Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Piccolo71320

Beiträge: 59

Normaler Beitrag. Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: Piccolo71320 - Outlander PHEV MJ2018  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. September 2018 20:39

Hallo zusammen

Meine bessere Hälfte und ich wollen uns einen Outlander PHEV Diamond zulegen. Ja

Unser Problem ist jetzt dass wir nicht wissen welches Modeljahr wir nehmen sollen, da ja das 2019-Modell diesen Monat auf den Markt gekommen ist.


Was würdet ihr empfehlen?
Einen der zahlreichen Vorführen zu einem guten Modelwechselkurs kaufen oder doch das 2019-Model nehmen? [gruebel]


Stimmt das eigentlich dass das 2019-Model nur noch das Energielabel "B" hat?
Der Händler bei dem wir gestern einen Vorführer angeschaut haben, hat so was erwähnt.


Vielen Dank für Hilfe Supi

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 923

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2018 07:57

Aufgrund der Verbesserungen:

* größere Batterie
* mehr elektrische Leistung
* 2.4 statt 2.0 Benzinmotor
* 17" Bremsanlage vorne wie Eclipse Cross -> keine 16" Felgen(WR) mehr !!!

würde ich jedenfalls zum 2019er Modell greifen.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Günter

Beiträge: 30

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: Günter - Outlander 2.2 DI-D AT Diamond  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2018 12:44

Hallo Piccolo!


Ich kann jetzt nur für österreichische Outies sprechen:

hier gibt es über den Importeur die (2018) PHEV mit Tageszulassung ohne Kilometer mit 20%

Rabbat.

Der neue hat nach dem seit 1.9. gültigen Messverfahren weniger elektrische Reichweite als

der alte - wäre mir egal.

Dafür hat er mehr Dämmung und eine überabeitete Vorderachse und die bereits im posting

von alx37 erwähnten Änderungen.

Was mir sehr gefällt ist die Gestaltung der Ledersitze mit dem neuen Rautenmuster der

Nähte und das leichte Facelift vorne/hinten.

Wenn man wüsste wie lange der IIIer noch gebaut wird wäre es sicher leichter zu

entscheiden.

Du machst jedenfalls mit beiden einen guten Kauf.

LG Günter

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7200

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2018 15:09

2019er hat wieder eine Fensterautomatik an allen Fenster und Fensterheber sollen wieder beleuchtet sein. Zudem ist der 2019er innen ein Hauch wohnlicher geworden, zumindest auf Bildern.

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 923

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2018 15:59

Die Beleuchtung kann ich bestätigen, die Fensterheberautomatik (noch) nicht.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7200

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2018 19:52

Hab in Videos zumindest vorne alle 4 Schalter mit einem A gesehen. Mal abwarten, aber auf Bildern und Video kommt die Innenraum Details vor allem die neuen Sitzbezüge super rüber.
Hier und da ist mehr Chrome, gefällt mir😀
Ach ja, 2019 hat im font eigene verstellbare Luftdüsen.

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.09.18 19:54.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Piccolo71320

Beiträge: 59

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: Piccolo71320 - Outlander PHEV MJ2018  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2018 20:26

Wenn ich eure Empfehlungen zusammenfasse ist eure Empfehlung aus technischer Sicht das 2019-Model.
Würde vom Fahrwerk her besser passen da wir im Bergigen wohnen und hätte mehr Leistungsreserven da ich ein paar mal im Jahr mit einem leichten Anhänger untwegs bin.


Das 2018-Model liegt dafür beim Preis eindeutig vorne.


Im Übrigen hab ich auf der Mitsubishi-Seite im Kleingedruckten entdeckt dass das 2019-Model nur Energieefizienz "B" hat.
Dieses "B" mag jetzt auf den ersten Blick nichts wildes sein, aber bei uns in der Schweiz im Kanton St.Gallen bedeutet diese B dass das 2019-Model die ersten 4 Jahre nicht von der Strassenverkehrssteuer befreit ist > sind in den 4 Jahren zusammengerechnet ~1'600Euro.


Momentan kläre ich gerade ab wie hoch die Versicherung für das 2018 und das 2019-Model je sind (sollte morgen Bescheid bekommen).

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1778

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: caprice2006 - Outlander PHEV Plus FA 2019  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2018 21:44

Ich habe einen 2019er in Plus bestellt. Die Ausstattung wurde deutlich verbessert (z. B. mit E-Heckklappe).

Auch für den 2019er gibt es gute Rabatte. So kann man z.B. über die Reitsport-Förderung in D 20 % bekommen.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MadMaex

Beiträge: 3

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: MadMaex - Outlander Plug In  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2018 22:43

Zitat:
Piccolo71320
Im Übrigen hab ich auf der Mitsubishi-Seite im Kleingedruckten entdeckt dass das 2019-Model nur Energieefizienz "B" hat.
Also beim Konfigurator auf mitsubishi-motors.ch steht für den Outlander PHEV: Energieeffizienz A

[www.mitsubishi-motors.ch]

Andere Angaben habe ich auf der Homepage nicht gefunden.

Für DE sollte weiterhin A+ gelten: [www.mitsubishi-motors.de]

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Piccolo71320

Beiträge: 59

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: Piccolo71320 - Outlander PHEV MJ2018  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 05:31

Zitat:
MadMaex
Zitat:
Piccolo71320
Im Übrigen hab ich auf der Mitsubishi-Seite im Kleingedruckten entdeckt dass das 2019-Model nur Energieefizienz "B" hat.
Also beim Konfigurator auf mitsubishi-motors.ch steht für den Outlander PHEV: Energieeffizienz A

[www.mitsubishi-motors.ch]

Andere Angaben habe ich auf der Homepage nicht gefunden.

Für DE sollte weiterhin A+ gelten: [www.mitsubishi-motors.de]
Danke für den Hinweis
Dieses "A" obwohl ich bestimmt schon über 10X im Konfigurator war hab ich übersehen.

Ich frage mich was das für ein "B" ist das ich gesehen hab:
[www.mitsubishi-motors.ch]
*UPE: CHF 39’900.– netto inkl. MWST. PHEV Value 4×4, Frontmotor Benzin 135 PS, Front E-Motor: 82 PS,Heck E-Motor: 95 PS. Abb. PHEV Diamond 4×4, Frontmotor Benzin 135 PS, Front E-Motor: 82 PS, Heck E-Motor: 95 PS. CHF 49’900.– inkl. MWST, NEDC Labor Norm-Energieverbrauch Strom 13.4 kWh/100 km (Benzinäquivalent 3.3 l/100 km), NEDC Labor Normverbrauch Benzin bei voller Batterie (67% Elektro, 33% Benzin) 1,8 l/100 km, CO2 40 g/km, Kat. B, Hybrid-Normverbrauch bei leerer Batterie 5,0 l/100 km, CO2-Emissionen aus der Treibstoffbereitstellung: 19 g/km, CO2-Durchschnitt aller verkauften Neuwagen CH: 133 g/ km. 54 km rein elektrische Reichweite oder bis zu 800 km Gesamtreichweite (unter optimalen Fahrbedingungen)
Bezieht sich das "B" auf den Betrieb mit leerer Batterie?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


apopesc

Beiträge: 10

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: apopesc - Outlander 2018 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 08:17

Es kommt auf den Preis an würde ich sagen.
Ich habe für den 2018er in Top mit FA-Paket 38400€ als Angebot. Würde ich einen 2019er für bis 40000€ in der Ausstattung bekommen, würde ich auch den neueren nehmen.
Allein der größere Hubraum und die Effizienz per Atkinson-Prinzip würden dafür sprechen.
Die Ausstattung ist wie bereits erwähnt auch besser.

Mein Plan war es den 2018er 1-2 Jahre zu fahren und dann auf das neuere Modell umzusteigen, wenn es dort auch ordentliche Rabatte gibt.

P.S. : Warum gibt es das S-Modell in nicht in DE :-(



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.09.18 08:18.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13378

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 08:23

Sobald ein neues Modell herauskommt, fallen die Preise für die Vorgängermodelle.
Wer also ein Schnäppchen machen will, und den Wagen auch ein paar Jahre fahren möchte, der sollte zum "alten" Modell greifen.
Wer den Wagen aber nur kurz fährt, für den lohnt sich eher das neue Modell.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MadMaex

Beiträge: 3

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: MadMaex - Outlander Plug In  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 08:41

Zitat:
Piccolo71320
Ich frage mich was das für ein "B" ist das ich gesehen hab:
[www.mitsubishi-motors.ch]
Handelt es sich vielleicht einfach darum:

[fuehrerausweise.ch]

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Piccolo71320

Beiträge: 59

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: Piccolo71320 - Outlander PHEV MJ2018  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 08:44

Die S-Line bin am Montag gefahren > viel zu straff abgestimmt.

Hab momentan Angebote für den 2018 in der Diamond Ausführung von rund 38'500€ .

Entscheiden wird es sich wahrscheinlich mit der Versicherungsofferte ob 2018 oder 2019.


Zitat:
MadMaex
Zitat:
Piccolo71320
Ich frage mich was das für ein "B" ist das ich gesehen hab:
[www.mitsubishi-motors.ch]
Handelt es sich vielleicht einfach darum:

[fuehrerausweise.ch]
Möglich.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.09.18 08:46.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7200

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 16:02

[youtu.be]

Die Option innen alles schwarz sieht schon klasse aus.

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7200

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 16:08

Und für die gerne mit dem Teil in den Wald wollen [youtu.be]

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1778

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: caprice2006 - Outlander PHEV Plus FA 2019  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 16:43

Zitat:
maggo
https://youtu.be/cmHbrlpcBho
Die Option innen alles schwarz sieht schon klasse aus.

Genau das war für uns der Grund, einen Plus zu nehmen. Uns gefällt es in komplett Dunkel nicht. Wirkt im Auto sehr drückend...

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7200

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 18:35

ach sp, ich dachte das wäre generell als Option bestellbar?

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Piccolo71320

Beiträge: 59

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: Piccolo71320 - Outlander PHEV MJ2018  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 19:05

Wir habe da noch ne Frage zur braunen Innenausstattung des 2018-Models:
Beim Vorführwagen hatten alle Türpanele in Fusshöhe deutliche Spruren > sind die braunen Kunststoffpanele so heikel oder wurde einfach keine Rücksicht genommen?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1778

Normaler Beitrag. Re: Kaufberatung Outlander PHEV 2018/2019
geschrieben von: caprice2006 - Outlander PHEV Plus FA 2019  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2018 22:11

Zitat:
maggo
ach sp, ich dachte das wäre generell als Option bestellbar?

nein. Leider hat man als Kunde in D keine Wahl. Basis und Plus mit hellem Himmel, Intro und Top mit dunklem Himmel. Da es den Intro nicht mit Fahrassistenzpaket gibt, blieb mir nur der Plus. Der Aufpreis für den Top ist mit 3.600 € für Leder, Schiebedach und Rockfort für mich zu heftig.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 26
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!