Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche
Outlander Forum.

  Outlander III - PHEV

Foren:  Outlander I  |  Outlander I mit LPG
Foren:  Outlander II  |  Outlander II mit LPG  |  Outlander II - Tipps & Tricks (Leseforum)
Foren:  Outlander Benzin & Diesel  |  Outlander III - PHEV
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Navigation: ForenlisteThemenübersichtNeues ThemaSucheLogin
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2


alx37

Beiträge: 1036

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. August 2019 12:59

Welches Auto? Ein Outlander?
Hier geht es um den Outlander.

Das hängt aber auch vom Unfall ab, welche Airbags auslösen, dafür gibt es die Beschleunigungssensoren und das Airbagsteuergerät. Die Auswahl der Airbags ist dann unabhängig, ob dort jemand sitzt. Stell dir vor es stirbt jemand weil das System dachte dort sitzt niemand. So ein Risiko geht niemand ein.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


mmcs1

Beiträge: 504

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: mmcs1 - Outlander 2.2 DI-D Instyle m. ACC Bj. 14  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. August 2019 13:41

Es war ein Mazda 6. Es war ein frontal Unfall das ander Auto ist auf glatteis mit der seite in die front rein. Hast du schon mal einen Airbag abbekommen? Hatte bei mir leichte Gehirnerschütterung und nasenbluten gehabt und ich war angeschnallt und das bei ca.50kmh. Wenn man nicht angeschnallt ist kann ein Airbag gefährlich werden, denn ein Airbag schützt nur in Verbindung mit einem Gurt. Und wenn auch Mitsubishi Mechaniker sagen man sollte es auf der Beifahrer seite nicht machen wird es seine Gründe haben.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


mmcs1

Beiträge: 504

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: mmcs1 - Outlander 2.2 DI-D Instyle m. ACC Bj. 14  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. August 2019 13:57

Jeder kann an seinem Auto abklemmen was er will, deswegen könnt ihr auch auf der Beifahrer seite machen was ihr wollt.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


alx37

Beiträge: 1036

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: alx37 - zukunft  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. August 2019 16:51

Ja, in einem Colt Z30 bei etwa 30km/h.
Meine Lippe war leicht geschwollen, die Jacke hatte Reibespuren vom Gurtstraffer, dh Reibung vom Gurt auf der Jacke hat das Gewebe deutlich sichtbar verändert.

Es wäre toll, wenn jemand mal den Airbag mit abgeklemmter Gurterkennung testen könnte.

ALexander

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


royber

Beiträge: 284

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: royber - 2.0 / 4WD / Top+ / 2019  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. August 2019 17:23

Hallo,
damit das mal ein Ende findet....

1. Wenn der Gurt kontakt offen ist (Klinke eingesteckt), ist man Angeschnallt!
(Über die Folgen bitte selbst nachdenken)


2. Es ging um das Gonggeräusch!
@Gasino: Ist dein Problem gelöst?

Gruß royber

Ich glaube nicht an Horoskope....Typisch Waage eben!!!

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Gasino

Beiträge: 20

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: Gasino - Outlander PHEV  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. August 2019 20:51

Zitat:
royber
Hallo,


2. Es ging um das Gonggeräusch!
@Gasino: Ist dein Problem gelöst?

Gruß royber

Nein,es war auch kein Problem,ich wunderte mich nur warum es manchmal gongt :-D. Da es auf meiner Fahrstrecke nur 3 mal ist ist es nicht so nervig. Deswegen lasse ich es so. Es ist aber tatsächlich immer vor extremen Kurven das es gongt :-D

Danke nochmals

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


mmcs1

Beiträge: 504

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: mmcs1 - Outlander 2.2 DI-D Instyle m. ACC Bj. 14  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. August 2019 21:00

Du kannst es auch im MMCS ausschalten.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Stoora

Beiträge: 25

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: Stoora - Outlander 2.2 Di-D SUV Star Plus  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. August 2019 18:27

Zitat:
j.foe
Aber was mir die Info nützt, wüsste ich noch immer nicht... hihi!

