Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander II - Benzin & Diesel

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


justav

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: justav - Outlander 2,4 4WD CW_W Mivec  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. August 2018 15:04

Hatte vor längerer zeit schon mal nachgefragt, doch niemand kannte diesen Hinweis.

Nun ist es wieder aufgetaucht und ich habe ein Foto geschossen.

Es passiert nur, wenn man über einen längeren zeitraum Autobahn fährt, oder sehr extrem mit der Drehzahl spielt.
Da meiner ja ein russischer Re-Import und Unfaller ist denke ich, es liegt am deformierten Getriebekühler, oder hat jemand andere Ideen?

Kommt der Hinweis im Display fährt man wohl im Notbetrieb. In dem Fall fahre ich immer rechts ran, stelle das Auto für 10 Minuten ab, danach funktioniert wieder alles.

LG

http://images.spritmonitor.de/626655_5.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7200

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. August 2018 19:29

puh, gute Frage[frag] Klingt zumindest logisch wenn ich das mit dem Re Import so höre. Ich selbst hatte so eine Meldung noch nie, trotz langer Autobahnfahrt.

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


royber

Beiträge: 210

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: royber - 2,4 Ultimate  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. August 2018 23:26

Hallo,

Bei langen Etappen mit hohen Geschwindigkeiten kommt diese Meldung.

"Langsam fahren" mit Zahnrad.

Das bedeutet das die Getriebeöltemperatur zu hoch ist.

Hab ich auch ab und zu.

Prüfe ob der Kühler und die Lüftungen OK sind (Radlauf Re)

Soweit ich weiß gibt es auch einen "Score" in der Getriebesteuerung

die beim Getriebeölwechsel resettet wird.

Gruß Roy

Ich glaube nicht an Horoskope....Typisch Waage eben!!!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


justav

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: justav - Outlander 2,4 4WD CW_W Mivec  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 07:00

OK, Dankeschön ... werde das mal bei nächster Gelegenheit prüfen!

http://images.spritmonitor.de/626655_5.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Maibauer

Beiträge: 205

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: Maibauer - Outlander 2.4 CVT Intense   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 17:42

Also ich hab mein schon öfter mit 190km/h und mehr für längere Strecken gescheucht
Ja noch nie eine Meldung bekommen.
Hab ein 2.4 l cvt

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7200

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. August 2018 23:52

aber wahrscheinlich keinen Reimport? Die Outis haben soweit ich weis in Ländern wie Russland keinen Ölkühler, für Deutschland schon. Das könnte die Unterschiede ausmachen.

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Maibauer

Beiträge: 205

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: Maibauer - Outlander 2.4 CVT Intense   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. August 2018 13:55

Nein kein Reimport.
Und ja ich hab einen Ölkühler .
OK daran könnte es dann wirklich liegen wenn die Ukraine outi keinen haben.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


justav

Beiträge: 31

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: justav - Outlander 2,4 4WD CW_W Mivec  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. August 2018 12:30

na es wird wohl daran liegen, das meiner etwas deformiert ist ...ist halt nen Unfallwagen :-(

http://images.spritmonitor.de/626655_5.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Maibauer

Beiträge: 205

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: Maibauer - Outlander 2.4 CVT Intense   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. August 2018 13:34

Dann tausch ihn halt beim nächsten Ölwechsel mit .

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Fantomas

Beiträge: 8

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: Fantomas - C-Crosser, 2.2 Diesel  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. August 2018 07:16

Meine Eltern fahren einen Citroen C-Crosser 2.4 Exclusive (Automatik), Bj. 2012. Vorletzte Woche besuchten Sie uns im Urlaub an der Nordsee. Auf der Rückfahrt erhielt ich einen Anruf, dass plötzlich eine Warnmeldung im Display auftauchte, dass die Getriebetemperatur zu hoch sei und man langsam fahren solle. Sie fuhren ca. 130-150 km/h, hielten nach der Warnmeldung auf einem Rastplatz an, machten eine Pause und fuhren dann mit verringerte Geschwindigkeit weiter. Die Meldung tauchte danach nicht wieder auf. Ihr Fahrzeug war ein Neuwagen (kein Unfallfahrzeug) und meines Wissens kein Re-Import. Wie kann man letzteres prüfen?

Fehlmeldungen aufgrund erhöhter Außentemperaturen kann man ausschließen? Ich kenne es z.B. von meinem Citroen C6, den ich vorher fuhr, dass er bei erhöhten Außentemperaturen allerlei Warnmeldung (Getriebe defekt, Parksensoren defekt, uvm.) im Display anzeigte, die allerdings alle nicht stimmten. Vielleicht ist das ja hier ähnlich gelagert?!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7200

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. August 2018 12:08

Scheint aber doch dann echt ein Thema der 2,4er Automatik zu sein?[frag] Ich war dieses Jahr an der Ostsee (von uns ca. 700km entfernt). Ok, ich selbst halte mich nicht als Raser, aber zwischen 130 - 160Km/h sind wir schon ab und zu gefahren und ich kenne diese Meldung überhaupt nicht. Unser Trecker mit manuellem Getriebe fährt einfach nur ohne mit uns Quatschen zu wollen Auto:-D

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


maggo

Beiträge: 7200

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: maggo - 2,2 DID Intense (Baujahr 2008)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. August 2018 12:10

Wobei ich wundere mich bei Mitsu schon lange nicht mehr, auch wenn sie an sich noch gute Autos bauen. Andere können es mittlerweile genauso gut, bzw. besser (Außnahme Phev Technik).

