Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


cermar

Beiträge: 5

Normaler Beitrag. Ladevorgang PHEV
geschrieben von: cermar - Outlander PHEV, S-Edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Juli 2018 09:04

Hallo zusammen
Ich erhalte morgen meinen neuen Outlander PHEV und mache mir schon mal ein paar Gedanken zum Ladevorgang.

Dazu 2 Fragen:

- das mitgelieferte Ladekabel kann ich an eine herkömmliche Steckdose stecken. Braucht es dazu eine spezielle Absicherung oder sonst etwas zu berücksichtigen?

- Wenn ich das Auto an einer öffentlichen Stromtankstelle laden möchte: Welchen Typ von Ladestation / Anschluss muss ich da verwenden?

Danke für die Informationen

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4585

Normaler Beitrag. Re: Ladevorgang PHEV
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Juli 2018 09:13

Hallo cermar,

erstmal herzlich willkommen im Forum.

Viel Spaß mit dem Forum und immer eine knitterfreie Fahrt mit dem PHEV.

Deine Fragen sollten durch die Bedienungsanleitung beantwortet werden.

Es gibt hier auch schon einige die einen PHEV fahren. Die haben bestimmt Antworten.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 868

Normaler Beitrag. Re: Ladevorgang PHEV
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Juli 2018 09:41

Der PHEV ist einer der wenigen Hybriden, der mit allem kompatibel ist.
Du kannst über Wechselstrom laden (Steckdose) oder Gleichstrom (CHADEMO).

Wg der Steckdose sollte diese nur entsprechend abgesichert sein (10A).

lg, Alexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Outlander_SPN

Beiträge: 143

Normaler Beitrag. Re: Ladevorgang PHEV
geschrieben von: Outlander_SPN - Outlander PHEV TOP  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Juli 2018 22:27

Zitat:
Der PHEV ist einer der wenigen Hybriden, der mit allem kompatibel ist.

Als "Kompatibel mit allem" würde ich den Typ1 Anschluss des PHEV nun nicht bezeichnen. Etwa 55% der öffentlichen Ladesäulen besitzen derzeit einen Typ2 Stecker!

Aber alles kein Problem es gibt entsprechende Adapterkabel von Typ 2 auf Typ 1....damit kannst du dann den Großteil der Säulen nutzen. Das reicht neben dem Originalen Ziegel in der Regel aus.

Deine heimische Steckdose sollte wie bereits schon erwähnt mit mindestens 10A abgesichert sein. Natürlich sollte an dem Stromkreis kein weiterer großer Verbraucher hängen.
Mehr wie 2,2kw bringt der Ziegel nicht....theoretisch würde der Outlander am Typ1 bis etwa 3,6kw (16A) schaffen. mit dem oben genannten Typ2 Adapterkabel würdest du das schaffen (entsprechende Ladesäule vorausgesetzt).

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


cermar

Beiträge: 5

Normaler Beitrag. Re: Ladevorgang PHEV
geschrieben von: cermar - Outlander PHEV, S-Edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Juli 2018 15:39

Zitat:
Outlander SPN
Aber alles kein Problem es gibt entsprechende Adapterkabel von Typ 2 auf Typ 1....

Du meinst ein Kabel Typ 2 auf Typ 1? Also ein neues Kabel und nicht einen Adapter für das serienmässig mitgelieferte Heim-Kabel (Schuko-Stecker + Typ 1 fahrzeugseitig)?
Verstehe ich das richtig?



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.07.18 15:43.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


apopesc

Beiträge: 3

Normaler Beitrag. Re: Ladevorgang PHEV
geschrieben von: apopesc - Outlander 2018 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Juli 2018 19:55

Zitat:
cermar
Zitat:
Outlander SPN
Aber alles kein Problem es gibt entsprechende Adapterkabel von Typ 2 auf Typ 1....

Du meinst ein Kabel Typ 2 auf Typ 1? Also ein neues Kabel und nicht einen Adapter für das serienmässig mitgelieferte Heim-Kabel (Schuko-Stecker + Typ 1 fahrzeugseitig)?
Verstehe ich das richtig?

Genau. So ein Kabel habe ich mir auch direkt geholt ( auch erst seit 10 Tagen PHEV Fahrer) und kann damit super an den öffentlichen Säulen laden.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
caprice2006
Gäste: 38
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!