Wie schon mmcs1 gesagt hat, damit du weißt das du deinem Vordermann nicht mehr folgst und du ab da an selber bremsen musst.

Ich finde das ganz praktisch weil ich nicht immer im Display schaue ob man dem Vordermann noch folgt.
Bei uns piepst der Outi, wenn er jemanden gefunden hat/jemanden folgt und wenn er den Vordermann verloren hat/ihm nicht mehr folgt.

Viele Grüße
Stoora

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Stoora

Beiträge: 25

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: Stoora - Outlander 2.2 Di-D SUV Star Plus  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. August 2019 19:03

Wir fahren nicht blind und gefühllos, das stimmt.
Aber es gibt leider schon Leute die da doch recht blind und gefühllos fahren.
Ich erinner mich gerade an mehrere Unterhaltung und auch ein Ereigniss das bei uns auf dem Hof passiert ist. Ja, es gibt viele Menschen die anscheinend gefühllos und blind auf die Piepese vertrauen.

Ein Mitarbeiter von einer Firma ist an einen Steinhaufen gefahren. Er ist ausgestiegen und meinte komscih das Auto hat gar nicht gepiepst. Sonst piepst das immer.

Andere Unterhaltungen haben das gleiche Ergebniss gebracht. "Komisch, das Auto hat gar nicht gepiepst".

Ich finde es nicht schlimm. Bei uns verlier er auch nicht so häufig den Vordermann.

Viele Grüße
Stoora

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


petlogic

Beiträge: 79

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: petlogic - Outlander SUV Star Plus  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. August 2019 08:17

Guten Morgen,

ich beobachte immer wieder das gleiche Phänomen in allen mir bekannten Foren.
Es wird nach dem Gonggeräusch gefragt, den ich auch habe aber erst nach einer Kurve oder auf der schnurrgeraden Autobahn.Und plötzlich sind wir bei Airbags oder anderen Themen, die mit der eigentlichen Frage nichts zu tun haben.

Wie kann auch ich diesen Gognggebimmel in den Einstellungen des MMCS abstellen ??

Bitte nur auf diese Frage antworten, alles Andere interessiert micht jetzt nicht.

Gruß
Peter

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


mmcs1

Beiträge: 504

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: mmcs1 - Outlander 2.2 DI-D Instyle m. ACC Bj. 14  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. August 2019 09:38

Zitat:
petlogic
Guten Morgen,
ich beobachte immer wieder das gleiche Phänomen in allen mir bekannten Foren.
Es wird nach dem Gonggeräusch gefragt, den ich auch habe aber erst nach einer Kurve oder auf der schnurrgeraden Autobahn.Und plötzlich sind wir bei Airbags oder anderen Themen, die mit der eigentlichen Frage nichts zu tun haben.

Wie kann auch ich diesen Gognggebimmel in den Einstellungen des MMCS abstellen ??

Bitte nur auf diese Frage antworten, alles Andere interessiert micht jetzt nicht.

Gruß
Peter
[www.outlander-forum.de]

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


petlogic

Beiträge: 79

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: petlogic - Outlander SUV Star Plus  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. August 2019 20:58

Danke,
der Beitrag ist zwar aus 2012 und mein MMCS ist etwas jünger aber ich glaube trotzdem das Problem in meinem MMCS gefunden zu haben. In den Einstellungen beim NAVI habe ich den Menüpunkt "Kurvenführung" gefunden und auf "AUS" gestellt. Morgen berichte ich, ob es funktioniert hat.

