Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  EX Outlander-Fahrer

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Foren:  Outlander Benzin & Diesel  |  Outlander III - PHEV
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


marc

Beiträge: 3260

Normaler Beitrag. Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)Anhang.
geschrieben von: marc - Zur Zeit kein Outie :-|  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Oktober 2018 20:04

Hallo,

nun ist es so weit - ich bin gerade sozusagen umgezogen und zwar in den Bereich "Ex Outlander-Fahrer".

Hier der berufsbedingte "Nachfolger":

DSC_0364.JPG DSC_0368.JPG

DSC_0369.JPG DSC_0365.JPG

DSC_0367.JPG DSC_0366.JPG


Es ist noch viel zu früh um zu berichten - außer wie erwartet, eben eine andere Gattung.
So gesehen, ist der erste Eindruck positiv. Der Innenraum ist (wesentlich) ansprechender als der im etwas größerem "Bruder" aus dem 2-Buchstaben Konzern, so zumindest mein Auto-Geschmack.

Gleich am Montag müssen einige Kilometer "gefressen" werden - es wird sich also zeigen.
Ich berichte Ja

Viele Grüße
marc

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


west29

Beiträge: 2697

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)
geschrieben von: west29 - Hyundai i30 sw 1.4 T-GDI DCT Premium   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Oktober 2018 05:55

Glückwunsch ....

1.4er oder 1.8er TSI ??

[www.mitsubishi-talk.de]

http://images.spritmonitor.de/882833_3.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 5303

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Oktober 2018 07:24

Hallo marc,

sieht nicht schlecht aus, der Neue.

Aber leider kein Outi.

Glückwunsch.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13838

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Oktober 2018 10:09

Dann viel Spaß mit dem Wagen. Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Scania

Beiträge: 3269

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)
geschrieben von: Scania - Outlander 2.0 DI-D Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Oktober 2018 11:34

Hey Marc.
Bauen keine schlechten Fahrzeuge mehr. Alles aus dem Baukastensystem des Mutterkonzerns. Haben sich mit der Marke ein Eigentor geschossen. Habe vor mir mal den Kodiac anzuschauen. Ist soweit ich weiß, auf der Plattform des Q7 / Tuareg aufgebaut.
Viel Spass mir dem neuen und allzeit gute Fahrt.

Begeisteter Outiefahrer und Mittelfranke!!!!
Outlander 2.0 DI-D Intense
Franken-Outie, Glubb-Fan , Schwarzwaldschinkenvernichter

MfG Dieter
Frangn-Dragger

Versorger der Nation und leider nur " Outie-Freundlicher " LKW-Fahrer: Dienstwagen : DAF XF 460
Mit Sportgrill am Outie , abnehmbarer Holländerhaken

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


west29

Beiträge: 2697

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)
geschrieben von: west29 - Hyundai i30 sw 1.4 T-GDI DCT Premium   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Oktober 2018 12:18

Zitat:
Scania
Habe vor mir mal den Kodiac anzuschauen. Ist soweit ich weiß, auf der Plattform des Q7 / Tuareg aufgebaut.

Nee, nur die verlängerte Plattform vom Tiguan, wie auch der Q5 und Tiguan Allspace sie haben, Radstand ca. 2800 mm, die Plattformen Q7/ Tuareg Radstand knapp 3000 mm ist länger und breiter.

[www.mitsubishi-talk.de]

http://images.spritmonitor.de/882833_3.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Thopas1965

Beiträge: 1320

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)
geschrieben von: Thopas1965 - Outlander III 2.0 CVT 4WD Diamant+ Edition Platingrau  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 26. Oktober 2018 17:06

Marc, dann bin ich mal auf deinen Bericht gespannt.
Aber trotz allem das es kein Outi ist viel Spass beim Fahren.

Gruß Thomas


Schwabe, begeisterter Outifahrer und Mitsubishi Fan

Aktuell: Mitsubishi Outlander 3, 2.0 CVT, 4 WD Diamant + Edition Platinum Grau
Mitsubishi Outlander 2,2 DI-D 4WD AT Motion Transit-Blau
Mitsubishi Outlander 2,4 Dakar schwarz
Honda Legend V6 3,5l 24V hellblau metallic
Mitsubishi Galant V6 24V Limo Silber
Mitsubishi Galant V6 24V Kombi Aubergine
Mitsubishi Lancer Kombi 1,6 Silber
Mitsubishi Colt 1,4 grünmetallic

http://www.outlander-forum.de/phorum/smileys/smilie_36.gif

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


marc

Beiträge: 3260

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)
geschrieben von: marc - Zur Zeit kein Outie :-|  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Dezember 2018 15:39

Danke!

Es ist der 1.8er TSI

Viele Grüße
marc

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


marc

Beiträge: 3260

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)
geschrieben von: marc - Zur Zeit kein Outie :-|  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Dezember 2018 17:13

Hallo Thomas,

nach den ersten 6000 km kann nicht noch nicht all zu viel sagen, aber der erste Eindruck ist durchaus positiv.


