Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander II - Benzin & Diesel

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


Alexej

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Ruckeln bei ca. 2000 U/min
geschrieben von: Alexej - Outi II 2.0 DI-D Inform  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. November 2017 11:16

Hallo Zusammen,
hab hier schon lange nichts mehr geschrieben, weil ich auch nichts mit meinem Outi hatte.
Ich habe die Suche benutzt, aber die ganzen Treads haben zu mir nicht gepasst.
Habe folgende Probleme:
Anfang dieses Jahres hatte ich Turboausfall auf der Autobahn. Anhalten, ausmachen, wieder starten, war wieder alles gut. Habe später zu Hause ausgelesen, hatte Ladeuterdruckregler im Speicher gehabt. Darauf hin zu Mitsu, logischer Weise nichts gefunden. Turbolader wurde überprüft samt Regler, alles Top. Im Sommer hatte ich wieder Turboausfall gahabt, diesmal aber kein Fehler im FS hinterlegt gewesen. [frag] Und ca. seit Anfang des Jahres, nach dem Turboausfall, habe ich ständig Ruckeln beim schnell Beschleunigen, was bei ca. 2000U/min anfängt. Im 5 und 6 Gang merkt man das richtig doll, in den anderen Gängen ist zwar spührbar, ist aber wesentlich weniger. Nach mehreren Telefonaten mit dem ;-), will er mir das Kabelbaum für die Pumpe-Düse Elemente austauschen. Soll angeblich Krankheit von VW sein, das da ein Wackelkontakt auftritt. [gruebel] Ich habe ihn mehr Mals hingewissen, dass es nicht mit Drehzahl was zu tun haben würde und mit Turboausfall wahrscheinlich auch nicht. Will er nicht hören. Hab ihm vorgeschlagen Ladedruck wehrend der Fahrt zu messen. Der besteht auf seinem Kabelbaum. :-( Weil wohl die Sensoren bei Outi sehr sensibel sind, und es soll die MKL angehen, wenn irgendwas mit Ladedruck nicht stimmt.
Gestern auf dem Weg zur Arbeit ist die MKL angegangen. Keine Fehlermeldung im Display, nur die Lampe ist an. Motor läuft ganz normal weiter, so wie vorher. Es hat sich nichts verändert. Heute im FS: P0401 - Abgasrezirkulationskreis, zu kleiner Durchfluss entdeckt
- Kontinuierlich. Verdacht auf AGR, aber ob der ;-) mitkommt, weiß ich noch nicht.
Habe noch bis Januar Garantie, bis da hin werde ich die quellen :-D, bis mein Outi wieder
vernünftig läuft. Werde heute noch mit den telefonieren, mal schauen was er mir jetzt sagt.

Falls jemand noch Ideen hat, woran das liegt und ob die ganzen Probleme auch zusammen hängen, her damit. Dann kann ich mein ;-) weiter konfrontieren.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit Supiund gute Fahrt!
Gruß

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


west29

Beiträge: 2651

Normaler Beitrag. Re: Ruckeln bei ca. 2000 U/min
geschrieben von: west29 - Hyundai i30 sw 1.4 T-GDI DCT Premium   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. November 2017 13:56

Lass doch mal Deine Pumpe Düse der einzelnen Zylinder testen. Bei machen Passat war das die Lösung nach ständigem Suchen.

[www.mitsubishi-talk.de]

http://images.spritmonitor.de/882833_3.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


detergent

Beiträge: 268

Normaler Beitrag. Re: Ruckeln bei ca. 2000 U/min
geschrieben von: detergent - Mitsubishi Outlander  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Dezember 2017 20:19

"Abgasrezirkulationskreis, zu kleiner Durchfluss". Bei mir war die Membrane in der Unterdruckkapsel des AGR Ventils gerissen und das AGR Ventil stark verrußt.
Es könnte natürlich auch ein Unterdruckschlauch sein.

Gruß,
Dieter

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


pirol69

Beiträge: 7

Normaler Beitrag. Re: Ruckeln bei ca. 2000 U/min
geschrieben von: pirol69 - Outlander 2.2 DI-D Instyle perlmuttweiß  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Januar 2018 03:09

Das hatte ich auch über die Dauer von fast 1 1/2 Jahren...dann war der Anlasser plötzlich von jetzt auf gleich tot... nachdem ein neuer Anlasser eingebaut war, war auch das Ruckeln (wie auf Känguru Benzin) weg. Ich würde sagen, es ist der Anlasser.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 35
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!