Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander II - Benzin & Diesel

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Touran

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Outi Springt schwer an
geschrieben von: Touran - Outlander 2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. September 2017 17:36

Hallo. Bin seit einer Woche Besitzer eines Outlander 2, 2.2 Diesel,mit 156 ps, Bj 2011 mit sst Getriebe. Das auto ist einfach super. Nur eines ist mir aufgefallen und da mache mir sorgen. Wenn das Auto zb über der Nacht steht dann springt er schwer an. Nicht schlecht sondern schwer. Er braucht so ca 10 sek bis er anspringt. Läuft ganz ruhig und normal ,nur braucht halt lange. Starten danach ist normal. Nur wenn er länger steht.
Wenn die Standheizung rennt ändert auch nicht. Bei ersten mal starten braucht er lange. Die Batterie ist neu. Nächste Woche bekommt er ein neuem starter, mir kommt vor als würde er trotz neuer Batterie langsam drehen. Der Fehlerspeicher ist leer.
Hat wer schon so was gehabt?

Das Outlander hat 163 000 km

Bitte um Hilfe und bedanke mich herzlichst.

Grüße aus Österreich



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.09.17 18:05.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Touran

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Touran - Outlander 2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Oktober 2017 07:30

Hat keiner eine Idee 😳☹️

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4482

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Oktober 2017 07:42

Hallo Touran,

ich denke mal, es ist der Anlasser.

Aber der wird ja erneuert, so wie Du schreibst.

Dann wird der Outi wieder normal anspringen.

Gruß Günther Winke



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.10.17 10:07.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Touran

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Touran - Outlander 2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Oktober 2017 08:07

Danke Günter. Ich hoffe das dann normal anspringt.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Philipper

Beiträge: 8

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Philipper - C Crosser  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Oktober 2017 22:55

Was hat die Batterie für Daten (Ah, Kaltstartstrom)?

Wenn der neue Anlasser drin ist, berichte mal über das Ergebnis.
Danke!

Gruß

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Touran

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Touran - Outlander 2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Oktober 2017 06:40

Hallo. Es ist eine Varta Batterie 95 Ah und 830 A, Starter ist neu drinnen, es ist besser geworden,nur der braucht immer noch ca 3-5 Sekunden bis er da ist. Weiß nicht ob das bei PSA Motoren normal ist. Bin bis jetzt VW-s gefahren und die haben viel schneller gestartet.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Timmerich

Beiträge: 1042

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Timmerich - KIA Sorento 2017 Platinum  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Oktober 2017 07:41

Wurden Glühkerzen geprüft? Eine Möglichkeit ist auch Luft im Kraftstoffsystem. Wurde der Kraftstofffilter nach Wartungsplan gewechselt?

Da dieses Phänomen nur nach längerer Standzeit auftritt wäre meine erste Vermutung eine oder mehrere Glühkerzen defekt, gefolgt von Luft im System.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Touran

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Touran - Outlander 2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Oktober 2017 22:02

Hallo. Glühkerzen sind ok. Luft im System weiß noch nicht werde ich mal kontrollieren. Wie lange darf er normal starten bis er anspringt?? In Sekunden ca.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Tattoo

Beiträge: 462

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Tattoo - Outlander II 2.2l Diesel  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Oktober 2017 16:44

Ich habe einen 2,2 l mit 177 PS und der springt sofort an.

Das Leben hat 2 Seiten, eine davon ist Positiv.

LG Olaf

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Timmerich

Beiträge: 1042

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Timmerich - KIA Sorento 2017 Platinum  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Oktober 2017 18:32

Zum PSA Diesel kann ich Dir nichts sagen, ich hatte den 177PS und da war es wie von Tatoo beschrieben, eigentlich unmittelbar.

Das ist aber schon ein Fall für den :-) hier mal eine genaue Diagnose zu stellen. Auch der PSA Diesel sollte meines Wissens nach eine Kraftstoffförderpumpe im Tank haben (hört man surren, wenn man die Zündung anschaltet). Somit dürfte das Thema Luft im Kreis zum Dieselfilter nahezu ausgeschlossen sein. Hier sollte man aber mal mit dem Tester ran und auch die Drücke im Hochdrucksystem messen.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Touran

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Touran - Outlander 2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2017 07:03

Danke. Die Pumpe im Tank ist ok. Beim starten ist im dieselleiteungen kein Luft zu sehen.
Kann der Kühlmitteltempsensor auch was haben? Oder ist meistens Hochdrucksystem 😥

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Timmerich

Beiträge: 1042

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Timmerich - KIA Sorento 2017 Platinum  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2017 10:17

Da dieses Problem ja nur besteht, wenn er länger still steht, deutet das für mich auf Luft irgendwo im Dieselsystem hin (kannst Du mal den bergauf über Nacht abstellen und dann am anderen Tag anders herum?), wenn die anderen Dinge wie Batterie, Glühkerzen, Anlasser, Dieselfilter geprüft wurden.
Der Fehler kann aber auch noch tiefer liegen, dazu braucht man aber den MUT3 um den Druck im CR System zu sehen. Da das Fahrzeug ja ansonsten unfällig fährt, kann ich mir fast nichts anders vorstellen, als wie eben Sprit während der Anlassphase fehlt.

