

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4551

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Januar 2018 05:14

Hallo asiafan,

herzlich willkommen im Forum.

Viel Spaß mit dem Forum und immer eine knitterfreie Fahrt mit dem Outi.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


teddy04

Beiträge: 72

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: teddy04 - Outlander 2.0 2WD Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Januar 2018 07:48

Zitat:
asiafan
Erst mal hallo an alle,bin neu hier und habe schon meine erste Frage
Ich habe Zeit Juli 2017 neuen Outlander Benzin Automatik.
Bei meiner Freisprechanlage kommt bei eingehenden Anruf der Ton nur leise aus der rechten oberen Lautsprecherbox.Lautstarke ist voll aufgedreht.ich glaube er kam vorher aus allen Boxen und laut.
Normal müsste der Ton doch aus allen Boxen kommen.Händler meinte wäre normal nur aus der rechten Boxund wie gesagt leise.
Danke schon mal für die Antworten.

ist bei mir auch so, ich hab auch eine Edition 100 mit dem SDA Radio. liegt warscheinlich am radio. mich stört es aber nicht...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hughes500

Beiträge: 81

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: Hughes500 - Outlander 2.0 MIVEC Diamant  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Januar 2018 13:10

Hallo zusammen
Fahre seit 2016 einen Diamant/Benziner mit dem normalen Radio ( ohne Navi ). Wenn ich mein Telefon über Bluetooth verbinde funzt alles . Die Lautstärke der Ansage Telefon ( Navi, Anruf usw.) hat nichts mit der Lautstärke des Radios zu tun. Rufe dich an und du kannst die Lautstärke individuell einstellen über die Tasten am Lenkrad. Diese Einstellung wird dann auch abgespeichert. So ist es zumindest bei mir. Aus welchem Lautsprecher die Ansage kommt, ist mir egal. Hauptsache sie kommt gut verständlich.
Gruß Dieter

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


kingbods

Beiträge: 10

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: kingbods - Outlander 2.0 Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Februar 2018 11:34

Zitat:
teddy04
Zitat:
asiafan
Erst mal hallo an alle,bin neu hier und habe schon meine erste Frage
Ich habe Zeit Juli 2017 neuen Outlander Benzin Automatik.
Bei meiner Freisprechanlage kommt bei eingehenden Anruf der Ton nur leise aus der rechten oberen Lautsprecherbox.Lautstarke ist voll aufgedreht.ich glaube er kam vorher aus allen Boxen und laut.
Normal müsste der Ton doch aus allen Boxen kommen.Händler meinte wäre normal nur aus der rechten Boxund wie gesagt leise.
Danke schon mal für die Antworten.

ist bei mir auch so, ich hab auch eine Edition 100 mit dem SDA Radio. liegt warscheinlich am radio. mich stört es aber nicht...

Kann ich so bestätigen.
Edition 100
Ton kommt irgendwo von rechts und ist nicht wirklich laut bei vollem Anschlag der Lautstärke.

do it yourself:
Frontwarner WAECO MWE 890
Heckwarner WAECO MWE 820
Anhängekupplung starr HAK

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


OutiDan

Beiträge: 1

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: OutiDan - Outlander 2.0 2WD Edition Plus CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Februar 2018 11:56

Schön, dass nicht nur ich das Problem habe, erschreckend, dass es normal zu sein scheint.

Ich fahren den Edition Plus 2.0 l CVT seit Mitte Januar 2018 und habe das gleiche Problem. Viel zu leise aus dem rechten Fahrgastbereich. Bei 120 km/h auf der Autobahn wird es schon schwierig zu verstehen was der Gesprächspartner am Telefon sagt.

...da muss es doch eine Möglichkeit geben das Telefon über die komplette Anlage zu beschallen. Ich hatte bisher noch keine Zeit den Freundliche zu besuchen.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maicl2003

Beiträge: 392

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: maicl2003 - Santa fe Premium 2.2 CRDI  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Februar 2018 12:28

Ich hatte zwar einen 2016'er, aber man konnte es einstellen: Rechts-oder Linkslenker-Fahrzeug.
Ausserdem gab es dann die Einstellung nur Fahre;nur vorn oder alles.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


skorpion

Beiträge: 2

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: skorpion - Outlander 2.0 MIVEC Edition 100 ClearTec 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. März 2018 17:46

Hallo zusammen

Bin auch neu hier im Forum.
Bin auf der Suche nach der Freisprecheinrichtung auf dieses Forum gestoßen.

Fahrzeug: Outlander 2.0 MIVEC Edition 100 ClearTec 2WD CVT

Bei mir kommt der Ton ebenfalls nur leise aus dem Lautsprecher der Beifahrerseite.
Bei starkem Verkehr oder höherer Geschwindigkeit is kaum noch was zu hören.

Da muss es doch eine Möglichkeit geben, dass zu ändern.

Gruß Lothar

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


ralfkc

Beiträge: 74

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: ralfkc - Outlander 2.2 DI-D 4WD Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. März 2018 22:42

Zitat:
skorpion
Hallo zusammen
Bin auch neu hier im Forum.
Bin auf der Suche nach der Freisprecheinrichtung auf dieses Forum gestoßen.

