Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander II - Benzin & Diesel

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


Outifan0815

Beiträge: 146

Normaler Beitrag. Ausgleichswelle defekt?
geschrieben von: Outifan0815 - 2.2 DI-D+ Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Februar 2018 23:54

Hallo,

Ich glaub ich hab ein Problem. Ich bin mir nur nicht sicher woher.

Symptome :

Wenn ich mit niedriger Drehzahl fahre z.B. in einem Kreisverkehr ca 800 U/min.

Es klingt etwas danach, als ob ein Keilriemen schlackert/ leicht vibrierend quietscht.

Ich hab schon so ein Haftmittel auf den Keilriemen gesprüht. Geräusch ist unverändert.

Ich vermute die Ausgleichswellen an der Ölpumpe. Die haben ja mal Probleme beim 4n14 im 3er gemacht. Gab es dieses Problem auch beim 2er?

Wie würdet ihr die Symptome deuten?

VG

Outifan

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


RedFlag1970

Beiträge: 2754

Normaler Beitrag. Re: Ausgleichswelle defekt?
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Februar 2018 00:30

Ja, ich fahre nie in dem Drehzahlbereich...
800 ist mir dann doch zu wenig.
Feuer und Bewegung - gib mal Gas ;-)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Outifan0815

Beiträge: 146

Normaler Beitrag. Re: Ausgleichswelle defekt?
geschrieben von: Outifan0815 - 2.2 DI-D+ Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Februar 2018 10:00

Es ist nicht so zu verstehen, dass ich untertourig fahre. Aber irgendwie muss man durch dieses Drehzahlband durch.

Das Geräusch tritt auf zwischen ca 800 und 1000 U/min bei leichter Last.

In Leerlauf ist es nicht zu hören.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Snorre

Beiträge: 321

Normaler Beitrag. Re: Ausgleichswelle defekt?
geschrieben von: Snorre - Outlander 2.2 DI-D Edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Februar 2018 10:42

moin moin,
defekte Ausgleichswellen sind im 2er auch "normal".
Hat man mir zumindest mitgeteilt.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


ich_765

Beiträge: 983

Normaler Beitrag. Re: Ausgleichswelle defekt?
geschrieben von: ich_765 - Outlander II - Instyler - 4WD DI-D - 2.2 - 177PS  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. Februar 2018 11:15

Klingt nach Radlager.
Mal kreise fahren - links rum - rechts rum.....und berichten

--------

Ich_765.

Wer Illegales nachmacht oder kopiert, der ist auch nur ein Raubritter ohne Phantasie.
7,0 Liter Diesel und ich bin 100 km weiter. Nobody is perfect - I m Nobody!

----------------------------
Colt A152/ Colt C50 / Carisma DA0 / Outlander 2012

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Outifan0815

Beiträge: 146

Normaler Beitrag. Re: Ausgleichswelle defekt?
geschrieben von: Outifan0815 - 2.2 DI-D+ Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. April 2018 18:28

Ich glaube, ich habe die Ursache grob gefunden.

Ich denke, dass es die Hinterachsaufhängung oder die Befestigung des Hinterachsdifferentials ist.

Es quitscht immer öfter...

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


detergent

Beiträge: 270

Normaler Beitrag. Re: Ausgleichswelle defekt?
geschrieben von: detergent - Mitsubishi Outlander  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Mai 2018 11:12

Hallo Outifan,

hast du die Ursache des Geräusches 'rausgefunden?
Meiner (2.0 DI-D, Bj. 2007) hat ab und zu ein klackerndes-rasselndes Geräusch wenn ich Gas gebe, am lautesten hört es sich im 3. Gang an. Hat jemand eine Idee was es sein könnte?

Gruß,
Dieter

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Outifan0815

Beiträge: 146

Normaler Beitrag. Re: Ausgleichswelle defekt?
geschrieben von: Outifan0815 - 2.2 DI-D+ Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. Mai 2018 15:29

Hab es noch nicht sicher lokalisiert, da ich es z.Zeit am Knie hab. Bei mir ist es jedoch eher ein Quitschen und kein Klackern

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
Piccolo71320, der-lange
Gäste: 41
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!