Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - Benzin, Diesel & PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin


RedFlag1970

Beiträge: 2754

Normaler Beitrag. Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. Juli 2017 12:10

Servus miteinander,

ich muss das allwissende Forum mal befragen ;-)

Meine Frau hat an ihrem Outi Windgeräusche vom Dach, ich würde vermuten Dachreeling, bei höheren Geschwindigkeiten.
OK, ab ca. 80km/h, aber das ja auch schon ganz schön schnell.

Ist da was bekannt wo das herkommen kann/könnte...

Das nervt :-D

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


RedFlag1970

Beiträge: 2754

Normaler Beitrag. ?
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. Juli 2017 15:13

Hat wirklich keiner Windgeräusche von der Reeling?? [frag]

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13215

Normaler Beitrag. Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. Juli 2017 16:18

zum Glück nicht nein

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 4621

Normaler Beitrag. Windgeräusche Dachreling
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. Juli 2017 16:52

Hallo RedFlag,

genau, zum Glück nicht.

Hatten Geräusche bei ca. 180/200Km/h im Seitenfensterbereich unten an der Türschachtleiste.

Ich habe festgestellt, daß die Bürsten aus der Waschstraße, die Reling im Dachbereich nicht richtig reinigen.

Vielleicht kommen daher die Windgeräusche.

Gruß Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 872

Normaler Beitrag. Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. Juli 2017 19:15

Eher oberer Bereich Türe.
Die Türdichtung hatte eine Revision ich glaub 2013/14.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


caprice2006

Beiträge: 1735

Normaler Beitrag. ...
geschrieben von: caprice2006 - Outlander 2016 2.2 DI-D - TOP Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Juli 2017 00:12

Genau: es gab geänderte, dickere Türdichtungen für vorne auf Garantie. Ansonsten ist mir da zum Glück nichts bekannt. Hat der Outi ein Schiebedach? Dann ist ggf. die Dichtung dort defekt ...

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Outlander 2016 TOP mit:

Alarmanlage, abnehmbarer AHK, WAECO-Frontwarner, Waschwasserstandssensor

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


RedFlag1970

Beiträge: 2754

Normaler Beitrag. warum muss ich beim antworten hier immer ein Thema angeben?????
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. Juli 2017 11:46

Hmm, OK, danke.
Bei uns glaube ich schon das das von der Reeling kommt und nicht von der Tür.
Ich werde das mal einfach abkleben und testen - merci in jedem Fall für die Antworten.
Auch die per PN ;-)

Wenn ich näheres weiss dann melde ich mich natürlich dazu

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


wolfgang21

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Windgeräusche Dachreeling
geschrieben von: wolfgang21 - Outlander 2.2 DI-D Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Juli 2017 13:34

Da ist der Haltepin vom ersten Teil der Relingverkleidung abgebrochen. Sie lässt sich nun ein paar Milimeter nach unetn drücken. Kleben oder auswechseln ==> 40 Euronen

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


wolfgang21

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Windgeräusche Dachreeling
geschrieben von: wolfgang21 - Outlander 2.2 DI-D Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Juli 2017 13:37

Ich hatte sie abgehebelt, Karosseriekleber vorne drunter, wieder aufgesetzt und mit einem Spanngurt rund ums Auto rum fixiert, bis der Kleber trocken war ==> nun ist Ruhe

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


RedFlag1970

Beiträge: 2754

Normaler Beitrag. ah, ich muss ein Thema angeben...steht das nicht eh oben?
geschrieben von: RedFlag1970 - 2.2 DI-D Instyle (2009)  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Juli 2017 16:01

Haltepin?
Hmm, also einfach Kleber unter die Reeling?
Da kommt man kaum drunter, aber ich schaue mir das mal an ;-)
THXs for Input Supi

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Verbaute Spielereien:
- 20zoll Phoenix AEZ mit 255er (werden nun zu Winterfelgen ;-) )
- DVD Hardwarefreischaltung (DVDinMotion)
- iPhone Halterung aktiv incl. Video und Audio In
- Chiptuning der Firma DTE (Stage 2)
- Brillenhalterung Fahrerseite (ja mit Schiebedach fehlt sonst einfach was....)
- Standheizung Webasto Thermo Top - man will ja die Umwelt schonen.
- LED Flash Light für die Kinder (Alle Soffitten gegen LED Panels getauscht)
- Alupedalerie
- MAD Federn (bringt ca. 1,5 - 2 cm Höherlegung - für 160 Flocken ist das OK)
- Bordsteinautomatik
- AHK (vertikal abnehmbar, 2,0to und 100kg Stützl.)
anstehende Spielereien (gecanceld) -->>jetzt wird am GT86 gebastelt ;-)