Fahrzeug: Outlander 2.0 MIVEC Edition 100 ClearTec 2WD CVT

Bei mir kommt der Ton ebenfalls nur leise aus dem Lautsprecher der Beifahrerseite.
Bei starkem Verkehr oder höherer Geschwindigkeit is kaum noch was zu hören.

Da muss es doch eine Möglichkeit geben, dass zu ändern.

Gruß Lothar

Während des Gespräches die Laut/Leise-Wippe an der Lenkradfernbedienung zur Erhöhung oder Reduzierung der Lautstärke der FSE benutzen. Geht nur, während eines Anrufes.
Telefonieren im Auto ist eh grenzwertig: an der Ampel versteht man draußen mehr als drinnen...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Gery

Beiträge: 224

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: Gery - Intense+ Allrad Diesel Automatik MY 2016 Granit Braun  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. März 2018 08:50

Zitat:
ralfkc
an der Ampel versteht man draußen mehr als drinnen...

ja das ist immer lustig mitzuhören Kopfkratz

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


teddy04

Beiträge: 72

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: teddy04 - Outlander 2.0 2WD Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. März 2018 10:09

Zitat:
skorpion
Hallo zusammen
Bin auch neu hier im Forum.
Bin auf der Suche nach der Freisprecheinrichtung auf dieses Forum gestoßen.

Fahrzeug: Outlander 2.0 MIVEC Edition 100 ClearTec 2WD CVT

Bei mir kommt der Ton ebenfalls nur leise aus dem Lautsprecher der Beifahrerseite.
Bei starkem Verkehr oder höherer Geschwindigkeit is kaum noch was zu hören.

Da muss es doch eine Möglichkeit geben, dass zu ändern.

Gruß Lothar

ich fahre die gleiche Ausstattung nur als Schaltgetriebe, wenn ich die Navi funktionnutze über carplay kommt die stimme von der linken seite und ist sauber zu hören... telefonieren ist echt grenzwärtig bei dem guten...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Tom_L

Beiträge: 5

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: Tom_L - Outlander 2.0 Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. April 2018 17:37

Kann es sein, dass das mit dem verwendeten Telefon unf dessen Grundeinstellung zu tun hat?

Ich benutze in meinem Outi ein Samsung S8 und habe was die Lautstärke und das Telefonieren betrifft, absolut Null Probleme.Auto

Mal am Rande, mein Gehör ist nicht mehr das Beste, mir wurde schon angeraten ein Hörgerät anzuschaffen.Ja

Gruß,

Tom

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Alex.Nord

Beiträge: 7

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: Alex.Nord - Outlander III  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. April 2018 13:57

Hallo,

bitte auch darauf achten, dass die Bluetooth Lautstärke am Telefon hoch geregelt ist, sonst kommt nicht so viel Power an (beim Huawei heißt das Medien).

Gruss,
Alex

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MichaelOffroad

Beiträge: 79

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: MichaelOffroad - Outlander III 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. April 2018 20:05

Ich habe keine Probleme. Telefonieren geht 1A. Ich vermute, dass ihr euer Telefon zu leise eingestellt habt.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


eeprom

Beiträge: 1

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: eeprom - Outlander 2.0 ClearTec 100 edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. April 2018 21:57

Hallo zusammen,
Seit einer Woche fahre ich mit dem Outlander 3 edition 100 ClearTec 2wd mit dem radio SDA und ich habe das selber problem. Laut aber nur von den Beifahrer seite. Es hängt nicht von den handy, iPhone 8 und Samsung s7edge und das selber.
entschuldigt bitte mein Deutsch

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Firejoe.123

Beiträge: 44

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: Firejoe.123 - Outlander 2.2 DI-D (PSA) Intense TC-SST Modell 2010  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. April 2018 20:54

Ich hatte auch das Problem, bei meinem 100+ Outi,
das die Freisprechanlage extrem leise war.

Lautstärke für Freisprechen war voll aufgedreht.



Problem gelöst:

Die Lautstärke vom Handy zum Freisprechsystem,
war ganz leise gestellt (Bluetooth-Lautstärke vom Handy).

Jetzt passt es, wunderbar.
Machmal kann das Leben, so einfach sein ... ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


asiafan

Beiträge: 3

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: asiafan - Outlander 2.0 MIVEC Edition 100 ClearTec 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Mai 2018 18:45

Also bei Mitsubishi nachgefragt gibt es ein Update für das SDA Radio dann würden die Töne aus allen Lautsprecher kommen.Habe in ca.1Monat 20000er Inspektion und werde es mal ansprechen
🤘🤘

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Mayday

Beiträge: 9

Normaler Beitrag. Re: Freisprechanlage
geschrieben von: Mayday - Outlander 2.0 Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Mai 2018 13:43

Also mein Freundlicher weiß davon nichts. Gibt es mittlerweile noch mehr Informationen bzw. wo direkt hast Du Dich hingewandt?

Vielen Dank und viele Grüße, Andreas.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 29
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!