Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


Steve

Beiträge: 33

Normaler Beitrag. Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Steve - Outlander 2.2 DI-D PLUS MT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. November 2018 05:54

Moin zusammen,

ich bräuchte hier mal seelisch-moralische Unterstützung. Ich fahre seit Mitte 2016 den aktuellen Outi in der 100er Sonderedition mit 2.2l Diesel und AWD. Was soll ich sagen? Ist mit Abstand das geilste Auto das ich bisher gefahren bin.
Habe in der Zeit 75t km - größtenteils gemütlich auf der Bundesstraße - im und mit dem Auto verbracht und es war das angenehmste, bequemste und schönste Fahren das ich in meinem Autofahrerleben bisher hatte. Der Outi hat in der Zeit nicht ein einziges mal irgendwelche Zicken gemacht oder mich in irgendeiner Weise enttäuscht.
Deshalb nun mein moralisches Dilemma. Der Outi muss vermutlich trotzdem weg.

Warum? Ich brauche / möchte eine Pickup.
Zum einen kann ich einen Pickup jagdlichen Einsatz super gebrauchen - hierfür habe ich seither immer auf ein anderes Fahrzeug zurückgegriffen da mir der Outi zu Schade für war. Zum anderen sind meine bessere Hälfte und ich total angefixt von Urlaubsreisen mit Pickup in Kombination mit einer aufgesetzten Wohnkabine. Die Mischung aus Komfort, Flexibilität und Freiheit hat es uns voll angetan.

Was soll ich nun tun? Mein Bauch sagt mir, dass es völlig bescheuert ist ein eigentlich perfektes Auto bei dem alles stimmt und das zuverlässig ohne jegliche Mucken läuft zu verkaufen. Gleichzeitig sagt mein Geldbeutel, dass ich nicht Outi und Pickup gleichzeitig unterhalten kann.

Ich bin gespannt, ob jemand was zu meinem Dilemma schreibt und ob jemand nen guten Rat für mich hat :D

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13700

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. November 2018 07:03

Was soll man Dir da raten?[gruebel]
Du könntest den Outi auch reisemobiltauglich machen. Es gibt z.B. so Dachzelte, oder Firmen, die so kleine Küchen usw. in SUV`s einbauen, einfach mal im Internet schauen.

Dann ist halt so ein Pickup schon ein gewaltiges Fahrzeug. Je nach dem wo Du unterwegs bist wird das Parken mit dem Fahrzeug schwieriger, vor allem in älteren Parkhäusern.

Aber ich glaube Du hast Dich schon entschieden Ja Du wirst den Pickup bevorzugen Ja

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Gery

Beiträge: 239

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Gery - Intense+ Allrad Diesel Automatik MY 2016 Granit Braun  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. November 2018 08:39

Wenn du die Wohnkabine erst kaufen musst würde ich mal auf den Preis achten. Wir hatten die gleiche Idee, uns aber für ein Reisemobil entschieden. Das auf- und absetzen der Kabine ist nicht so einfach, dazu muss auch das Fahrzeug für die Kabine vorgerüstet werden. Schau mal in so eine (kleine) Kabine mit auf- und absetzen dann haste mehr Vorstellung.
es grüsst
Gery

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 998

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. November 2018 16:57

Fahr einmal einen Pickup mit Wohnkabine drauf zur Probe.

Alles andre ist Kaffeesudlesen.

ALexander

PS: im L200 ist derselbe Motor mit 7,5mm mehr Hub verbaut.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


niles

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: niles - Outlander 2.2 DI-D Top  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. November 2018 20:03

Und für die Jagd gibt es doch auch Wildwannen für die Anhängerkupplung.

mfg, Niels K. W.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Steve

Beiträge: 33

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Steve - Outlander 2.2 DI-D PLUS MT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. November 2018 06:35

@Hans: Die Dachzeltoption wäre okay für gelegentliches campen am Wochenende. Für Fernreisen mit dem Outo fehlt da aber leider auf Dauer der Komfort für uns.

Zitat:
alx37
Fahr einmal einen Pickup mit Wohnkabine drauf zur Probe.
Alles andre ist Kaffeesudlesen.