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


wolfgang21

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Re: ah, ich muss ein Thema angeben...steht das nicht eh oben?
geschrieben von: wolfgang21 - Outlander 2.2 DI-D Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28. Juli 2017 09:27

Man muss das vordere Teil der Reling (ca. 30 cm) komplett nach oben abhebeln.
Dann nach hinten wegziehen. Dann sieht man die abgebrochene Nase vorne.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


skorpion

Beiträge: 2

Normaler Beitrag. Re: Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: skorpion - Outlander 2.0 MIVEC Edition 100 ClearTec 2WD CVT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. März 2018 17:56

Hallo

Habe auch die Windgeräusche, als wären die Fenster nicht richtig zu.

Noch nicht gefunden woran es liegt.

Gruß Lothar

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 13215

Normaler Beitrag. Re: Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. März 2018 18:51

Zitat:
skorpion
Hallo
Habe auch die Windgeräusche, als wären die Fenster nicht richtig zu.

Noch nicht gefunden woran es liegt.

Gruß Lothar

Das könnte eventuell an der Türdichtung liegen, schau doch mal ob die noch überall richtig fest ist?

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


DonKoarleone

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Re: Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: DonKoarleone - Outlander 2.2 DI-D AUT Diamond  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. März 2018 22:23

Hallo

Bei mir ist es so das bei "normalen" Wind die Windgeräusche im grünen Bereich sind.Anders ist es bei stärkeren windverhältnissen.Ich wohne im Osten Österreichs (Flachland) wo öfters starker Wind weht.Da bemerke ich doch starke Windgeräusche die ich aber nicht wirklich lokalisieren kann.Dichtungen und Reeling sind ok bzw sitzen fest.

LG Thomas

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MichaelOffroad

Beiträge: 88

Normaler Beitrag. Re: Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: MichaelOffroad - Outlander III 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. April 2018 11:37

Ich hatte auch einen abgebrochenen Haltepin an der Reling. Am ersten Stück das der Aerodynamik dient. Wird aber auf Garantie getauscht. Das Tel lässt sich ca. einen Zentimeter anheben. Wenn sich der Wind drunter setzt, dann pfeift es leicht. Vielleicht ist das ja auch dein Problem.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Baumschubser

Beiträge: 202

Normaler Beitrag. Re: Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: Baumschubser - Outlander 2,0 CVT Invite AWD  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Mai 2018 20:07

Ich bekomme in ein paar Wochen auch neue Türdichtungen auf Garantie. Hat bissel gedauert mit dem Antrag, aber nun wirds kostenlos erledigt.

Spritmonitor.de

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 872

Normaler Beitrag. Re: Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. Mai 2018 22:08

Hatte jetzt auch den abgebrochenen Halter an der Reling rechts vorne. Der erste Defekt nach gut 5 Jahren.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


wolfgang21

Beiträge: 11

Normaler Beitrag. Re: Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: wolfgang21 - Outlander 2.2 DI-D Instyle  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. Juli 2018 14:26

Prima, bei mir gab es die Auskunft, dass es da ganz bestimmt keine Garantie drauf geben würde. Ich hatte danach die versteckte Kamera gesucht. Der Händler war in östlicher Richtung von Bielefeld NEG

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MichaelOffroad

Beiträge: 88

Normaler Beitrag. Re: Windgeräusche Dachreeling?
geschrieben von: MichaelOffroad - Outlander III 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. Juli 2018 15:43

ich musste auch den Händler wechseln. Der Händler in der nähe von Viersen (darf man den Ort nennen?) hatte überhaupt kein Interesse meine Probleme zu lösen. Er war nur am verkauf von überteuerten Inspektionen interessiert. Also besser mal den Service Partner wechseln. Die Probleme ansprechen und schauen, wie er reagiert.
Werkstatt hat auch viel mit Vertrauen zu tun. Manchmal muss man etwas suchen, bis man einen guten Betrieb gefunden hat, bei dem man dann für Jahre auch bleiben kann.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:

Gäste: 42
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!