Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. November 2018 21:45

Hallo liebe Forumgemeinde

ich habe ein Problem welches mir lange Zeit nicht so aufgefallen ist. Ich habe eine abnehmbare AHK von Bosal Oris und die ist einfach viel zu tief. Am Fahrwerk liegt es nicht, hier ist alles in Ordnung. Der Kugelkopf (Mitte) hängt bei keinerlei Beladung auf 38,5cm. Belade ich den Outlander und hänge unseren Wohnwagen dran sind ja gerade maximal 3,5cm bis zur minimalen Grenze der 350mm. Im Bildvergleich ist noch der Zafira meiner Frau....

Hat jemand auch diese AHK Type Nr. 09443

Wie sieht das bei euch aus?

Danke Christian

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Mitsurai

Beiträge: 58

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Mitsurai - OutlanderIII 2.0 2WD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. November 2018 17:00

Hallo,

hast Du das schon mal mit der Einbauanleitung verglichen?

[dokumente.bertelshofer.com]

Meine AHK sieht genauso aus, und ist bei unbeladenem Outie 45 cm über dem Boden.

Gruß,
Gerd

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. November 2018 17:28

Hallo Gerd

Danke schon einmal für deinen Wert von 45cm welcher ja als Normal eingestuft werden kann. Ist bei dir an der Heckschürze viel ausgeschnitten worden? Bei mir sind hier nur wenige mm entfernt worden...Evtl habe ich ja auch den falschen Kugelkopfeinsatz erhalten.[frag] Ich habe aber schonmal die gleiche Beschreibung erhalten....werde mich hier mal unters Auto legen und schauen ob irgendwo Abstandshalter verbaut sind...
Mir ist die ganze Situation erst so richtig aufgefallen, wie ich einen 2t Kastenanhänger (Unsinn Doppelachser) angehängt habe und hier die Schwerlaststütze nicht ausfahren konnte... Ich habe den dann mit manuellen anheben ausgehoben, daß der Sicherungssplint des Anhängers eingerastet ist....nur so hab ich den Hänger dann von der AHK bekommen

Christian

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. November 2018 18:24

So hab mich mal unter das Auto geschmissen und Installation nochmals geprüft...da ist alles ok, hab auch die Typennummern geprüft.....so aber jetzt kommts....

Der Kugelkopf sollte nach Beschreibung der Anleitung die Nummer 0100.0515.832 haben....ich habe aber die 0100.0515R845/00

@Gerd welche Nummer hängt denn auf deiner AHK seitlich dran?

Was würdet ihr für nächste Schritte einleiten?

danke für eure Mithilfe

Christian

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 998

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. November 2018 19:03

Mach doch bitte ein Foto!
Ich habe eine Westfalia AHK, auch abnehmbar.
Höhe ist 48,5cm, unbeladen, 245/45R19, 7-Sitzer mit ausgebauter 3. Sitzreihe, deswegen wohl ein bißchen mehr.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal OrisAnhang.
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. November 2018 19:21

ups da wurden die Bilder aufgrund der Größe verschmissen....

so etz hoff ich nochmal
20181109_183806_resizednew.jpg

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal OrisAnhang.
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. November 2018 19:24

20181108_175116_resizednew.jpg

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 998

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. November 2018 19:54

Dann hast du wohl den falschen Einsatz bekomment würde ich einmal sagen...

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Mitsurai

Beiträge: 58

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Mitsurai - OutlanderIII 2.0 2WD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. November 2018 13:35

Hallo Christian,

meine AHK ist nach dem selben Prinzip vertikal abnehmbar und sieht auch so aus, aber es ist eine TriMotive A50-X und keine Bosal Oris. Teilenummer vergleichen bringt also nichts. Fahr doch mal zu einem Bosal Oris Vertrieb und lasse es anschauen, vielleicht ist wirklich der falsche Einsatz dran.