ALexander

PS: im L200 ist derselbe Motor mit 7,5mm mehr Hub verbaut.

Darf ich fragen wieso? Wir haben die Wohnkabine auf dem Verkaufsgelände begutachtet und nen L200 und Ford Ranger bin ich auch schon gefahren. Beides unabhängig voneinander fand ich spitze. Dass die Kombination aufgrund des hohen Schwerpunkts kein super Fahrvergnügen wird ist mir klar, aber ist das so schlimm?

Ansonsten danke für die Antworten :D Mir war klar, dass dieser Thread keine Lösungen präsentieren kann, mich haben aber trotzdem eure Meinungen interessiert.
So wird es wohl drauf hinaus laufen, dass sich bald jemand neues über einen super tollen Outlander freuen darf..... :/

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Gery

Beiträge: 239

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Gery - Intense+ Allrad Diesel Automatik MY 2016 Granit Braun  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. November 2018 09:26

Zitat:
Steve
Moin zusammen,
Gleichzeitig sagt mein Geldbeutel, dass ich nicht Outi und Pickup gleichzeitig unterhalten kann.

Ich bin gespannt, ob jemand was zu meinem Dilemma schreibt und ob jemand nen guten Rat für mich hat :D

Es sollte kein Vorwurf sein.

Viel Spaß mit dem Neuen.

es grüsst
Gery

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 998

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. November 2018 16:05

Zitat:

Darf ich fragen wieso?

Bei meinen Bekannten bin ich selber einmal einen L200 mit Wohnkabine drauf gefahren, ich würde das nicht über längere Strecken wollen, daswegen mein Rat mit der Probefahrt.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Steve

Beiträge: 33

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Steve - Outlander 2.2 DI-D PLUS MT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. November 2018 17:52

Danke auch dir für den Hinweis. Die Wohnkabinenhersteller raten auch davon ab, die Wohnkabine mit L200 zu nutzen da der wohl einfach nicht für schwere Lasten konzipiert ist. Hat auch von allen gängigen Pickups in der Größe die mit Abstand geringste zulässige Zuladung.
Aus dem Grund ist Wahl bei mir jetzt auf einen Ford Ranger gefallen. Neben der Wohnkabine ist einfach auch der Nutzen auf der Jagd ausschlaggebend gewesen.
Jetzt darf der Outi also tatsächlich schweren Herzens gehen.

Würde ihn mal gerne hier im Forum inserieren und hoffe, dass ich ihn an jemanden verkaufen kann der ihn zu schätzen weiß. Das wäre mir auch einen großen Rabatt wert. Sind Inserate hier im Forum erlaubt??

Viele Grüße und nochmal Danke an alle!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.11.18 17:54.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13700

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. November 2018 19:08

Klar, dafür haben wir unseren Marktplatz, schau mal ganz obenSupi

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Steve

Beiträge: 33

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Steve - Outlander 2.2 DI-D PLUS MT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. November 2018 07:35

Danke, ist eingestellt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13700

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. November 2018 08:27

Prima, habs gerade angeschaut und dabei festgestellt, daß wir Nachbarn sind. Ich wohne in Cannstatt Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Steve

Beiträge: 33

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Steve - Outlander 2.2 DI-D PLUS MT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. November 2018 18:04

Klein ist die Welt Prost
Wir sind uns bestimmt schonmal zufällig begegnet auf der Straße ;-)
Künftig dann leider nicht mehr im Outi :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13700

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. November 2018 19:26

Das ist sehr wahrscheinlichJadass wir uns schon über den Weg gefahren sindAuto

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Steve

Beiträge: 33

Normaler Beitrag. Re: Outi muss weg? Moralisches Dilemma!
geschrieben von: Steve - Outlander 2.2 DI-D PLUS MT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Dezember 2018 17:26

Mein Outi ist nun übrigens auf dem Martkplatz inseriert zu einem wie ich finde sehr fairen Angebot :-)
Falls jemand noch ein Weihnachtsgeschenk sucht um seiner Liebsten / seinem Liebsten etwas Gutes zu tun einfach melden :D

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
kingbods, matto
Gäste: 40
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!