Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Oktober 2018 09:43

Einen wunderschönen Guten Morgen und Hallo an alle hier im Forum!

Ich bin seit gestern neuer aber stolzer Besitzer eines Outlander 3 PHEV aus dem Jahre 2014!

Habe mir einen gut gebrauchten "PHEV" besorgt und bin jetzt schon begeisterter "Hybride"
Über Ebay habe ich mir ein MMCS W12 besorgt, da das interne nur ein Radio mit Touchscreen darstellte - ich wollte da ein wenig mehr Funktion.... gesagt getan, gestern sogar noch eingebaut ... läuft... bis auf zwei Dinge die vllt von einander abhängig sind:
Das W12 war vorher in einem ASX verbaut und ich denke mal es denkt nun das es dort immernoch verbaut ist und zeigt mir beim Rückwärtsgang einlegen weder die Rückfahrkamera an noch irgendwelche Besonderheiten wie Energiezustand der Batterie eines PHEV....
Ich meine es hat vllt. etwas mit dem Car Type Einstellungen im versteckten Einstellungsmenü zu tun?!
Was meint ihr?
Ich kann dort diverse Dinge auswählen habe mich aber bisher noch nicht getraut und wollte erstmal euch Fachmänner fragen.
Auswählbar sind in Car Type Setting:
3H41
3H41R
3H44S
3X45
4B45X
3M25
3M45
3E45
3E47
Welches davon soll ich auswählen oder bin ich damit auf dem Holzweg?

Schönen Dank und beste Grüße

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4806

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Oktober 2018 10:40

Hollo Manni3.1,

herzlich willkommen im Forum.

Viel Spaß mit dem Forum und immer eine knitterfreie Fahrt mit dem PHEV.

Hier kann Dir sicherlich geholfen werden.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Oktober 2018 10:59

Hi Günther,

danke dir!
Wünsche ich auch! :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Oktober 2018 14:36

... also ich weiß auch nicht im Web findet man wirklich sehr wenig bis gar nichts darüber...
Vllt. habe ich eine komische Version von dem W12 erwischt oder die Frimware ist super aktuell oder super alt....
Was es noch anzeigt ist:
"HD Micorcomputer - Acquisition Error" und
"CAN BOX - Acquisition Error"

SW Version ist M
und
MAP Version 2013-A

ich weiß nicht weiter ....

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1778

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: caprice2006 - Outlander PHEV Plus FA 2019  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Oktober 2018 22:47

Hast du die Can-Box auch erworben? Die brauchst du für die Can-Bus-Signale. Dann musst du deinem Auto sagen, dass ein MMCS eingebaut ist. Das geht in der Varianten-Codierung. Danach geht es.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Oktober 2018 07:16

Hi
nein nur das w12 dachte da wäre sowas schon drin weil ja auch die Kamera beim Radio davor angesprochen wurde.
Alle Buchsen beim w12 sind mit einem Stecker verbunden. Muss die canbox dann dazwischen geschaltet werden?
Kannst du mir weiterhelfen welche ich da brauche und wie ich das anschließe?
Herzlichen Dank!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 921

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Oktober 2018 09:20

Caprice hat völlig Recht mit der Can-Box.
Ich bin nur skeptisch, dass ein W12 aus dem ASX die PHEV-Funktionen hat.
Das hat meines Wissens noch niemand getestet außer dir...

lg, Alexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Oktober 2018 10:17

Mist ... stellt sich das also doch als nicht so einfach heraus.
Hat denn jemand einen Outlander 3 PHEV mit funktionierendem W12 im Einsatz und kann mir sagen was ich noch brauche und was einzustellen ist?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 921

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Oktober 2018 16:41

So, habe mich jetzt mit den ERsatzteilen auseinander gesetzt.
bis 6/15 wurde folgendes CAN-Modul verbaut:

8750A403

https://www.proxyparts.de/autoersatzteilvorrat/teil/autoid/2849636/ersatzteil/modul-(sonstige)/ersatzteilid/7921883/

Ob dein MMCS damit zusammenarbeitet, kann ich dir nicht sagen, MMCS gab es im Zeitraum bis 6/15 folgende Möglichkeiten:

8750A486
8750A526
8750A451

Welche Ersatzteilnummer hat dein MMCS?

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Oktober 2018 17:51

Hi wow super danke!
Wird jetzt viel teurer als ich gedacht habe... naja was soll’s
Im versteckten Menü gibt es unter Serial number Information folgende Info:
Part number 8750A374
H/W Version 2.03
Also keiner deiner genannten... sieht also schlecht aus im spechthaus oder was meinst du?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 921

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Oktober 2018 22:46

https://www.proxyparts.de/autoersatzteilvorrat/teil/marke/mitsubishi/modell/outlander/ersatzteil/navigation-system/ersatzteilid/6518069/

Interessant, gab es offenbar auch...