Wenn er angesprungen ist, haut er dann eine Rauchwolke raus oder ist da alles ganz normal?

Wenn ich im Winter ohne Vorglühen sofort angelassen habe, hat mein Fahrzeug damals auch gut 5 sek. gebraucht. Liegt sicher Spannung an den Glühkerzen an? Sicherung gecheckt?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Touran

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Touran - Outlander 2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Oktober 2017 19:58

Wann er mal anspringt läuft ganz ruhig. Ohne rückeln,ohne Rauchwolke gibts keine.
Die Sicherung sind alle ok. Oder hat er zu vorglühen wo anders ?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Timmerich

Beiträge: 1042

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Timmerich - KIA Sorento 2017 Platinum  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Oktober 2017 06:48

Die Sicherung für die Vorglühanlage ist meines Wissens nach im Motorraum in dem Sicherungskasten. Ich kann leider nicht mehr nachschauen....

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Touran

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Touran - Outlander 2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. Oktober 2017 18:34

So. Jetzt der aktueller Stand.
Bis jetzt braucht er immer noch relativ lange bis er anspringt.
Wie lange muss die Förderpumpe laufen bis sich dann ausschaltet? Wenn meiner warm ist kann ich ca Stunde warten und die Pumpe rennt nicht aber das auto springt sofort an. In der früh rennt die Pumpe ewig lang und er springt schwer an.
Gibt so was wie ein Rückschlagventil oder was ähnliches, so das Diesel über Nacht zb. In der Tank fliest und dann braucht er so lange bis Diesel wieder da ist?? Kann ich die Förderpumpe prüfen ??

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


RedFlag1970

Beiträge: 2753

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Oktober 2017 08:50

Ich kann das nicht ganz nachvollziehen..
Du glühst die kurze Sekunde vor, oder startest du sofort?
Ich warte bis das Vorglühen beendet ist, was auch nicht wirklich lange dauert und starte dann.
Das funzt dann eigentlich auch sofort

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Timmerich

Beiträge: 1042

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Timmerich - KIA Sorento 2017 Platinum  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Oktober 2017 12:06

Zitat:
Touran
Wie lange muss die Förderpumpe laufen bis sich dann ausschaltet? Wenn meiner warm ist kann ich ca Stunde warten und die Pumpe rennt nicht aber das auto springt sofort an. In der früh rennt die Pumpe ewig lang und er springt schwer an.
Gibt so was wie ein Rückschlagventil oder was ähnliches, so das Diesel über Nacht zb. In der Tank fliest und dann braucht er so lange bis Diesel wieder da ist?? Kann ich die Förderpumpe prüfen ??

Also bei mir waren das so ca. 10-15 Sekunden, dann war die aus. Ich weiß das deshalb so genau, weil ich nach dem Dieselfilterwechsel die dann noch ein paar mal hab laufen lassen, damit die Luft aus dem System geht.

Du kannst den Zulaufschlauch am Dieselfilter abziehen und das was an Diesel ankommt in einen Eimer laufen lassen, so siehst Du, ob die genug fördert. Zweite Person ist sehr hilfreich, die dann den Zündschlüssel dreht, sonst hast Du u.U. ne riesen Sauerei.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Touran

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Touran - Outlander 2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Oktober 2017 12:31

Also, ich Habe schon gestartet gleich nach der erlischen der vorglühlampe. Hat lange gedauert bis er angekommen ist. Dann habe am nächsten Tag gewartet länger bis die Pumpe im Tank gelaufen ist, und das Ergebnis war nicht viel besser. Nur meine Förderpumpe rennt auch über eine Minute und schaltet sich nicht aus. Deswegen denke ich das da etwas nicht stimmt. Manche sagen das ist normal das die lange rennt , manche wieder das sich die ausschalten soll. Jetzt weiß ich nicht. Heute täusche ich den dieselfilter und dann schaue ob sich was ändert.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Timmerich

Beiträge: 1042

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Timmerich - KIA Sorento 2017 Platinum  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28. Oktober 2017 18:27

Und, hat sich was geändert? Ich kann Dir nur sagen, dass meine Pumpe nicht sehr lange lief, so dass ich nach Wechsel des Dieselfilters schon ein paar mal Zündung aus und an machen musste. Ich weiß nicht, ob die Pumpe druckgesteuert abstellt, oder nach Zeit...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Touran

Beiträge: 13

Normaler Beitrag. Re: Outi Springt schwer an
geschrieben von: Touran - Outlander 2  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29. Oktober 2017 19:45

So. Der Filter habe ich getauscht, und nachdem Wechsel hat das Outi ganz schnell und schön angesprungen. Dachte ich super. Alles ok. Am nächsten Tag war ich dann enttäuscht, wieder das gleiche. Jetzt übers Wochenende war ich in der Terme Erding , bei München, das auto ist seit Freitag Abend bis Sonntag ca10:00 gestanden und ich habe so ca 10 Sekunden gestartet. Also hat sich nichts geändert. Bin schon fast am Ende

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 10
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!