Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: vorherige Seite123
Aktuelle Seite: 3 von 3


Phazz

Beiträge: 4

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett VerformungAnhang.
geschrieben von: Phazz - Outlander 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. September 2018 07:18

Guten Morgen zusammen, bei mir ist das Armaturenbrett bereits getauscht worden. Ich kann nur jedem davon abraten die Arbeiten durchführen zu lassen, denn mein neues Armaturenbrett weist bereits nach wenigen Wochen die gleichen Verformungen auf, wie das getauschte Armaturenbrett. Zudem haben die Herrschaften in der Werkstatt mir die kompletten Einstiege, Fahrer- und Beifahrerseite, zerstört. Siehe Fotos. Verursacht vermutlich durch die schweren Sicherheitsschuhe, die dort in der Werkstatt getragen werden.

Gruß
Phazz

IMG_5051.jpg
IMG_5052.jpg
IMG_5055.jpg

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4726

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. September 2018 07:47

Hallo Phazz,

hast Du das schon beanstandet?

Das kann doch wohl nicht sein, solche Kratzer.

Was hat der :-) zum schlechten Armaturenbrett gesagt.

Gruß Günther Winke



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.09.18 07:48.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Phazz

Beiträge: 4

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Phazz - Outlander 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. September 2018 08:03

Hallo Günther,
mir wurde bereits im Vorfeld mittgeteilt, dass es keine Garantie dafür gibt, dass das neue Armaturenbett nicht auch wieder Verformungen aufweisen könne. Solange es seitens Mitsubishi keine offizielle Meldung zu einem Problem mit diesen Armaturenbrettern gibt, muss ich halt damit leben oder es immer wieder tauschen lassen. :-(
Zudem ist die Werkstatt der Meinung, dass die entstandenen Kratzer nicht dort in der Werkstatt entstanden sein können. Ich bin jetzt im Streit mit der Werksatt und habe den Fall an Mitsubishi Deutschland gemeldet. Lieder habe ich bis heute keine Rückmeldung von Mitsubishi Deutschland erhalten.
Ich bin echt sauer und habe ziemlich die Nase voll von Mitsubishi. NEG

Gruß
Phazz

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4726

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. September 2018 13:00

Hallo Phazz,

daß ist sehr traurig, so etwas zu hören.

Ich würde mich bei einem Anwalt beraten lassen.

Mit den Kratzern, daß dürfte schwerig werden. Da liegt die Beweislast leider bei Dir.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Scania

Beiträge: 3108

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Scania - Outlander 2.0 DI-D Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. September 2018 14:18

Ihr beschwert euch immer über die Marke Mitsubishi. :-(
Kann euch bei den anderen , ob Deutscher oder anderer Hersteller genauso passieren. Deutsche Fahrzeuge bestehen auch schon seit langem aus ausländischen Teilen , die dort gefertigt werden. Stellt euch mal an die Automobilwerke hin und schaut euch die Kennzeichen an , wo dieTeile herkommen. Wollen alle keine Garantieleistungen mehr bearbeiten. Müssen ihre Kosten selber bezahlen. Liegt doch dann hauptsächlich an der Wekstatt und deren Mitarbeitern , nicht an der Marke. Müßte somit der Händler auf seine Kosten reparieren.Es besteht eine Garantie auf die Reparatur die der Händler ausführt. Passt es nicht muss der Händler auf seine Kosten nachbessern. Wenn Dir dieser Händler oder Werkstatt nicht passt , neuen suchen.
Sorry ist meine persönliche Meunung dazu. Nicht die Marke ist schlecht , sondern der :-D

Begeisteter Outiefahrer und Mittelfranke!!!!
Outlander 2.0 DI-D Intense
Franken-Outie, Glubb-Fan , Schwarzwaldschinkenvernichter

MfG Dieter
Frangn-Dragger

Versorger der Nation und leider nur " Outie-Freundlicher " LKW-Fahrer Dienstwagen : DAF XF 460
Mit Sportgrill im Outie



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.09.18 16:08.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


west29

Beiträge: 2652

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: west29 - Hyundai i30 sw 1.4 T-GDI DCT Premium   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. September 2018 16:31

@Scania, wenn das ausgewechselte Armaturenbrett wieder nicht in Ordnung ist....ist das aber ein Problem der Marke ..... und wegen Garantieleistungen bei Mitsubishi....schreib ich lieber nicht.NEG

[www.mitsubishi-talk.de]

http://images.spritmonitor.de/882833_3.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Axel

Beiträge: 42

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Axel - Outlander 2.0 Benzin  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. September 2018 16:31

Hi Phazz, das habe ich befürchtet, dass das Armaturenbrett nicht verändert wurde und somit auch weiterhin verbaut wird. Danke für die Info mit dem Einstieg, habe ich jetzt abgeklebt.
Gruß Axel

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Axel

Beiträge: 42

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Axel - Outlander 2.0 Benzin  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. September 2018 10:03

Ein Eintrag in die Pannenliste kann aufgrund Fehlermeldung nicht gespeichert werden. Gruß Axel

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4726

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. September 2018 10:15

Hallo Axel,

versuche es nochmal.

Bitte achte darauf, daß alles eingeben ist. Auch der Sicherheits-Code.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


*Zlatorog*

Beiträge: 151

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: *Zlatorog* - Outlander 2.2 DI-D Top  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. September 2018 11:51

Die erneute Verformung ist eindeutig ein Materialfehler und somit Herstellersache.

Sind die Kratzer tief, oder nur oberflächlich? Wenn oberflächlich, versuche sie mal rauszupolieren.

Auf ´ne Rückmeldung von Mitsubishi Deutschland warteste wohl vergebens. War bei mir nicht anders. Warte heute noch auf "zumindest" eine einzige Antwort.NEG

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1763

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: caprice2006 - Outlander 2016 2.2 DI-D - TOP Automatik - bald PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. September 2018 16:34

Zitat:
*Zlatorog*
Die erneute Verformung ist eindeutig ein Materialfehler und somit Herstellersache.
Sind die Kratzer tief, oder nur oberflächlich? Wenn oberflächlich, versuche sie mal rauszupolieren.

Auf ´ne Rückmeldung von Mitsubishi Deutschland warteste wohl vergebens. War bei mir nicht anders. Warte heute noch auf "zumindest" eine einzige Antwort.NEG

Da habe ich bessere Erfahrungen gemacht. Zwar hat die Rückmeldung stets lange gedauert, jedoch habe ich bisher immer eine erhalten ... Ich hatte ca. 4 Kontakte mit Mitsu direkt.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Axel

Beiträge: 42

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Axel - Outlander 2.0 Benzin  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. September 2018 14:18

Ich hatte auch eine Anfrage mit einen freundlichen Kontakt und infolge dessen eine schriftliche Bestätigung mit einer Lösung meines Problems.
Auch mit meiner Werkstatt bin ich bis dato zufrieden, auch wenn logischerweise nicht mit Niveau einer Mercedesniederlassung o.ä.
Mein neues Armaturenbrett ist ohne Probleme eingebaut und sieht jetzt auch besser aus, auch wenn das Selbige einfach nicht glatt ist. Das wird im Übrigen auch weiterhin in den 2019 Modellen verbaut. Ich habs gesehen, auch im Plug-in Modell. Gruß Axel



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.09.18 14:21.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7177

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. September 2018 18:25

Leider nicht oh man....

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


DanielKW

Beiträge: 32

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: DanielKW - Outlander 2.2 DI-D Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. September 2018 11:03

Könntest du ein Foto vom 2019er Armaturenbrett reinstellen? Bei mir geht´s mittlerweile auch los mit Verformungen. Merkwürdigerweise scheint bei den Dellen ein Hohlraum zu sein. Man kann die Fläche eindrücken. Bei anderen Fahrzeugen ist das nicht so.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Axel

Beiträge: 42

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Axel - Outlander 2.0 Benzin  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. September 2018 10:25

Da müsste ich erst zu meinem Händler. Aber da gibt es keinen Unterschied zum 2017,2018er Armaturenbrett, da der gleiche Hersteller.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Axel

Beiträge: 42

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett VerformungAnhang.
geschrieben von: Axel - Outlander 2.0 Benzin  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. September 2018 10:37

Hier mal Bilder vom ausgebauten und neuen eingebauten Armaturenbrett.
001.jpg
002.jpg
005.jpg

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4726

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. September 2018 13:56

Hallo Axel,

sieht super aus. Ob es wohl so bleibt?

Gruß Günther Prost

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7177

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. September 2018 18:20

Axel, haste per Zufall auch vom Auto ohne Armaturenbrett Bilder? Nur so als Interesse. Angeblich wurde der 3er ja von Modell zu Modell besser gedämmt. Nach aktuellen Bildern aus dem Netz (Kofferaumbilder) und Vergleich zu meinem 2er sehe ich nur keine Unterschiede :-( Selbst nutzen sie am 3er immer noch die alte Wasserschutzfolie in den Türen.

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Axel

Beiträge: 42

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: Axel - Outlander 2.0 Benzin  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28. September 2018 09:53

Leider nein, Gruß Axel

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7177

Normaler Beitrag. Re: Armaturenbrett Verformung
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28. September 2018 18:30

Macht ja nixProst

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: vorherige Seite123
Aktuelle Seite: 3 von 3


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
BennyFM
Gäste: 26
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!