Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander I - Benzin & LPG

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


buko0815

Beiträge: 7

Normaler Beitrag. Fahrwerk hinten zu Tief
geschrieben von: buko0815 - Outlander I 2.0 LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Dezember 2016 15:51

Hallo alle durcheinander ,
ich hab hier folgendes Problem ,mein Outi hängt hinten etwas runter.. okok mit dem alter kann das schon mal passieren, deshalb hab ich ihn neue Federn und Stoßdämpfer verpasst , was jedoch überhaupt nichts gebracht hat:-(

Hatte mir das Auto eigentlich besorgt und ein Wohnwagen zu ziehen , was ich mit der Bodenfreiheit vergessen kann .

Ganz zu schweigen von den Reifen die sich hinten extrem schnell auf der Innenseite abfahren ( steht quasi x Beinig hinten..)

Da die Sturz Einstellung bei dem Wagen nicht vorgesehen ist (ich weiß es geht trotzdem)Muss das Problem wo anders liegen .
Hab den Wagen so gekauft , weiß also nicht genau ob was fehlt .

Dachte da z.b. an eine Distanzplatte auf dem Stoßdämpfer oder sowas wie ein Domlager... ?!?
vielleicht hat einer von euch Erfahrung damit ?
mehr Fotos folgen..

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


buko0815

Beiträge: 7

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu TiefAnhang.
geschrieben von: buko0815 - Outlander I 2.0 LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Dezember 2016 15:58

meiner zu tief.jpg
hinten.jpg


Hier die Fotos
Schönes Weihnachtsfest euch allen !!
hinten oginal.jpg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.12.16 16:08.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13070

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu Tief
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Dezember 2016 16:20

Ist da die Feder gebrochen?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4477

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu Tief
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. Dezember 2016 16:47

Hallo buko0815,

wenn Federn und Stoßdämpfer neu sind, dann sind es auf jeden Fall nicht die richtigen für den 1er Outi.

Das würde ich noch mal über prüfen lassen.

Auch würde ich die Spur überprüfen lassen.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


buko0815

Beiträge: 7

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu Tief
geschrieben von: buko0815 - Outlander I 2.0 LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Dezember 2016 21:42

Hallo, hab ich natürlich gleich als erstes gemacht.
Die Stoßdämpfer und Federn wurden gewechselt und drei Monate später hab ich den Wagen Gekauft, laut Vorbesitzer.

Als ich mir das Problem vornehmen wollte dachte ich auch erst .. ganz Klar da ist was verkehrt gelaufen .. falsche Nummer oder so..
Hab mir dann neue Stoßdämpfer und Federn besorgt nach Original teile Nummern versteht sich und beim Ausbau der "alten Dämpfer " hab ich die Gleichen Nummern dann auch auf den Alten Teilen gefunden :-(

so einfach kommt ihr mir nicht davon ;-)
Gruß Jan

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


buko0815

Beiträge: 7

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu Tief
geschrieben von: buko0815 - Outlander I 2.0 LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. Dezember 2016 21:46

ach ja , Sturz und Spur würde nur minimal was bringen , aber keine 8cm in der Höhe.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


buko0815

Beiträge: 7

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu TiefAnhang.
geschrieben von: buko0815 - Outlander I 2.0 LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Dezember 2016 23:17

Hallo,
Hab hier gerade beim rumstöbern folgendes Foto gefunden ...
stossdaempfer_1_2.jpg

Also mein Träger siet anders aus ... ?!? [gruebel]
bin ich mir ziemlich sicher , ich mach da morgen mal ein Bild von , schon zu dunkel....

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


buko0815

Beiträge: 7

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu TiefAnhang.
geschrieben von: buko0815 - Outlander I 2.0 LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28. Dezember 2016 11:59

ich Glaube ich hab den Fehler Idee

hier mein Qwerlenker
Qwerlenker.jpg
bbbb.jpg

Und hier der von den guten mann der hier die Arbeitsanweisung zum Federwechsel geschrieben hat.
stossdaempfer_1_2.jpg
aaa.jpg

Also scheint es Zwei verschiedene Qwerlenker für das Baujahr zu geben .

Vielleicht kann einer von euch mal unters Auto gucken ?
Meiner ist Erstzulassung 17.06.03 Typen Genehmigung vom 05.02.03

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Thopas1965

Beiträge: 1041

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu Tief
geschrieben von: Thopas1965 - Outlander II 2,2 DI-D 4WD AT Motion  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29. Dezember 2016 21:19

Hallo buko0815,

das sieht alles sehr verwirrend unter deinem Outi aus.
Ich vermute da ist noch viel mehr ned in Ordnung. Da war doch ein Hobbybastler Dran.[frag]
Nimm das Teil und geh mal zu einem freundlichen.
Aber nur so am Rande einen 2,0 Outi zum Wohnwagen ziehen?[gruebel][frag]
da hätte ich lieber zum 1 er als 2,4 oder Turbo gegriffenJa

Gruß Thomas


Schwabe, begeisterter Outifahrer und Mitsubishi Fan

Aktuell: Mitsubishi Outlander 2,2 DI-D 4WD AT Motion Transit-Blau
Mitsubishi Outlander 2,4 Dakar schwarz
Honda Legend V6 3,5l 24V hellblau metallic
Mitsubishi Galant V6 24V Limo Silber
Mitsubishi Galant V6 24V Kombi Aubergine
Mitsubishi Lancer Kombi 1,6 Silber
Mitsubishi Colt 1,4 grünmetallic

http://www.outlander-forum.de/phorum/smileys/smilie_36.gif

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Nordfriese

Beiträge: 2

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu Tief
geschrieben von: Nordfriese - Outlander I 2.0 LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29. Dezember 2016 22:56

Moin, der freundliche Fachhändler hatte leider keine Ahnung ,alles weitere hätte Kosten verursacht.
Ich kümmere mich lieber selber darum auch wenn es letztendlich doppelt so lange dauert.
Bin ja schließlich seit 20 Jahren Mechaniker 🔧🔩🔨🏁

Der Outi ist eher zu mir gekommen als das ich einen gesucht hatte, der wurde mir so günstig angeboten, da konnte ich ihn nicht stehen lassen 😋

...Aber jetzt weiß ich auch warum 😏
TÜV lief ohne großen Aufwand durch aber die Kupplung ist dran und das hier beschriebene Problem.

Btw: die Kupplung soll bei den 4wd ja fast ein finanzieller Totalschaden sein,
hat da jemand gute Angebote bekommen?



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.12.16 23:36.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Nordfriese

Beiträge: 2

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu TiefAnhang.
geschrieben von: Nordfriese - Outlander I 2.0 LPG  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Januar 2017 16:28

Hallo,
kann jetzt verkünden das der Qwerlenker wirklich das Problem war,
hab gestern die neuen Qwerlenker eingebaut nachdem ich den Kampf mit den
festgegammelten Schrauben gewonnen habe . Hier die Fotos dazu.
WP_20170102_17_53_02_Pro.jpg
WP_20170102_19_28_13_Pro.jpg
WP_20170103_15_05_13_Pro.jpg
nochmal zum vergleich vorher...
WP_20161223_12_26_33_Pro.jpg

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4477

Normaler Beitrag. Re: Fahrwerk hinten zu Tief
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Januar 2017 16:44

Moin Nordfriese,

so is dat wieder nen 1er Outi.

So muß es sein. Supi

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 9
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!