Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


MaK

Beiträge: 37

Normaler Beitrag. Ohne Kamera aus Frankreich zurück.
geschrieben von: MaK - Noch Toyota/Jetzt Outlander 3 Diesel 4WD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. September 2018 22:13

Hallo!

Ich hätte mich darüber ärgern können. Habe ich auch, aber nur kurz, bis der Motor sich laut meldete und ADAC mein Auto nach Hause bringen musste. Da war der Ärger größer.

Jetzt kann ich mich erneut ärgern.
Es funktioniert die Verbindung zu der Kamera nicht mehr. Beim Einlegen von dem Rückwärtsgang tut sich nichts. Kein Bild, nur das , was davor zu sehen war, Radio zum Beispiel aber kein Kamerabild.
Im Menü konnte ich noch unter : Setting/Color Contrast/Camera Image Regulation gehen und das Bild war da!

In der Mitsubishi Werkstatt wurde probeweise ein anderes Radio eingebaut und alles funktionierte.

Leider ist danach auch die "Umwegmöglichkeit" die Kamera zu nutzen weg...

Fazit: Das Audiosystem ist defekt.
Möglichkeit: Neu für über 3000 € oder für 700€ ein durch Mitsubishi geprüftes gebrauchtes Teil.

Ich brauche Bitte einen Rat von Euch.

Hattet Ihr so etwas auch?
Was kann man noch machen, damit die Kamera wieder funktioniert und ich nicht solche Summen ausgeben muss?

Repariert es wer? Es ist die Anlage ohne Navi.

Danke!

Aus Essen Grüßt

MaK

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


rogerb63

Beiträge: 62

Normaler Beitrag. Re: Ohne Kamera aus Frankreich zurück.
geschrieben von: rogerb63 - Outlander III 2.0 CVT 2WD mit LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. September 2018 07:35

Hast du keine Garantie mehr auf dem Fahrzeug?
Hatte auch Probleme mit dem Radio und da wurde anstandslos das Radio auf Garantie getauscht.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MaK

Beiträge: 37

Normaler Beitrag. Re: Ohne Kamera aus Frankreich zurück.
geschrieben von: MaK - Noch Toyota/Jetzt Outlander 3 Diesel 4WD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. September 2018 08:50

Hallo,

seit Juni beziehungsweise seit sechs tausend Kilometer habe ich keine Garantie mehr.
Sonst hätte ich mich ja nicht ärgern müssen :-).

Aus Essen grüßt

MaK

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Fox10

Beiträge: 3

Normaler Beitrag. Re: Ohne Kamera aus Frankreich zurück.
geschrieben von: Fox10 - Outlander 3 2,0 Invite  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. September 2018 11:45

Servus. Hast Du Navi mit drin??
Habe mein Radio(ohne Navi) gegen eines mit Navi getauscht.

Mein Altgerät ist knapp 2 Jahre alt. Kaum benutzt.
Wenn es das gleiche wie deines ist, 350 inklusive Versand.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


rogerb63

Beiträge: 62

Normaler Beitrag. Re: Ohne Kamera aus Frankreich zurück.
geschrieben von: rogerb63 - Outlander III 2.0 CVT 2WD mit LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. September 2018 15:24

Wegen der Garantie kommt es auf einen Versuch an, würde beim Freundlichen mal nachfragen, seit Juni ist es ja noch nicht solang her.
Besser man hat als man hätte. Viel Erfolg!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MaK

Beiträge: 37

Normaler Beitrag. Re: Ohne Kamera aus Frankreich zurück.
geschrieben von: MaK - Noch Toyota/Jetzt Outlander 3 Diesel 4WD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. September 2018 15:57

Hallo,

nein es ist ein Teil ohne Navi.
Danke für Dein Angebot, es ist preislich interessant.
Zunächst versuche ich herauszufinden, ob das radio bei Mitsubishi neu codiert werden kann, was mir ein Spezialist für solche Geräte empfohlen hat. Falls es nichts bringt, schaue ich weiter.

Aus Essen grüßt

Mak



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.09.18 15:58.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Gorch

Beiträge: 391

Normaler Beitrag. Re: Ohne Kamera aus Frankreich zurück.
geschrieben von: Gorch - Outlander 2.2 DI-D Instyle MT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. September 2018 22:46

Oft geben Firmen auch über den Garantiezeitraum hinweg noch Kulanz. Fragen kostet nichts.

Ein paar Kollegen hier hatten ihr MMS erfolgreich gegen ein anderes Model eines anderen Herstellers getauscht. Die Klangqualität war damit zudem verbessert. Die Dinger liefen mit Android. Falls das von Vorteil wäre, würde ich diesen Weg gehen, statt das gleiche neu zu beschaffen. Günstiger war es zudem auch noch als die erwähnten 3kEUR.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 26
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!