Gruß,
Gerd

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. November 2018 13:23

So also die AHK hab ich mal nur mit der Stützlast von 100kg gemessen ohne vollen Tank und ohne Fahrer und ohne Beladung...bin jetzt schon auf nur 34,4cm!! Somit unter dem vorgegebenen Minimalwert. Ich hatte mittlerweile auch Kontakt mit ACPS-Oris, ein äußerst zweideutiger Kontakt...denn er wollte mir erzählen das der Abstand nur mit der Stützlast einzuhalten ist. Der Abstand ist aber bei maximaler Zuladung und Stützlast einzuhalten...lässt sich ja noch schwerer nachstellen...aber wie gesagt ich bin schon bei 100kg Stützlast unter den 35cm. Erhalte ich hier jetzt keine brauchbaren Rückmeldungen werde ich wohl Anzeige erstatten müssen. Ich kann aktuell nur jedem raten genau seine Herstellerwahl zu prüfen.

Für weitere Rückmeldungen oder Hersteller wo das ganze besser aussieht bin ich dankbar...enn eine Neue muß wohl irgendwie hin....

Christian

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. November 2018 21:52

Hallo zusammen

leider ist das Thema noch immer nicht geklärtHOT! Hab jetzt mal in der Betriebsanleitung nachgeschaut und bin unter Punkt 4-101 fündig geworden....

489mm Abstand Mitte Kugelkopf zum Boden bei Leergewicht und bei beladenen Zustand 376-401mm.

das Fahrzeug federt also, von min 88mm (8,8cm) bis zu max 113mm ein (11,3cm) nach Orginalangaben!
Bei mir ist die AHK im Leerzustand, wie auf dem Bild, ja schon nur bei 38,5cm (10,4cm tiefer als die Herstellervorgabe) federt das Fahrzeug wie nach Herstellerangaben minimal ein bin ich bei 29,7cm und beim max. Wert von 27,2cm
Vorgabe: 350mm-420mm:-(
Sowohl Händler als auch Hersteller reden sich im Moment heraus.....wobei ich das dem Händler noch eher glaube.....

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Piccolo71320

Beiträge: 310

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Piccolo71320 - Outlander PHEV Diamond MJ2018  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. November 2018 08:39

Ich würde dem Verkäufer (er ist dein Vertragspartner bei diesem Kauf) ein schriftliches und eingeschriebes Ultimatum stellen:
Entweder bringt er daß innerhalb der gesetzlichen Frist gesetzteskomforn in Ordnung oder du gehst zum Anwalt wegen Betruges.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


cambinus

Beiträge: 28

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: cambinus - Outlander III 2018, 2.0 Diamant  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. November 2018 17:10

... ich als Neuling hier stöbere ja gern, hab gesehen, dass der verbaute Kugelkopf lt. Nr. zu einem VW Passat C gehört ... heisst: da ist mächtig was schief gelaufen. Da hat irgend ein Schelm falsch bestückt, oder, ein Kunde gab den Komplettsatz zurück, weil er einen VW Kugelkopf hatte und einen vom Outlander brauchte. Ich war im Teilehandel und da ist mir seeehr viel 'untergekommen' ...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


spider

Beiträge: 1

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: spider - Outlander 2.2 DI-D Instyle Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. November 2018 10:47

Ich habe auch eine Bosal/Oris und mein Kugelkopf hat die gleiche Teilenummer wie deine. Bei mir tritt das gleiche Problem wie bei dir auf. Beim letzten Urlauf habe ich mir von einem Freund (Der hat auch eine Bosal/Oris auf einem VW Touran) ausgeborgt. Die ist mehr nach oben gebogen und ich konnte mit dem Wohnwagen fahren. Such bis jetzt auch noch nach einer endgültigen Lösung.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.11.18 10:50.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. November 2018 11:41

Hallo Spider

hatte gestern Kontakt mit Mitsubishi Deutschland, da wurde mir mitgeteilt, daß diese Kupplung keine Freigabe hat! Die Betriebserlaubniss des Fahrzeuges ist mit dieser Kupplung nach Aussage des Mitarbeiters nicht gegeben! Der Autohändler sein Lieferant und Oris-ACPS suchen nach einer Lösung....meine Vermutung ist, daß wir hier nicht die einzigen sind die dieses Problem haben!
Ich habe deswegen einen weiteren Thread eröffnet wo ich Empfehlungen zu einer neuen Kupplung erhalte....Denn entweder gibt es von Oris einen neuen Einsatz oder es muß eine kmpl. neue montiert werden. (nur welche.....sollte ja dann auch passen)