Gruß Peter

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


mmcs1

Beiträge: 504

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: mmcs1 - Outlander 2.2 DI-D Instyle m. ACC Bj. 14  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. August 2019 21:15

Zitat:
petlogic
Danke,
der Beitrag ist zwar aus 2012 und mein MMCS ist etwas jünger aber ich glaube trotzdem das Problem in meinem MMCS gefunden zu haben. In den Einstellungen beim NAVI habe ich den Menüpunkt "Kurvenführung" gefunden und auf "AUS" gestellt. Morgen berichte ich, ob es funktioniert hat.

Gruß Peter
ja das ist es

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


petlogic

Beiträge: 79

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: petlogic - Outlander SUV Star Plus  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. August 2019 08:31

Vielen Dank

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 14123

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. August 2019 15:19

Zitat:
BlackRoQ
Zitat:
petlogic
Guten Morgen,
ich beobachte immer wieder das gleiche Phänomen in allen mir bekannten Foren.
Es wird nach dem Gonggeräusch gefragt, den ich auch habe aber erst nach einer Kurve oder auf der schnurrgeraden Autobahn.Und plötzlich sind wir bei Airbags oder anderen Themen, die mit der eigentlichen Frage nichts zu tun haben.

Gruß
Peter

Du kennst nicht alle nein.
Aber es ist schwer das in den Griff zu bekommen und hier im Forum fehlt es Administration und Moderation, total. Wenn ich die Forenregeln betrachte und gleichzeitig deren Handhabung [frag].

Macht Euch locker, das ist nunmal so. Wenn wir alles löschen würden, macht dann so ein Forum überhaupt noch Spaß?
Vor allem wäre der Aufschrei groß von den Forumsmitgliedern, deren Beiträge wir löschen, weil sie vom Thema abweichen.
Man muss das Ganze einfach etwas großzügiger sehen.

Gruß vom Admin Hans Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 5325

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. August 2019 16:33

Genauso sehe ich das auch Hans.

Wir können nicht immer nur löschen.

Wir weisen aber auf viele Dinge hin, die nicht sein sollten und wir löschen auch einige Beiträge.

Gruß vom Admin Günther Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MadMex

Beiträge: 4879

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: MadMex - Outi II 2.0 DiD SE   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. August 2019 21:48

Zitat:
BlackRoQ
War meine Einschätzung doch richtig. Prost

@BlackRoQ

Sieh es mal so [frag]
Wir sind halt ein kleines unabhängiges Forum für ein Japanisches Fahrzeug ,da sind halt gewisse Dinge anders Supi
Als in Foren der großen Deutschen ......... .und das ist auch gut so.

Grußhttp://up.picr.de/9729216ygb.gif

Befürworter der Winterreifen Pflicht und des Überholverbotes für LKW

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Guenther

Beiträge: 5325

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: Guenther - Outlander Turbo 2.0  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. August 2019 12:41

Das Verschwinden wäre zubegrüßen.

Und Tschüß

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Scania

Beiträge: 3287

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: Scania - Outlander 2.0 DI-D Intense  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. August 2019 12:52

Zitat:
BlackRoQ
@madmex
Das merke ich schon, kein gesetzlich vorgeschriebenes Impressum, wo ich Daten finde um mit dem Besitzer/Verantwortlichen in Verbindung zu treten. Keine Reaktion auf das Kontaktformular.

Keine Reaktion auf meine PNs an die Admins, auch keine Reaktion von @marc, der wurde mir von den Admins (laut Signatur) als Ansprechpartner genannt, auf PN und Email.

Ob das aber alles gerechtfertigt ist weil das Forum "klein, unabhängig ... für ein japanisches Fahrzeug" ist? Die Antwort ist Nein. Wobei die Admins ja nicht antworten müssen, dass ist nicht deren Pflicht und ich will das Verhalten auch nicht weiter werten.
Aber ich bekomme meine Antworten (bezüglich DSGVO), entweder von den oben genannten oder von den zuständigen Behörden. Habe ich meine Antworten und da gehts nicht vordergründig um den Inhalt oder Genauigkeit, bin ich hier verschwunden und das geht dann ganz fix.
Sollte ich mir später doch einen PHEV kaufen wird es dazu ein eigenes Forum geben.

