Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


cambinus

Beiträge: 28

Normaler Beitrag. Outlander, Eclipse Dachantenne nicht unbedingt fest ???
geschrieben von: cambinus - Outlander III 2018, 2.0 Diamant  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Dezember 2018 16:52

Hallo, möchte Euch mal fragen, ob Euch folgendes aufgefallen ist:
Nachdem ich meinen neuen Outi einer Handwäsche unterzog, kam ich zwangsläufig auch an die Antenne (Haifisch-Design). Die ist aber was von wacklig, dachte ich. Ich kann sogar minimal durch den Dichtgummi Antenne - Dach einen Spalt sehen. Das sollte nicht normal sein, fuhr zum :-) und schilderte diesen Sachverhalt. Ja, ich solle ihn stehen lassen, bekam für diesen Tag den Eclipse Cross. Zu haus schaute ich dessen Antenne an, ist das selbe, diese wackelt. Ich habe eben zweifel, dass die Dichtheit gegeben ist, wegen eventuellen einlaufendes Wasser ... Am Nachmittag holte ich meinen Outi wieder ab, man sagte mir, naja, sie haben unters Dach geschaut, ist alles fest, es sollte nichts passieren. Es ist ihnen nun auch aufgefallen, das bei anderen Modellen der gleiche Effekt ist ... haben es an Mitsubishi gegeben ... Nun gut, bis heute keine Rückmeldung.
Nun habe ich in der Zwischenzeit mal anderen Herstellern, die mir unter die Finger kamen und diese Art Antenne auf dem Dach haben, mal rangelangt. Fest, einfach fest!
Wie ist es bei Euch?
Meine Bedenken wären eben, das Wasser hat einen kleinen 'Kopf', und könnte was bewirken.
Schöne Adventszeit.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


niles

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Outlander, Eclipse Dachantenne nicht unbedingt fest ???
geschrieben von: niles - Outlander 2.2 DI-D Top  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Dezember 2018 18:54

Moin, ich habe bei meinem Outi die Haifisch-Antenne nachgerüstet. Verhält sich genauso, wie du es beschreibst. Ich habe aber keine Probleme damit, auch nicht in der Waschstraße.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1860

Normaler Beitrag. Re: Outlander, Eclipse Dachantenne nicht unbedingt fest ???
geschrieben von: caprice2006 - Outlander PHEV Plus FA 2019  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Dezember 2018 00:31

Keine Panik, der lackierte Teil ist nur eine Abdeckkappe. Die eigentliche Antenne darunter ist fest mit dem Dach verschraubt. Wasser kann da nicht rein.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander PHEV 2019 PLUS FA mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


cambinus

Beiträge: 28

Normaler Beitrag. Re: Outlander, Eclipse Dachantenne nicht unbedingt fest ???
geschrieben von: cambinus - Outlander III 2018, 2.0 Diamant  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Dezember 2018 10:10

... okey, da bin ich ja dann beruhigt.
Vielen Dank und ein schönes Weihnachtsfest.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 37
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!