Christian

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. November 2018 16:26

Hallo zusammen

wie nicht anders zu erwarten habe ich heute einen Anruf von ACPS-Oris bekommen, leider nichts schriftliches "sonst hätte man ja was in der Hand" das für Sie der Fall erledigt ist, (ich habe natürlich ein schriftliches Telefonprotokoll erzeugt und versendet) Sie haben ja eine Abnahme.....angeblich wurde die Kupplung gemessen...bei leeren Fahrzeug mit neuen Reifen, kmpl. neuen Fahrwerk und mit 100kg Stützlast und da soll sie gerade wenige mm über den geforderten 350mm sein (Zitierte Orginalaussage)....besonders interessant ist hier wie Mitsubishi seine Werte angibt und das einfederverhalten auswertet und wie hier anscheinend die Physik von Zulieferern ausgetrickst werden kann das das Fahrzeug nur noch ca 40% einfedert....wer Mist mist mist Mist hab ich mal in der Ausbildung gelernt. Meine Vermutung nachdem ich hier schon nicht mehr der einzige bin, ist, daß hier durch Eingeständniss eines Problems zig weitere Outlanderfahrer entschädigt werden müssten und das natürlich ins Geld geht...Da nimmt man einen eventuell Rechtsstreit eventuell gern in kauf (Zeit spielt ja da eher für den Hersteller). Somit wird das ganze jetzt natürlich an den Mitsubishi Vertragshändler gehen...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. November 2018 20:09

Hallo zusammen

ich werde glaube bald ein Logbuch führen.....
Heute wieder Anruf vom Autohaus, Zulieferer der AHK war ein großer Händler der Kupplungsbranche, diese beiden Parteien sind sehr bemüht! Der Groß-Händler hat ebenfalls eine schriftliche Stellungnahme von ACPS-Oris bis heute Abend angefordert. Heute Abend wieder Anruf vom Großhändler mit der Meldung, das es im ganzen Hause Oris ACPS es keinen gibt der dazu anscheinend eine schriftliche Aussage machen will...nicht mal Großhändler hat also eine schriftliche Aussage bekommen....Ein Schelm wer böses dabei vermutet....
Parallel habe ich mal beim KBA angerufen und Sachverhalt geschildert...die meinten nur, sofort die Daten zusammenstellen und zuschicken...das werde ich jetzt dann auch mal tun!


Sollten noch weitere betroffen neben "Spider" auftauchen gerne melden..

Christian

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Piccolo71320

Beiträge: 310

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Piccolo71320 - Outlander PHEV Diamond MJ2018  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. November 2018 20:20

@Christian043:
Ich drück dir und den anderen Betroffenen die Daumen dass das Ganze mit Rückendeckung des KBA zu einem guten Ende kommt.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Gery

Beiträge: 239

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Gery - Intense+ Allrad Diesel Automatik MY 2016 Granit Braun  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. November 2018 08:29

Komisch, wenn man die eigentlich richtige Nummer 0100.0515.832 "gockelt" ist die auch beim BMW X 1 passend. Es sollte als für den Händler ein leichtes sein den richtigen Hacken zu probieren.
Ich halt dir die Daumen.
es grüsst
Gery

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Christian043

Beiträge: 17

Normaler Beitrag. Re: Anhängekupplung Bosal Oris
geschrieben von: Christian043 - Outlander 3 4wd 2.2 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. November 2018 11:02

Hallo Gery Hallo Piccolo71320

ja ich bin gespannt was da rauskommt....was ich mittlerweile gehört habe, daß die Nummer auf dem Einsatz 0100.0515.832 eine Rohteil-Nummer sein solll und nichts mit dem Einsatz zum Fahrzeug zu tun hat.....auch irgendwie sehr dubios oder...wenn man mal ein Ersatzteil bestellt sollte da die Nummer nicht eindeutig sein.....

Aber wie immer alles nur mündlich kommuniziert worden.....

Da ich meine AHK auch für Nebengewerbe benötige brennt das Thema jetzt.

Christian

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
kingbods
Gäste: 40
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!