Positiv:

- das Platzangebot im allgemeinen, sozusagen
- der Kofferraum:
- - die Heckklappe öffnet sehr weit nach oben
- - der 3-Etagen-Kofferraum ist gut, insbesondere die tiefste Ebene, dort kann allerhand Kleinkram verstaut werden. Die 2. Etage bietet ebenfalls viel Platz für das Allerlei was man so mitschleppt (ob man es bracht oder nicht...) - wenn auch für nur relativ flache Gegenstände.
- die Bedienelemente sind klar und nahezu intuitiv zu bedienen. Einzig, die Möglichkeiten des Entertainments sind bei mir, außer Navi, weitestgehend noch unerforscht.
- Kühlbares Handschuhfach - ok, jetzt braucht man es ja nicht unbedingt, aber es ist cool zu wissen, dass man im Sommer darauf zurückgreifen kann.
- automatische Schließfunktion der aller Fenster und des Schiebedachs, wenn man die Fernbedienung etwas länger "drückt".
- das automatische Öffnen der Fenster beim Entriegeln des Fahrzeugs, ebenfalls wenn man die Fernbedienung etwas länger drückt. Im Sommer ist es bestimmt ganz schön praktisch, mal sehen.
- Für mich das Wichtigste, denn es sind ggf. doch ein paar Stunden die man darauf verbringt - der Fahrersitz. Ich muss sagen, ich bin positiv überrascht. Ich sitze bequem. Nicht so wie im Outie, aber dafür müsste der Octavia eben höher sein, ansonsten kann ich persönlich nichts Negatives berichten - eben im Gegenteil.
- Schön: die Innenraumbeleuchtung integriert in den Türen. Man kann den Farbton ändern, aber ich finde das Grüne, offensichtlich die Werkseinstellung, gar nicht so schlecht. Schade, dass der Fußraum nicht in diesen Farben ausgeleuchtet wird - das würde mir gefallen.



Weniger gut, wenn auch nicht gleich schlecht:

- Die Automatikschaltung, das geht besser, bzw. sanfter.
- Db rund 170 km/h wird er recht laut (Windgeräusche) - ist nicht schön, aber ich kann recht gut damit leben, bzw. fahren. Es ist ohnehin nur sehr selten möglich diese Geschwindigkeit über längere Zeit zu halten, deshalb ist es mir eigentlich egal.
- Kein Platz für ein Mobiltelefon. Klar hat das Ding während der Fahrt nicht zu interessieren, aber es wäre nicht schlecht, wenn man das Telefon irgendwo sicher verstauen könnte, wenn es am Ladekabel hängt. Damit es so ist, habe ich mir eine Hand Halterung gebastelt ;-)
- Der Zigarettenanzünder sollte aus meiner Sicht in das Fach in der Mittelkonsle, wie im Outie eben. Dort wo er sich befindet, ist es nicht so toll. In diesem Fach gibt es ja ausreichend Platz. Muss man ein Handy laden, liegt da so "offene" Leitung herum - gefällt mir nicht.
- Eine weitere USB Schnittstelle ebenfalls in der Mittelkonsole wäre nicht schlecht. Ich nutze sie sehr häufig und ein eingesteckter USB Stick mit einer grellen LED Leuchte stört wirklich, besonders jetzt. wenn es gefüllt gar nicht Tag wird. Selbst wenn die Schnittstelle relativ weit unten angebracht wurde. Es war nicht ganz so einfach, ein USB Stick "ohne Licht" zu finden.



Nicht gut gelungen:

- das Navi - ok ich habe nicht die teuerste und damit womöglich auch nicht die genauste Version bei der Konfiguration gewählt, dennoch hier gibt es definitiv Nachholbedarf. Mein mobiles Uralt-Navi aus dem Outie ist deutlich besser! Was mich nervt ist die, sozusagen unflexible Zielführung. Sobald man die ursprüngliche Route verlässt, weil es eine "bessere" Strecke gibt, beispielsweise mit weniger Verkehr, was man ja meistens in den Gegenden in denen man sich eben auskennt, besser weißt als das Navi dauert es eine "Ewigkeit" bis die Hinweise "wenn möglich, bitte wenden" aufhören und das Navi eben die abweichende Route, berechnet.
- die Spiegelung der Armaturenbeleuchtung in der linken Seitenscheibe. Es irritiert.
Ich mag es nicht, aber es bleibt mir wohl nichts anderes über als mich damit abzufinden. (schlimmer war es eigentlich nur bei einem Mietfahrzeug - Fabr. mit den 3 Buchstaben). Aus den bisherigen Outies kenne ich es gar nicht.



Schlecht:
- bei Schmuddelwetter werden die Seitenscheiben und die Rückspiegel sehr schnell so dreckig, dass man kaum noch etwas in den Außenspiegeln sieht - das ist wirklich nicht gut und auch nicht ungefährlich.


Ansonsten

Die Beschleunigung ist ok - der Outie war gefühlt besser, aber offen gestanden ist es mir persönlich auch nicht soooo wichtig - ich will ankommen, es ist mir fast egal wie schnell das Fahrzeug die 100 km/h Grenze erreicht oder von 80 auf 120, 140 oder 160 km/h oder gar noch mehr, sputet.