Offen ist nur die Frage, ob das MMCS aus dem ASX geht...

An deiner Stelle würde ich mir das CAN-Modul besorgen und probieren, ohne ist es sinnlos.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2018 07:30

Ok also dieses Kabel mit grünem Stecker was dort reinpassen würde habe ich auch schon gesehen, es ist halt nirgends sngestöpselt und wartet wohl auf seinen Einsatz....

Ich hoffe das wars dann oder meint ihr ich brauche auch noch das?
[www.ebay.de]

Und ich müsste ja trotzdem noch den car Type einstellen...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 921

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2018 07:39

Das Camera Control Module ist dort verbaut, wo 4 Kameras verbaut sind und dient zum Umschalten des Videobildes mit der Lenkradtaste.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2018 08:38

Ok klasse dann brauche ich das also vorerst nicht.

Mich wundert, dass die Kamera vorher mit dem alten Radio ohne canbox angesprochen werden konnte und jetzt nicht mehr obwohl ein viel hochwertigeres Navi verbaut ist.

Ich werd jetzt zuerst mal den freundlichen fragen ob er mir das Teil verkaufen kann vllt sogar günstiger oder ob er eine andere Idee hat und nach Russland wo die Dinger wesentlich günstiger sind hab ich auch Kontakt eingeleitet.

Danke euch allen erstmal für die vielen wertvollen Antworten und Tipps!!!!!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2018 12:59

Zitat:
caprice2006
Hast du die Can-Box auch erworben? Die brauchst du für die Can-Bus-Signale. Dann musst du deinem Auto sagen, dass ein MMCS eingebaut ist. Das geht in der Varianten-Codierung. Danach geht es.

Hi wie mache ich das mit der Varianten Codierung ist das dieser car Type Dialog?
Und was muss ich da einstellen?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1778

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEVAnhang.
geschrieben von: caprice2006 - Outlander PHEV Plus FA 2019  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2018 18:36

Das genannte MMCS wurde in diversen Mitsu-Modellen unter anderem auch im PHEV verbaut. Das sollte also kein Problem sein, dass es aus einem ASX stammt.

Hast du auch die Navi-Antenne dazu bekommen? Auch diese ist ein extra Bauteil.

Unbenannt.PNG

NAvi-Antenne: 8751A046

CAN-Modul: 8750A403

Navi/MMCS: 8750A374

Das oben von dir genannte Kamera-Steuerteil wird nicht benötigt.

Die Variantencodierung muss dir dein Händler machen. Bedeutet, dass deinem Innenraumsteuergerät ETACS das Navi angelernt werden muss.

Kannst du aber auch selbst mit ETACS-Decoder.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2018 19:14

Ach Mensch ihr seid ja super!!!!

Ja also die Antenne hat mir der navi Verkäufer beigelegt und das funktioniert auch bekomme exakten Standort und kann auch navigieren, es spricht sogar mit mir :-)

Also ich meine mit „Variantencodierung“ konnte der Werkstattmeister nichts anfangen.
Er war mit seinem Laptop aber am Canbus und hat sich alles angesehen und mir dort auch eine „Audioauswahl“ angezeigt in der das Navi nicht zur Auswahl stand. Er meinte wenn diese can Box dann drin ist müsste man es auswählen können.

Ich warte nun noch mal bis zum we die russia connection ab und wenn fasziniert nix führt hol ich es in Holland.
Werd dann nächste Woche den Meister auch zu ETACS befragen

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2018 19:34

Also für etacs brauche ich wohl erstmal ein lexia Kabel richtig?
Wo würdest du empfehlen es zu beschaffen?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1778

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: caprice2006 - Outlander PHEV Plus FA 2019  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2018 23:17

Kauf dir einfach einen ELM327-Adapter kabelgebunden (Bluetooth geht nicht) . Gibt es z. B. bei Ebay für schmales Geld.

Achtung: ETACS-Decoder geht nicht mehr kostenlos. Du musst mindestens 5 Request für 7,50 € kaufen.

Wenn du nur das Navi anlernen willst, kann das der :-) günstiger. Klingt aber nicht so, als wüsste er was er macht ...

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Manni3.1

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: MMCS W12 Einbau in Outlander 3 PHEV
geschrieben von: Manni3.1 - Outlander 3 PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2018 23:43

Woas 8,99€ elm327 auf usb bei der buchte
Das wäre ja günstiger als das Trinkgeld was ich ihm zustecken würde

Das hier ist ok?:
[m.ebay.de]

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 34
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!