Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander II - Benzin & Diesel

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


cabron

Beiträge: 8

Normaler Beitrag. Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: cabron - Outlander 2.2 DiD Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29. März 2012 21:59

hallo beisammen,

mein Outi hat eine defekte Leuchtweitenregulierung. Lt Händler ist ein Sensor an der Hinterradachse defekt, Kostenpunkt allein für den Sensor runde 370 Eur. Dachte zuerst das ist ein Scherz, aber war es nicht.

Kann man diesen Sensor auch selber tauschen, und wo kann ich den beziehen ?

Ich würde mich freuen über eine kurze Nachricht...

gruss

Michael

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


sumpfmolch

Beiträge: 331

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: sumpfmolch - Outlander 2.4 Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. April 2012 07:32

Ich glaube, das hatten wir hier schon mal.
Eventuelle - für mich nicht unbedingt nachvollziehbare - Vorteile dieses Xenon-Lichtes erkauft man sich (auch bei anderen Marken) mit der Anfälligkeit dieser Höhensensoren.

Das ist nichts weiter, als ein Potentiometer, welches über einen Hebel am Fahrwerk befestigt ist. Eines vorn und eines hinten.
Entweder bezahlst du den Preis bis zum nächsten Defekt. Oder du baust das Teil aus und siehst mal, was sich machen lässt (Achse festgegammelt, Strebe gebrochen).

Oder du machst Nägel mit Köpfen: du misst die Widerstandwerte der Potis aus (lässt sie natürlich für den TÜV angebaut) und gibst der Steuerung von innen per anderem Poti die gewünschte Leuchtweite. Eine manuelle Leuchtweitenregulierung quasi.

Mir persönlich geht dieser ganze Spielkram am Auto auf den Geist, da genau solche künstlich erzeugten Probleme die Folge sind. Aber beim Gebrauchtkauf kann man sich eher weniger aussuchen.
Ich habe meine intakten Sensoren erst mit Brunox eingeweicht und dann mit FluidFilm versiegelt.

sumpfmolch

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


andy7821

Beiträge: 296

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: andy7821 - C-Crosser Schalter  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. April 2012 12:26

bei mir spinnt der Sensor auch ab und zu seitdem ich die MAd eingebaut habe....

Das Ding bekommst Du ganz locker selber ab rechtes Hinterrad abbauen und dann sind es 2 Schrauben...


350 würd ich nie dafür zahlen ^^

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


sumpfmolch

Beiträge: 331

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: sumpfmolch - Outlander 2.4 Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. April 2012 21:24

Mit "ab bekommen" ist das Problem leider nicht behoben.

sumpfmolch

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


andy7821

Beiträge: 296

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: andy7821 - C-Crosser Schalter  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. April 2012 21:59

Ja das ist richtig....

Ich glaub aber nicht das er kaputt ist....

Meiner hatte auch zwischendurch keine Funktion, nachdem ich ihn ab hatte und einmal mit Licht an bis zum Anschlag bewegt habe ging wieder alles ohne Probleme...

Vermute bei Dir ist es ähnlich, das System hat die Position des Potis verloren und weiß jetzt nicht wohin...
Bei mir kam im Display auch immer Licht-Werkstatt aufsuchen....

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


royber

Beiträge: 207

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: royber - 2,4 Ultimate  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. April 2012 12:39

Hallo!

Es gibt auch ein Spray, das Potis wieder sauber macht.
Wenn zb. am Radio der Lautstärkeregler übelst kratzt.
Kostet 9,39€ beim großen C.

Ist allemal nen Versuch wert, vorraus gesetzt das Gehäuse lässt sich öffnen.

gruß royber

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


sumpfmolch

Beiträge: 331

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: sumpfmolch - Outlander 2.4 Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. April 2012 20:11

Oftmals sind diese Potis nicht elektrisch defekt, sondern mechanisch. Die Welle gammelt fest.

sumpfmolch

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


JoKo

Beiträge: 460

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: JoKo - 2,4 Ultimate jetzt Hyundai Tucson 2,0 D Premium  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. April 2012 09:34

Hallo.

Wäre einer von euch so nett genau zu beschreiben wo der Sensor sitzt .Am besten wäre noch ein Foto von dem teil.

Gruß
JoKo

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


andy7821

Beiträge: 296

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: andy7821 - C-Crosser Schalter  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. April 2012 16:40

der sitzt hinten rechts and der Hinterachse...

