Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander II - Benzin & Diesel

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


Herr-Mo

Beiträge: 6

Normaler Beitrag. Dramatisch verbesserter Empfang beim Originalradio - banaler Grund
geschrieben von: Herr-Mo - Outlander 2.0 DI-D Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Mai 2018 19:29

Hallo,

ich fahr immer noch den Outlander 2 von 2007 und wollte heute einen FM-Transmitter einbauen, damit ich ein Audiosignal vom Smartphone einspeisen kann.
Das hat zwar nicht funktioniert, weil ich da keinen einzigen Radiosender mehr empfangen hab, aber es hatte einen kleinen Nebeneffekt.

Ich hatte schon immer schlechten Radioempfang, hab aber bisher nichts dagegen unternommen.

Als ich mir heute den ausgebauten Originalradio von allen Seiten angeschaut habe fiel mir auf, dass im Radio der Eingang des Antennensteckers bzw. die Aufnahme des "vorderen Kontaktstiftes des Antennensteckers" eine ziemlich weite Öffnung hat.

Die Kontaktfläche besteht eigentlich nur aus einem in dreiecksform gebogenen Blech.
Ich hab dann mit einer Zange (bei geöffnetem Gerät) dieses Kontaktblech etwas zusammengebogen (so dass die Spitze des Antennensteckers besseren Kontakt hat).

Nachdem mein FM-Transmittereinbau erfolglos war, hab ich alles wieder zusammengeschraubt (danke ans Forum für die vorhandenen Anleitungen).

Und plötzlich hab ich einen sagenhaften Radioempfang.
Bei mir im Grundstück (Mittelfranken) krieg ich plötzlich Radiosender vom anderen Ende der Welt (Heilbronn ; Thüringen). ;-)

Und das alles ohne Rauschen!

Übermorgen fahren wir ein paar Tage weg und dann werde ich sehen, wie der Empfang beim Fahren ist.

Ich bin mir aber eigentlich sicher, dass das der Grund für den bescheidenen Radioempfang bei vielen sein könnte...

Fotos hab ich leider keine gemacht...

Aber wahrscheinlich gibts eh kaum noch welche mit Originalradio und Originalantenne.

Gruß, Hermann

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13355

Normaler Beitrag. Re: Dramatisch verbesserter Empfang beim Originalradio - banaler Grund
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Mai 2018 20:08

Supi suuuper und vielen Dank für die InfoDankeschön!
Auch ich habe einen spitzen Empfang, ohne, dass ich das Problem von Dir gehabt hätte.
Ich hoffe, daß Dein Tipp vielen hilft die auch einen schlechten Empfang habenSupi

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4773

Normaler Beitrag. Re: Dramatisch verbesserter Empfang beim Originalradio - banaler Grund
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Mai 2018 04:50

Supi

Das könnte vielleicht auch anderen helfen.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Maibauer

Beiträge: 205

Normaler Beitrag. Re: Dramatisch verbesserter Empfang beim Originalradio - banaler Grund
geschrieben von: Maibauer - Outlander 2.4 CVT Intense   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Mai 2018 21:52

Dankeschön! für den Tip

Werde ich gleich die Tage testen und berichten.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Maibauer

Beiträge: 205

Normaler Beitrag. Re: Dramatisch verbesserter Empfang beim Originalradio - banaler Grund
geschrieben von: Maibauer - Outlander 2.4 CVT Intense   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Juni 2018 10:29

So gestern mal angeschaut
Ist ja nicht mal eben schnell gemacht . Da muss das Gerät ja komplett auseinander genommen werden. Sind ja mehrere Platinen und Schichten oben drüber . Da kommt man ja sonst garnicht drann .
War mir zu aufwendig gestern . Hab es wieder zusammen gebaut und höre Radio über das Internet am Handy 😁

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MoRaider

Beiträge: 9

Normaler Beitrag. Re: Dramatisch verbesserter Empfang beim Originalradio - banaler Grund
geschrieben von: MoRaider - Outlander 2.4  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Juli 2018 22:46

Hallo.

Kannst du von dem Blech mal das ein, oder andere Bild einstellen?

Grüße

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


angelschu

Beiträge: 182

Normaler Beitrag. Re: Dramatisch verbesserter Empfang beim Originalradio - banaler Grund
geschrieben von: angelschu - 2,4 Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Juli 2018 21:52

Also ich hab mein Radio komplett zerlegt, wie Maibauer geschrieben hat eine blöde Arbeit.
Auch wenn die Platine mit dem Antennenanschluss ausgebaut ist, kommst nicht ohne Auslöten an diese blöde Dose ran. Hab mit einem gebogenem kl. Schraubenzieher eines der 3 Bleche versucht etwas zu verbiegen.
Was ich aber bemerkt habe ist, dass das rauschen stärker ist, wenn der Stecker komplett eingesteckt ist. Etwas rausziehen - ist besser - also scheint der Kontakt an der Dose ein Problem zu sein.
Aber so richtig was gebracht hat es bei mir nicht.
Jens

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 29
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!