Einen schönen Sonntag wünsche ich noch.


WinkeWinke:-DWinkeWinke

Begeisteter Outiefahrer und Mittelfranke!!!!
Outlander 2.0 DI-D Intense
Franken-Outie, Glubb-Fan , Schwarzwaldschinkenvernichter

MfG Dieter
Frangn-Dragger

Versorger der Nation. Dienstwagen : DAF XF 460.
Mit Sportgrill am Outie , abnehmbarer Holländerhaken

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Alf555

Beiträge: 564

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: Alf555 - Outlander III 2.2DiD 4WD AT 7-Sitzer  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. August 2019 18:13

Kaufe Dir bitte einen VW und suche hier bitte nicht in den Krümmeln.
Winke

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MadMex

Beiträge: 4879

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: MadMex - Outi II 2.0 DiD SE   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25. August 2019 22:22

@BlackRoQ

Soweit mir bekannt ist sind [gruebel]deine Krümel in Klärung.
Ich möchte dich daher bitten ,das bis deine Anmerkungen geprüft bzw. geklärt wurden[frag] Ruhe zu bewahren.Prost

Eventuelle Fragen gerne via PN an die Moderatoren.

Vielen Dank Prost

Grußhttp://up.picr.de/9729216ygb.gif

Befürworter der Winterreifen Pflicht und des Überholverbotes für LKW

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Hans

Beiträge: 14123

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: Hans - Outlander 2,4 - 4WD Intense Facelift CVT - Automatik  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 26. August 2019 07:43

Schau in die Forenübersicht, da steht wer Moderator ist.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.08.19 07:48.

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


MadMex

Beiträge: 4879

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: MadMex - Outi II 2.0 DiD SE   (IP-Adresse bekannt)
Datum: 26. August 2019 21:02

@ADMIN

Vielen Dank fürs AufräumenDankeschön!

Jetzt kann man sich wieder dem Thema widmen.Supi

Grußhttp://up.picr.de/9729216ygb.gif

Befürworter der Winterreifen Pflicht und des Überholverbotes für LKW

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


petlogic

Beiträge: 79

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: petlogic - Outlander SUV Star Plus  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. August 2019 09:46

Leute,

mir ging es mit meinem Hinweis nicht darum, Beiträge vom Admin löschen zu lassen, sondern dass man konkret auf die gestellte Frage eingeht.
Übrigens mein Gonggebimmel ist nun weg, weil auf den gesammten 3 Forenseiten eine einzige Antwort die Lösung war. Alles Andere hätte man sich sparen können. Somit mußte ich zig Seiten durchlesen, über Themen, die mich überhaupt nicht interessieren, um an das eigentliche Problem zu kommen.

Will mann über Airbagprobleme etc. etwas wissen, sollte man ein neues Thema eröffnen.

Gruß
Peter

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren


Perry

Beiträge: 60

Normaler Beitrag. Re: Outlander III PHEV - Gonggeräusch??
geschrieben von: Perry - Outlander 2017 Diamond 2.2 4WD DI-D AT  (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. August 2019 10:38

Ich find den Gong einfach genial. Habe auch gleich im Handbuch gefunden.
Lg Jörg

Optionen: AntwortenBeitrag zitieren
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2


Navigation: ForenlisteThemenübersichtSucheLogin
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
gerade im Forum:
Bach
Gäste: 42
This forum powered by Phorum.

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen folgende Bedienungen erfüllt sein:

  • Javascript muss verfügbar und aktiviert sein.
  • Cookies müssen zugelassen sein.
  • PopUp Fenster und der Referrer dürfen nicht geblockt sein.


OutiesChat.  OutiesChat öffnen


[ Fenster wieder ausblenden ]

Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt!