Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Slowhand

Beiträge: 20

Geschlossene Diskussion. Spurverbreiterung
geschrieben von: Slowhand - Outlander 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Februar 2018 10:39

Hallo,
hat jemand am neuen Outi schon eine Spurverbreiterung montiert? Wenn ja wie breit?
Welcher Hersteller und sind die mit ABE?

Gruß Holger

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


RedFlag1970

Beiträge: 2754

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Februar 2018 12:58

Kann man pauschal gar nicht beurteilen, liegt an vielem wie ET, Reifen usw...

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13373

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Februar 2018 13:09

Spurverbreitungen müssen alle eingetragen werden.
Zumindest habe ich noch keine mit einer ABE gesehen.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


RedFlag1970

Beiträge: 2754

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Februar 2018 13:10

@Hans,
nein nicht ganz ;-)

[www.amazon.de]

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13373

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Februar 2018 09:55

Dankeschön!schon wieder was dazu gelernt Ja

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


teddy04

Beiträge: 75

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: teddy04 - Outlander 2.0 2WD Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Februar 2018 10:23

Hier ich fahre SpurplattenSupi

vorn 20mm pro seite, hinten 25mm pro seite

sind von Eibach und hab ich ohne Probleme eingetragen bekommen, in Verbindung mit den org. Alus von Mitsu 16" für Winter und 18" für Sommer

gruß

micha

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Slowhand

Beiträge: 20

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: Slowhand - Outlander 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Februar 2018 18:27

Hallo,
also auf der Vorderachse 40 mm und Hinterachse 50mm, warum hast du es nicht gleich gemacht? Und fährt es sich besser?? was kostet das Eintragen??

gruß Holger

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


teddy04

Beiträge: 75

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: teddy04 - Outlander 2.0 2WD Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Februar 2018 10:06

vorn 50 mm würde am radlauf schleifen.

ich hab knapp 50 bezahlt.

vom fahren her ist der Outlander beim lastwechsel sanfter und wankt nicht so sehr.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Baumschubser

Beiträge: 237

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: Baumschubser - Outlander 2,0 CVT Invite AWD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Februar 2018 18:12

An anderer Stelle haben Nutzer berichtet, dass sie es regelrecht hören würden, dass die Radlager jetzt härter belastet werden. Wie ist das bei dir?

Spritmonitor.de

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


RedFlag1970

Beiträge: 2754

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2018 08:34

@Baumschubser

Diese Aussage wage ich mal stark zu bezweifeln, aber es gibt auch Menschen, die hören das Gras wachsen...

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


teddy04

Beiträge: 75

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: teddy04 - Outlander 2.0 2WD Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2018 09:31

Zitat:
Baumschubser
An anderer Stelle haben Nutzer berichtet, dass sie es regelrecht hören würden, dass die Radlager jetzt härter belastet werden. Wie ist das bei dir?

ich merke nicht viel, da er ja noch neu war hab ich keinen vergleich wie es ohne ist.

ich hab nur festgestellt auf der Autobahn am Dienstag das es Windgeräusche gibt aber das ist mir egal. (kann aber auch vom Design der Felgen kommen, mal guggen wie es mit den 18" dann ist)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.02.18 09:31.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


RedFlag1970

Beiträge: 2754

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2018 10:54

Windgeräusche durch Felgen?
Jetz muss ich mal Popcorn holen und hier weiter lesen, es wird spannend. ;-)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13373

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2018 11:02

Wenn der Sturz durch die Spurplatten nicht verändert wird (warum auch?) ist die Belastung an den Radlagern unverändert.
Durch die Spurplatten verlängert sich der Hebel, das könnte unter Umständen zu Lasten der Fahrwerksaufhängung gehen.
Bei den 2er Fahreren sind einige schon lange mit Spurplatten unterwegs, bis jetzt ist mir aber so ein Fall noch nicht untergekommen. Also muss die Aufhängung gut dimensioniert sein.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


teddy04

Beiträge: 75

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: teddy04 - Outlander 2.0 2WD Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2018 15:26

Zitat:
RedFlag1970
Windgeräusche durch Felgen?
Jetz muss ich mal Popcorn holen und hier weiter lesen, es wird spannend. ;-)

es waren geräuswche wie wenn man durch eine gelochte scheibe pustet, es war eindeutig der raddrehzahl zu zuordnen und kam im auto auch aus allen richtungen (vorn rechts und links sowie hinten)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Baumschubser

Beiträge: 237

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: Baumschubser - Outlander 2,0 CVT Invite AWD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2018 16:48

Muss eigentlich die Vorspur angepasst werden?

Spritmonitor.de

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


teddy04

Beiträge: 75

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: teddy04 - Outlander 2.0 2WD Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Februar 2018 17:03

Zitat:
Baumschubser
Muss eigentlich die Vorspur angepasst werden?

hab ich nicht gemacht, und keine veränderung gemerkt. da ja die rifen nur weite weg wandern von der achse sollte das doch der spureinstellung egal sein

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Baumschubser

Beiträge: 237

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: Baumschubser - Outlander 2,0 CVT Invite AWD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Februar 2018 16:34

Na nicht ganz, der Hebel mit dem die Räder jetzt an der Spurstange drücken, ist ein anderer, da die Felgen nach außen rücken. Kann durchaus sein, dass die 2cm je Seite im Bereich der Toleranzen liegen, deshalb frag ich ja.

Spritmonitor.de

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


teddy04

Beiträge: 75

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: teddy04 - Outlander 2.0 2WD Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 26. Februar 2018 14:26

da musst du die Profis fragen, bin kein KFZler und kann nur mit schraubenschlüssel umgehen.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


RedFlag1970

Beiträge: 2754

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 26. Februar 2018 15:01

Wenn die Vorspur dadurch verändert wird, dann würden viele den verlogenen stabilen Geradeauslauf bemängeln.
Das kann man "erfahren" oder natürlich direkt vermessen lassen.
Bei einer Spurverbreiterung würde ich es erst "erfahren" und bei Bedarf ändern.

Wenn ich aber jetzt länger darüber nachdenke: Hat unser Outi nicht eher eine Nachspur?
Auch als 4x4 bringt er doch mehr Energie nach vorne?
Hier bin ich jetzt gerade etwas aufgeschmissen....

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.02.18 15:05.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


teddy04

Beiträge: 75

Geschlossene Diskussion. Re: Spurverbreiterung
geschrieben von: teddy04 - Outlander 2.0 2WD Edition 100  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Februar 2018 08:08

ich bin raus...

ich weis das mein dicker grade aus fährt und von alleine wieder einspurt beim lenken, von dahher hab ich da nich groß drüber nachgedacht...

vor den Platten war es so und mit den platten ist es nicht anders.

mal guggen was mit den sommer-Auls wird, aber da wirds nicht anders sein.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
Dieses Thema wurde beendet.
gerade im Forum:

Gäste: 35
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!