Befestigt ist er an der Unterseite vom Radkasten mit 2 Schrauben.... per ca. 10cm Kugelkopfstange geht er an den Achsträger

Foto ist nicht nötig da man ihn leicht findet ^^

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


royber

Beiträge: 207

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?Anhang.
geschrieben von: royber - 2,4 Ultimate  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. April 2012 21:11

Hallo!

Guckst du!!
Sensor.JPG

Frohe Ostern!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MadMex

Beiträge: 4582

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?Anhang.
geschrieben von: MadMex - Outi II 2.0 DiD SE + Outi III 2.2 SE  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. April 2012 21:51

AC506823AB00GRM.png

Grußhttp://up.picr.de/9729216ygb.gif

Beführworter der Winterreifen Pflicht und des Überholverbotes für LKW

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


JoKo

Beiträge: 460

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: JoKo - 2,4 Ultimate jetzt Hyundai Tucson 2,0 D Premium  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. April 2012 06:29

Danke.
Damit kann ich etwas anfangen.Supi
Schöne Ostern .
Gruß
JoKo

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


royber

Beiträge: 207

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?Anhang.
geschrieben von: royber - 2,4 Ultimate  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. April 2012 22:34

Hallo,
habe für dich beim Radwechsel mal schnell ein Foto gemacht...
IMG_0389.JPG

Hoffe du kannst es reparieren!Supi

Gruß royber

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Mitsudomo

Beiträge: 100

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: Mitsudomo - 2,2 DI-D+ (177PS) 4WD Motion  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. April 2012 07:46

Hi!
Ist zwar nicht ganz das Thema, aber... welche Brenner werden im aktuellen Outi verbaut? In einem Beitrag von September 2010 habe ich gelesen die haben den D2R Sockel. Ist das immer noch so? Habt ihr schon selber gewechselt?
Danke und Gruß

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Borsti

Beiträge: 312

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: Borsti - Outlander 2,2 DI-D + Claer Tec 2WD Motion 177PS  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. April 2012 19:55

Hab die Brenner schon mal bei meinem 3er BMW (E 46) gewechselt. Da war es kein Problem

.... geht nicht, gibt´s nicht!

[www.outlander-forum.de]


Spritmonitor.de

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


cabron

Beiträge: 8

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: cabron - Outlander 2.2 DiD Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. April 2012 15:00

hallo an alle,

danke für die vielen infos und sorry für die späte antwort. ich war auf reisen und hatte eigentlich gehofft dass ich bei neuen nachrichten eine email bekomme... :-)

also wo ich das teil finde ist deutlich. hat vielleicht noch jemand tips wo ich (für den fall dass es nicht reparabel ist) ein ersatzteil bestellen kann für weniger als 370 eur ???

dankt euch

gruss

michael

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Patrickk

Beiträge: 2

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: Patrickk - Outlander 2.2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Dezember 2012 15:39

Hallo,
Ich muss den Thread mal kurz aus dem Kühlschrank holen, da er genau mein Problem betrifft.
Jedoch ist nicht der Sensor defekt sondern nur die gusseiserne Stange gebrochen, die ihn mit der Achse verbindet.
Beim Händler sagte man mir, dass es die Stange nicht als Ersatzteil gibt. Die Reparatur soll besagte 370€ + Werkstatt kosten.
Meine Frage nun: gibt es keine Möglichkeit nur die Stange zu bestellen ? Ausgebaut ist sie bereits. Schweißen kommt wohl nicht in Frage, da es sich um Gusseisen handelt.
Bin für jeden Tip dankbar.

Gruß Patrick.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


NITRO

Beiträge: 2573

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: NITRO - Outlander1 2.0 Turbo  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Dezember 2012 18:05

Kannst du sie nicht aus Edelstahl oder Stahl nachfertigen lassen von einem Metallbetrieb?
Oder ist das zu aufwändig?.....weiss ja nicht wie sie aussieht.
Stell mal ein Bild rein.

In Luxemburg is der Sprit billig!!!!!!!!!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


BASTIUS

Beiträge: 22

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: BASTIUS - Outlander 2,0 Intense BJ 2007  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Dezember 2012 21:40

Ich habe solche Stangen Stück für 35 Euro. bei Bedarf einfach melden.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Patrickk

Beiträge: 2

Normaler Beitrag. Re: Leuchtweitenregulierung (Xenon) defekt - Kosten ?
geschrieben von: Patrickk - Outlander 2.2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Dezember 2012 23:26

Anbei ein Bild des defekten Teils
gebrochene Stange Leuchtweitenregulierung

@ Bastius

Werde dich morgen mal im Lauf des Tages kontaktieren, bin gerade unterwegs

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
Snorre, darthvader, detlef1964
Gäste: 43
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!