Grüße
Maggo
-----------------------------------------------

am 26.04.2011 kam unsere süße Tochter Sophia gesund und munter zur Welt und weil es bis jetzt so schön war
erblickte am 19.11.2014 unsere kleine süße Helena die Welt :-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13372

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. August 2018 12:25

Ich hatte diese Warnmeldung bis jetzt noch nicht.
Ich denke wenn man lange Vollgas fährt, oder im Sommer mit einem Wohnwagen Pässe befährt, dann kann das schon mal vorkommen.
Eventuell sollte man mal nach dem Öl schauen, ich meine Menge und Zustand.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.08.18 07:37.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


royber

Beiträge: 210

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: royber - 2,4 Ultimate  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. August 2018 16:52

Hallo,
der Ölkühler der bei den Ukrainern fehlt ist ein Motoröl kühler.
Motoröl wird aber nicht zu warm.

Kann mir nur vorstellen das beim CVT der Thermostat ab und an hängt.
Sieht nicht so Vertrauenswürdig aus....2920A063

Grüße royber

Ich glaube nicht an Horoskope....Typisch Waage eben!!!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Maibauer

Beiträge: 205

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: Maibauer - Outlander 2.4 CVT Intense   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. August 2018 20:03

Ich würde auch als erstes Mal ein Ölwechsel am cvt machen.
Wenn weiterhin die Meldung kommt Mal den Sensor tauschen.
Hab auch letztes Jahr ein Wechsel gemacht.
Wer weiß wann der am Ukrainer Mal gemacht wurde.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


royber

Beiträge: 210

Normaler Beitrag. Re: Hinweis "langsamer fahren" im CP
geschrieben von: royber - 2,4 Ultimate  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. September 2018 12:01

Hallo,
Ich habe einige Infos ausgegraben da ich momentan Probleme mit dem CVT habe.
Ich hohle mal etwas aus...

Das CVT-Öl-Degradationsniveau
Die elektronische Getriebe (ECU) Steuereinheit für die überwiegende Mehrheit der Fahrzeuge mit einem Getriebes JF010E (RE0F09A / B) gibt es einen so genannten „Getriebeöl Alterungszähler“ Dieser Alterungszähler berechnet den Verschleiß des Getriebeöls anhand einer einfachen Formel, die nur von der Öltemperatur des Getriebes und der Betriebszeit des Getriebes bei einer gegebenen Temperatur abhängt. Der Zähler berechnet den Verschleiß des Öl an Hand von Punkten.
Dieser Zähler überträgt nur Informationsdaten und beeinflusst nicht die Funktion des Getriebes. Im Gegensatz zu einigen Meinungen im Internet kann anhand der Punkte keine Laufleistung abgeschätzt werden, da unter 90°C keine Punkte gezählt werden.
Warum brauchen wir diesen Zähler? Der Hersteller der Getriebe „Jatco“ hat dieses System für die Kontrolle der Betriebsbedingungen Getriebes in dem Auto entwickelt und dient als indirekter Indikator für den Zustand des Getriebeöls und der Anzeige für den Ersatz. Das heißt, es handelt sich ausschließlich um Serviceinformationen.
Die Angabe dieses Zählers (nach Jatco) sollte weniger als 210 000 Punkte betragen. Wenn mehr Punkte auflaufen ist es notwendig, die Getriebeflüssigkeit im Getriebe zu ersetzen.

Getriebeöltemperatur im Variator Anzahl der Punkte
unter + 90 ° C -------------------------Punkte werden nicht angesammelt
von +90 C bis +99 C-------------------plus 1 Punkt pro Minute
von +100 C bis +109 C----------------plus 2 Punkte pro Minute
von +110 C bis + 119 C---------------plus 4 Punkte pro Minute
von +120 C bis +139 C----------------plus 6 Punkte pro Minute
über +140 C----------------------------plus 8 Punkte pro Minute

Bei einerTemperatur des Getriebeöls von+138 C - wird die Meldung über die Überhitzung des Getriebes auf dem BC angezeigt
Bei einer Flüssigkeitstemperatur von +149 C geht das Getriebe in den Notbetrieb.

Für eine Überhitzung gibt es normalerweise wenige Ursachen:
- entweder wenig Öl im Getriebe (zum Beispiel aufgrund von Leckagen).
- Ein inneres "verstopften" der Kühllamellen mit Schlamm.
- Ein Äußeres Verdecken der Kühllamellen mit Schmutz.
- Ein Festhängen / Verstopfen des Thermostatventils.

Um eine Überhitzung zu vermeiden, sollten die Kühlkörper mindestens alle zwei Jahre gereinigt werden.
Das Getriebeöl wird normaler Weise beim Outlander über einen Wärmetauscher und einen Ölkühler Temperiert.


So, etwas viel Lesestoff aber vielleicht hilft es!Supi

Ich glaube nicht an Horoskope....Typisch Waage eben!!!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 28
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!