Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander II - Benzin & Diesel

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


maggo

Beiträge: 7175

Normaler Beitrag. mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29. Mai 2017 20:46

Und natürlich ohne MängelPOS

Allerdings mit Hinweis: Querlenker vorne links beginnend Spiel (noch harmlos), Bremswirkung Feststellbremse Blockiergrenze erreicht.

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4716

Normaler Beitrag. mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. Mai 2017 05:26

Hallo maggo,

herzlichen Glückwunsch Supi

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13293

Normaler Beitrag. mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. Mai 2017 06:47

Das ist doch erfreulich Supi

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13293

Normaler Beitrag. Re: mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. April 2018 11:28

So, mein Outi hat gestern auch den neuen TÜV-Stempel bekommen.
Keine Probleme.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4716

Normaler Beitrag. Re: mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. April 2018 12:34

Glückwunsch Hans. Supi

Unser Outi ist im Juli dran. Mit fast 200000 Km.

Gasanlage hat schon TÜV.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Scania

Beiträge: 3104

Normaler Beitrag. Re: mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Scania - Outlander 2.0 DI-D Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. April 2018 12:59

Seltsam , da schreiben manche Sir haben große Probleme mit dem Outie. Man sieht es gibt auch eine erfreuliche Seite des Outlander. 👍

Begeisteter Outiefahrer und Mittelfranke!!!!
Outlander 2.0 DI-D Intense
Franken-Outie, Glubb-Fan , Schwarzwaldschinkenvernichter

MfG Dieter
Frangn-Dragger

Versorger der Nation und leider nur " Outie-Freundlicher " LKW-Fahrer Dienstwagen : DAF XF 460
Mit Sportgrill im Outie

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13293

Normaler Beitrag. Re: mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. April 2018 13:12

Es gibt von jedem Hersteller gibt es sogenannte "Montagsautos"
Wenn man manche Beiträge hier liest, dann gibt es auch viele Werkstätten, die haben keinen Durchblick und wenig bis gar kein Engagement.

Ich habe Glück, meine Werkstatt ist echt super.Supi

Auch brauche ich das Fahrzeug nicht zum Hänger ziehen und habe nur wenig schlechte Wege die ich befahren muss.
Ich denke wenn da Jemand ein anderes Fahrprofiel hat, kann der Wagen sicherlich mehr leiden, als bei mir.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.04.18 13:29.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Leo1962

Beiträge: 521

Normaler Beitrag. ;-)Re: mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Leo1962 - Outlander 2.0 DI-D Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. April 2018 15:45

TÜV/AU letzten Monat gemacht, eine Kennzeichenleuchte defekt, ich wollte nicht im Winter ans kalte Plastik. Und das bei 100.000km und 9 Jahren.

Was mich aber auf die Palme gebracht hat: der TÜV hat dem Gesetzgeber verklickert dass wieder eine Endrohrprüfung gemacht werden sollte, damit man Manipulationen aufdecken könnte! In diesen Zeiten sofort durchgerutscht, der TÜV bekommt jetzt noch ein paar Euros mehr. Allerdings haben sie sich etwas verrechnet: wenn der Motor nicht auf Betriebstemperatur ist, wird er zur Messung in der Halle hochgejuckt das einem das Herz blutet. Ich wusste zwar davon und hatte versucht den Motor vorher warm zu fahren, was bei einem Diesel jedoch etwas dauert.
Nun bittet der TÜV, zu dieser Prüfung mit warmem Motor vorzufahren, wenn man dann nur gleich an der Reihe ist.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Scania

Beiträge: 3104

Normaler Beitrag. Re: ;-)Re: mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Scania - Outlander 2.0 DI-D Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. April 2018 17:19

Leo was meinst Du , im Nutzfahrzeugbereich ist das normal. Wie du schon schreibst , das tut dir weh , wie Motoren hochgejubelt werden, 3mal. dann steht die Abgasprüfung. Aber das mit der Abgasprüfung wurde ja schon lange angedeutet. Werden etliche in nächster Zeit durchfallen. Das sind eben die Folgen was von den Herstellern verursacht worden sind.

Begeisteter Outiefahrer und Mittelfranke!!!!
Outlander 2.0 DI-D Intense
Franken-Outie, Glubb-Fan , Schwarzwaldschinkenvernichter

MfG Dieter
Frangn-Dragger

Versorger der Nation und leider nur " Outie-Freundlicher " LKW-Fahrer Dienstwagen : DAF XF 460
Mit Sportgrill im Outie



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.04.18 10:47.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Timmerich

Beiträge: 1042

Normaler Beitrag. Re: mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Timmerich - KIA Sorento 2017 Platinum  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. April 2018 10:58

Auch wenn es etwas OT ist. Ich war letzten Monat mit unserem Opel beim TÜV. Benziner.
Nebenan ein Diesel mit Euro 6 bei dem die Endrohrmessung gemacht wurde. Habe es mit dem Prüfer gehabt, der nur die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen hat, denn diese Messung geht beim Euro6 an allem vorbei, beim logischen Menschenverstand angefangen. Bei der Endrohrmessung werden nur wie früher die Trübungswerte festgestellt.
Für jeden der selbst denken kann, brauch ich nicht weiterzuschreiben. Wer mir nicht folgen kann...der Euro 6 hat wie der 5'er auch einen DPF verbaut. Ergo kommt da hinten kein Ruß raus und wenn doch, leuchtet vorne die MKL und im Fehlerspeicher ist ein Abgasrelevanter Fehler abgespeichert und die Prüfung damit schon beendet mit der Verweigerung der Plakette. Es werden bei der Endrohrmessung keine Stickoxyde etc. gemessen, was ein aufwendiges Verfahren wäre.
Der Prüfer meinte, das wäre (mal wieder) ein Schnellschuß der Politik gewesen, der ohne Sinn und ohne Verstand durchgeführt werden muss, damit man zeigen kann "man tut was" und dem Kunden nur unnötig Geld kostet.
Da auch weitere sinnlose Prüfschritte zu anderen Themen dazugekommen sind, war der Prüfer ganz schön angepischert...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13293

Normaler Beitrag. Re: mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. April 2018 13:50

So unterschiedlich können Aussagen sein, das habe ich im Netz gefunden.

[www.focus.de]

Laut dieser Aussage wollten das die Prüforganisationen so haben.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.04.18 13:51.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Timmerich

Beiträge: 1042

Normaler Beitrag. Re: mal wieder TÜV/AU fällig
geschrieben von: Timmerich - KIA Sorento 2017 Platinum  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. April 2018 06:56

Zitat:
Hans
So unterschiedlich können Aussagen sein, das habe ich im Netz gefunden.

Laut dieser Aussage wollten das die Prüforganisationen so haben.

Tja, dass dies die "Prüforganisationen" so haben wollen wundert mich ja nicht, bringt ja zusätzlich Kohle. Man muss immer hinterfragen "cui bono".

Der Prüfingenieur schüttelt nur mit dem Kopf, wenn er einen Euro6 Diesel 3x auf Abregendrehzahl beschleunigen muss

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 33
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!