Die Verarbeitung ist aus meiner Sicht auch ok, für ein Fahrzeug dieser Klasse.


Mehr fällt mir im Augenblick nicht ein.
Alles in Allem kein schlechtes Auto, das auf gar keinen Fall, aber den Outie vermisse ich trotzdem.


Fortsetzung folgt.

Viele Grüße
marc

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


west29

Beiträge: 2697

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)
geschrieben von: west29 - Hyundai i30 sw 1.4 T-GDI DCT Premium   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Dezember 2018 18:42

Zitat:
marc
Weniger gut, wenn auch nicht gleich schlecht:

- Die Automatikschaltung, das geht besser, bzw. sanfter.

Na ja ist halt ein VW Direktschaltgetriebe....die werden wohl nie Manieren bekommen ....:-D

Da mit dem Navi war bei Mitsubishi auch nicht anders, bei meinem i40 schon etwas besser.....aber erst jetzt mit einer Hotspot Anbindung endlich gut. Die Bemerkung " bitte Wenden" kommt höchstens einmal....meist reagiert mein Navi jetzt so wie man es sich das wünscht ...POS

[www.mitsubishi-talk.de]

http://images.spritmonitor.de/882833_3.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


marc

Beiträge: 3260

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-) [update 1]
geschrieben von: marc - Zur Zeit kein Outie :-|  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. November 2019 19:52

Hallo,

es hat mal wieder länger gedauert als geplant, dennoch - die Fortsetzung:

Eigentlich gibt es nicht so viel zu berichten, außer dass die Montage der Anhängerkupplung recht fummelig ist.
Beim letzten Mal konnte ich mich von der Qualität des Sicherungsschlüssels überzeugen - beim Versuch die Kupplung zu montieren, hatte ich schlagartig die Reite in der einen Hand - der Rest des Schlüssels steckte im Schloss....

Nicht sonderlich erfreulich .... und offensichtlich ein Billigteil.
Nicht weiter Schlimm, aber doch schon ein wenig, wenn man die Fahrradhalterung montieren möchte und in den Urlaub zu fahren will....

Der Knaller: die Bearbeitungszeit beim :-) geschlagene 4 Wochen(!) und das nur deshalb weil ich mehrmals nachgehakt hatte. Hier kann aber das Auto nichts dafür.
Kostenfaktor für einen neuen Schlüssen sage und schreibe 25 Euro(!)
Ne - nicht für dieses Blechteil!
Dann lieber ein paar Minuten mit einer Feile, so zum sportlichen Ausgleich.

Etwas negativ fällt auch die Zugluft auf, wenn man das Fester 2-3 cm geöffnet hat es zieht unangenehm im Nacken - liegt aber vermutlich nicht zuletzt an der Körpergröße.

Die Spiegelung der Armatur-Beleuchtung habe ich bereits erwähnt - das hat sich natürlich nicht geändert :-) auch nicht das, dass es stört, bzw. irritiert.

Alles in Allem verrichtet das Fahrzeug gute Dienste. Bis jetzt - Klopf, klopf auf den Holzkopf - keinerlei Probleme nein Tanken und fahren.

Kürzlich nur ein kleiner Zwischenfall auf der Autobahn - ein "klopfendes" Geräusch irgendwo vorne rechts.
Lauter bei höherer Geschwindigkeit - leiser bei geringer Geschwindigkeit Kopfkratz
Bei der Einfahrt auf eine Raststätte war das Geräusch dann ganz weg - mein Verdacht: der "Unterfahrschutz", besser gesagt die Plastikabdeckung.

Natürlich hat es ausgerechnet an dem Tag und zu dieser Stunde geregnet, dennoch vom Octavia gekniet und mal ordentlich von unten mit der Hand dagegen gehauen - auf der anderen Seite, also links genauso.
Fazit: Ruhe, unabhängig von der Geschwindigkeit. Wenn nur alles so einfach wäre....

Der Verbrauch nach ca. 45 Tkm
Bis etwa 120 km/h: geht - abhängig von der Fahrweise natürlich so um die 5 Liter
bis etwa 150 km/h: etwas zwischen 7-8 Liter
ab etwa 160 km/h: wird er durstig - ich hätte es, bei dieser Fahrzeugklasse, nicht gedacht.

Was ich vermisse, ist die erhöhte Sitzposition - hier kann das Auto auch nichts dafür, aber es ist schon klasse, wenn man bequem aus dem Auto aussteigen kann. Ab 50 weiß man es, glaube ich, besonders zu schätzen.... :-D

Mal sehen, was die nächsten 45 Tkm so mit sich bringen. Fortsetzung folgt.

Viele Grüße
marc

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13838

Normaler Beitrag. Re: Kein Outie mehr ......... vorübergehend... ;-)
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08. November 2019 07:39

Also gar nicht schlecht der Wagen. Das klingt doch gut.
Weiterhin gute FahrtSupi

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 42
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!