Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander II - Benzin & Diesel

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


Snorre

Beiträge: 320

Normaler Beitrag. Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: Snorre - Outlander 2.2 DI-D Edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. September 2018 08:20

Moin moin,

hatte irgendjemand schon mal den Fall gehabt, dass ein Art Schlagen/Schlackern aus dem Motorraum während der Fahrt und Beschleunigen kam? Bei Gas geben unbelastet Motor läuft super und zieht schön hoch. Das Geräusch ist nur ab 30km/h und bleibend auch auf der Autobahn. Kupplung macht alles anstattslos beim Beschleunigen alles mit.

Zuerst dachte ich noch ausgeschlagende Radlager und ZMschwungrad. Allerdings habe ich ganz frischen TÜV bekommen, somit Radlager und Wellen ausgeschlossen. ZMSchwungrad scheint es auch nicht zu sein, kein Klackern bei Motor aus.

Heute morgen fiel mir mal ein, es könnte doch auch ein Schlagen bei losen Krümmer mit dem Rohr zum DPF sein. Der Krümmer wurde ja mal geschweisst, evtl. ist der jetzt wieder in die Grütze gegangen sei, weil ich wieder Auspuffgase rieche.
Oder eine abgefallene Schelle, der das Rohr festhält?

Mein Freundlicher wollte mich eigentlich nur aus der Werkstatt geleiten, hatte wohl kein Bock gehabt, irgendwas zu machen. Werde wohl mal eine freie Werkstatt bemühen.

Grüße
Snorre

Platz für Signatur:
Mit Euro5 Diesel rette ich die Welt, die Menschen töte ich. Mein Gewissen ist beruhigt.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


west29

Beiträge: 2651

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: west29 - Hyundai i30 sw 1.4 T-GDI DCT Premium   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. September 2018 08:46

Könnten es eventuell auch die Antriebe vorne sein ???

[www.mitsubishi-talk.de]

http://images.spritmonitor.de/882833_3.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Snorre

Beiträge: 320

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: Snorre - Outlander 2.2 DI-D Edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. September 2018 09:08

Welche vorderen Antriebe meinst du?

Die Ölpumpe mit den Ausgleichswellen sind im Januar neu reingekommen.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


west29

Beiträge: 2651

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: west29 - Hyundai i30 sw 1.4 T-GDI DCT Premium   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. September 2018 09:10

Die Antriebe die zum jeweiligen Rad gehen, wenn diese ausgeschlagen sind, können Sie auch solche Geräusche beim beschleunigen machen.....nicht nur in Kurven.

[www.mitsubishi-talk.de]

http://images.spritmonitor.de/882833_3.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Snorre

Beiträge: 320

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: Snorre - Outlander 2.2 DI-D Edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. September 2018 09:30

Alles klar, verstanden. Danke!
Sage ich mal der Freien Werkstatt Bescheid, wenn dann demnächst das Auto abgebe.

Ist immer schwierig rauszubekommen, wo und was so ein Geräusch veruracht. Die leichten Vibrationen merkt man etwas beim Anfassen an der Handbremse.

Ich hatte gedacht, dass wenn die Antriebswellen ausgeschlagen sind, das auf die Radlager geht. Aber die Radlager waren lt. TÜV Gutachter in Ordnung.

Aber man lernt ja nie aus.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4719

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. September 2018 10:15

Hallo Snorre,

es könnte auch der Kugelkopf von der Lenkung sein.

Hatten wir auch mal. Das klappert richtig.

Gruß Günther Winke



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.09.18 14:58.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


west29

Beiträge: 2651

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: west29 - Hyundai i30 sw 1.4 T-GDI DCT Premium   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 26. September 2018 16:17

Antriebe ...ja..

[www.mitsubishi-talk.de]

http://images.spritmonitor.de/882833_3.png

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


detergent

Beiträge: 268

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: detergent - Mitsubishi Outlander  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29. September 2018 18:20

Vielleicht das Zweimassenschwungrad? Welche Km-Leistung hat das Auto?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Snorre

Beiträge: 320

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: Snorre - Outlander 2.2 DI-D Edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. September 2018 12:09

180tkm, allerdings klappert das ZMS nicht nach beim ausschalten
Habe demnächst ein Termin in der Werkstatt.
Komisch ist nur das das Scklackern nicht drehzahlabhängig ist, gleichbeibend der gleiche Sound, egal welche Geschwindigkeit.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Snorre

Beiträge: 320

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: Snorre - Outlander 2.2 DI-D Edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Oktober 2018 10:54

Moin moin,

@west29, du hattest recht gehabt!
Rechte Antriebswelle ausgeschlagen, neue rein vom freundlichen (welcher wirklich freundlich war), Laufgeräusche weg.
Kosten 888€, 600€ excl. Mwst. alleine die Welle.

Lerne nie aus, ich dachte der Sound verändert sich bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten wenn die Wellen ausgeschlagen sind.

Snorre

Platz für Signatur:
Mit Euro5 Diesel rette ich die Welt, die Menschen töte ich. Mein Gewissen ist beruhigt.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MAT

Beiträge: 280

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: MAT - Outie XLS 3.0 V6 24V (CW6W) A/T  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. Oktober 2018 14:00

Zitat:
Snorre
Komisch ist nur das das Scklackern nicht drehzahlabhängig ist, gleichbeibend der gleiche Sound, egal welche Geschwindigkeit.

Dann brauchst Du wohl antriebsseitig nicht weiter zu suchen.

Hab ich richtig verstanden, dass das Problem immer ab 30 km/h auftritt und von nichts anderem abhängt? Wenn es so ist, kommt für mich fast nur Fahrtwind in Frage.

Irgendeine Verkleidung lose?

__________________________________________________________________________________

Leder(lenkrad)fetischist
Der EF-Treff, das Erfurter Mitsubishi Treffen. Immer am 2. Sonntag des Monats.

Suche Möglichkeit zur Wiederbelebung eines Handsfree-Modul für MMCS E-02

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Snorre

Beiträge: 320

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: Snorre - Outlander 2.2 DI-D Edition  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. Oktober 2018 11:39

Moin @MAT, schau mein Beitrag vorher. Die rechte Antriebswelle war es.

Snorre

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MAT

Beiträge: 280

Normaler Beitrag. Re: Schlagen, Schlackern aus dem Motorraum
geschrieben von: MAT - Outie XLS 3.0 V6 24V (CW6W) A/T  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. Oktober 2018 16:27

Den hab ich gar nicht gesehen...[gruebel]

__________________________________________________________________________________

Leder(lenkrad)fetischist
Der EF-Treff, das Erfurter Mitsubishi Treffen. Immer am 2. Sonntag des Monats.

Suche Möglichkeit zur Wiederbelebung eines Handsfree-Modul für MMCS E-02

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
Grisu88
Gäste: 29
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!